Postkarte



Alles zum Schlagwort "Postkarte"


  • Fastenaktion

    Mi., 17.02.2021

    Jede Woche eine Postkarte

    Der Pfarreirat St. Pankratius Vorhelm ruft zu der Aktion „Sieben Wochen – sieben Karten“ auf.

    Fasten einmal anders: Der Pfarreirat St. Pankratius ruft zur Aktion „Sieben Wochen – sieben Karten“ auf.

  • Seltene Weihnachtsmarken und Weihnachtspost

    Do., 24.12.2020

    Als die Karibik das Jul-Fest feierte

    Leidenschaftliche Briefmarken- und Kartensammler: Gerd-Peter Bragulla (l.) mit

    Außergewöhnliche Briefmarken und historische Briefe und Postkarten haben die Münsteraner Gerd-Peter Bragulla und Rolf Janssen in ihrer Sammlung – darunter Jul-Marken aus Grönland und Weihnachtspost aus einem Konzentrationslager.

  • „Kultur im Viertel“

    Mo., 14.12.2020

    Jugendliche wollen Briefkontakte mit Älteren knüpfen

    Jugendliche und junge Erwachsene im Hansaviertel wollen über Briefe und Postkarten mit älteren Grevenern in einen lebendigen Austausch kommen.

    Inzwischen haben die Jugendlichen erste Postkarten verschickt, würden sich aber freuen, wenn noch mehr ältere Menschen mit ihnen in Briefkontakt kommen wollen.

  • Prospektmaterial ist in Atsugi angekommen

    So., 13.12.2020

    Eine Postkarte als Bestätigung

    Das Prospektmaterial aus Lienen ist in Atsugi in Japan eingetroffen, wie „Jürgen“ in seinem Dankesbrief bestätigt.

    Ob „Jürgen“, ein aus Bielefeld stammender Mann, der in Atsugi in Japan lebt, tatsächlich nach Lienen kommen will? Das kann Anja Schmidt aus der Tourist Information nicht einschätzen. Aber sie kann ihm einen netten Empfang zusichern – wie allen anderen Gästen auch.

  • Neue Postkarten-Serie mit Hiltrup-Motiven

    Fr., 27.11.2020

    Bei diesen Grüßen kommt Freude auf

    Eine bunte Palette an Hiltruper Motiven bietet der Designer Jens Henning

    Ein individuell gestaltetes Postkarten-Set mit Motiven aus dem Stadtteil hat den Hiltrupern noch gefehlt. Jens Henning hat jetzt Postkarten mit frischen Motiven erstellt.

  • Architektur-Studenten auf der Suche nach Visionen für die Innenstadt-Entwicklung

    Fr., 13.11.2020

    Postkarten aus der Zukunft

    Studenten der Münster School of Architecture suchen nach Zukunftsvisionen für die Ochtruper Innenstadt: Eva-Maria Lemken (l.), Käthe Vulpi und ihre Kommilitonen starten zu diesem Zweck eine Postkarten-Aktion und laden alle Bürger zum Mitmachen ein.

    Studenten der Münster School of Architecture suchen mit „Postkarten aus der Zukunft“ nach Ideen, um die Ochtruper Innenstadt mit mehr Leben zu füllen. Sie rufen die Töpferstädter dazu auf, ihre Ideen aufzumalen oder niederzuschreiben. Dabei geht es weniger um kurzfristige Projekte, sondern vielmehr um Visionen.

  • Verfassungsschutz beobachtet Aktivitäten

    Di., 10.11.2020

    Reichsbürger versuchen in Münster zu mobilisieren

    Verfassungsschutz beobachtet Aktivitäten: Reichsbürger versuchen in Münster zu mobilisieren

    In den vergangenen Tagen sind in Münsters Briefkästen vermehrt Postkarten von Reichsbürgern entdeckt worden. Es wird für „Der ewige Bund“ und den "Vaterländischen Hilfsdienst“ geworben. Die Polizei kann allerdings wenig unternehmen.

  • Baumbergeverein: Zwei neue Postkarten

    Fr., 09.10.2020

    Grüße aus den Baumbergen

    Eine der beiden Postkarten, die der Baumbergeverein aufgelegt hat, zeigt den Longinusturm gestern und heute.

    Postkarten können Hingucker sein. Das beweist der Baumbergeverein mit zwei neuen Karten vom Longinusturm.

  • Post von unterwegs

    Mi., 07.10.2020

    Porto für Brief und Karte per Handy ordern

    Der Einwurf geht nur vor Ort, aber Briefporto kaufen klappt auch digital - per SMS oder in der App der Deutschen Post.

    Briefe und Postkarten schreiben manche auch im Zeitalter von Mails und Messengern gerne. Das Handy kann hier dennoch gute Dienste leisten – etwa beim Frankieren.

  • Smartphone

    Di., 21.07.2020

    Schlagen Messenger Postkarten bei Urlaubsgrüßen?

    Das Selfie vom Strand lässt sich mit dem Smartphone gleich verschicken und ist auch persönlicher als etwa eine Postkarte.

    Sie sind überall zu finden, wo es auch nur annähernd touristisch wird: Postkarten. Doch wer greift unterwegs noch zu den Druckerzeugnissen, klebt 60 Cent auf und sucht einen Postkasten?