Portemonnaie



Alles zum Schlagwort "Portemonnaie"


  • Portemonnaie gestohlen

    Fr., 24.07.2020

    Zeugin bemerkt Diebstahl und stellt Täterin

    Portemonnaie gestohlen: Zeugin bemerkt Diebstahl und stellt Täterin

    Eine 57-jährige Münsteranerin hat am Donnerstag eine Diebin gestellt. Die Zeugin beobachtete, wie die Täterin ein Portemonnaie entwendete - und stellte sie noch in der Nähe des Geschäfts.

  • Gronau

    Di., 14.07.2020

    Portemonnaie gestohlen

    Gronau: Portemonnaie gestohlen

    Eine Frau ist am Samstag Opfer eines Taschendiebs geworden.

  • Kriminalität

    Mi., 01.07.2020

    Mann will verlorenes Portemonnaie abholen: Zwei Anzeigen

    Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.

    Bochum (dpa/lnw) - Kuriose Kettenreaktion: Ein Mann, dem die Polizei sein verlorenes Portemonnaie wieder geben wollte, hat bis zur Übergabe zwei Anzeigen kassiert. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, hatte sie den 22-Jährigen zunächst am Handy erreicht, um ihm zu sagen, dass eine ehrliche Finderin seine Geldbörse auf der Wache in Bochum-Wattenscheid abgegeben hatte.

  • Gronau

    Mi., 18.03.2020

    Taschendieb klaut Portemonnaie

    Eine Frau ist am Dienstag Opfer eines Taschendiebs geworden.

  • Gut fürs Portemonnaie

    Fr., 03.01.2020

    Inflation dürfte sich abgeschwächt haben

    Euro-Münzen liegen auf einem farbigen Papier.

    Eins ist sicher: Das Leben in Deutschland ist auch im vergangenen Jahr teurer geworden. Zuletzt hatten sinkende Energiepreise die Teuerungsrate zumindest gebremst. Was bedeutet das für die Menschen?

  • Günstigere Energiepreise

    Fr., 03.01.2020

    Gut fürs Portemonnaie: Inflation hat sich 2019 abgeschwächt

    Zum Jahresende dämpften vor allem etwas günstigere Energie- und Kraftstoffpreise die Inflation, während sich etwa Nahrungsmittel und Mieten spürbar verteuerten.

    Das Leben in Deutschland ist auch im vergangenen Jahr teurer geworden. Doch der Preisanstieg fiel geringer aus als erwartet. Zuletzt hatten sinkende Energiepreise die Teuerungsrate gebremst.

  • Preise

    Fr., 03.01.2020

    Gut fürs Portemonnaie: Inflation wohl abgeschwächt

    Frankfurt/Main (dpa) - Eins ist sicher: Das Leben in Deutschland ist auch im vergangenen Jahr teurer geworden. Zuletzt haben sinkende Energiepreise aber die Teuerungsrate zumindest gebremst. So rechnen beispielsweise die «Wirtschaftsweisen» mit einer Inflation von durchschnittlich 1,5 Prozent im Gesamtjahr. Für 2018 hatte das Statistische Bundesamt eine Teuerungsrate von 1,8 Prozent berechnet. Die Löhne und Gehälter in Deutschland sind seit Anfang 2014 kontinuierlich stärker gestiegen als die Inflation.

  • Jahresausblick

    Di., 31.12.2019

    Was bleibt 2020 im Portemonnaie?

    Konjunkturexperten prognostizieren, dass die meisten Verbraucher auch im Jahr 2020 mehr Geld zur Verfügung haben werden.

    Die meisten Verbraucher werden sich auch 2020 über mehr Geld freuen können. Arbeitnehmer profitieren vom robusten Stellenmarkt, Azubis von der neuen Mindestvergütung. Und auch Rentner gehen nicht leer aus.

  • Ausblick

    Mo., 23.12.2019

    Was bleibt 2020 im Portemonnaie?

    Viele Menschen werden sich nächstes Jahr über mehr Geld freuen können.

    Die meisten Verbraucher werden sich auch 2020 über mehr Geld freuen können. Arbeitnehmer profitieren vom robusten Stellenmarkt, Azubis von der neuen Mindestvergütung. Und auch Rentner gehen nicht leer aus.

  • Gronau

    So., 15.12.2019

    Taschendieb klaut Portemonnaie

    Ein Taschendieb hat einer Frau am Samstag in Epe unbemerkt die Geldbörse entwendet. Die 25-Jährige hatte sich an einem Verkaufsstand an der Maybachstraße aufgehalten, wo es zwischen 12.45 und 13 Uhr zu der Tat kam. Das teilt die Polizei mit. Hinweise an das Kriminalkommissariat in Gronau,  02562 9260.