Preiserhöhung



Alles zum Schlagwort "Preiserhöhung"


  • Mobilfunk

    Mo., 04.05.2020

    Widerspruchsrecht auch bei kleinen Preiserhöhungen möglich

    Auch bei kleinen Preiserhöhungen haben Mobilfunkkunden ein Widerspruchsrecht.

    Verteuert sich der Mobilfunktarif, haben Kunden das Recht, Widerspruch einzulegen. Das gilt auch bei geringen Preisänderungen, wie ein Urteil zeigt.

  • Urteil

    Mo., 04.05.2020

    Was Handykunden bei Preiserhöhungen dulden müssen

    Handykunden haben bei ausnahmslos jeder einseitigen Vertragsänderung ein Widerspruchsrecht.

    Wird etwas teurer, missfällt das Verbrauchern. Richtig ärgerlich ist es aber, wenn man eine Preiserhöhung hinnehmen muss, weil es die Geschäftsbedingungen diktieren. Dazu gibt es nun ein neues Urteil.

  • Lieferengpässe

    Mo., 02.03.2020

    Branche schließt Preiserhöhungen bei Elektronik nicht aus

    Eines wird deutlich, das Coronavirus wird Auswirkungen auf die Wirtschaft haben.

    Bei manchem Smartphone oder TV-Gerät sind wegen des Coronavirus Engpässe möglich. Was mancher Händler zu Preisaufschlägen nutzen könnte, heißt es bei einem Branchenverband. Der rechnet aber auch mit einer aufgestauten Nachfrage und späteren Ersatzkäufen.

  • Engpässe

    Mo., 02.03.2020

    Branche schließt Preiserhöhungen bei Elektronik nicht aus

    Smartphones oder TV-Gerät könnten bald teurer werden. Wegen des Coronavirus vezeichnet die Branche der Unterhaltungselektronik verlängerte Werksferien und Produktionsausfälle.

    Bei manchem Smartphone oder TV-Gerät sind wegen des Coronavirus Engpässe möglich. Was mancher Händler zu Preisaufschlägen nutzen könnte, heißt es bei einem Branchenverband. Der rechnet aber auch mit einer aufgestauten Nachfrage und späteren verstärkten Ersatzkäufen.

  • Doch keine Erhöhung geplant

    Mo., 20.01.2020

    Verwirrung über Preiserhöhungen bei Tampons und Binden

    Nach dem Preisrutsch bei Tampons zum Jahreswechsel in Folge der Mehrwertsteuersenkung gibt es Verwirrung um geplante Preiserhöhungen der Hersteller.

    Gerade erst wurden die Preise für Tampons und Binden gesenkt. Da berichten erste Handelsketten über neue Preiserhöhungspläne der Hygieneartikel-Produzenten. Doch die führenden Hersteller wollen davon nichts wissen.

  • Preiserhöhungen

    So., 29.12.2019

    ICE billiger, U-Bahn teurer - wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

    In vielen Verkehrsverbünden steigen zum Jahreswechsel die Preise für Fahrkarten.

    Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger. Wirklich? Im Fernverkehr stimmt das zwar. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird teurer. Jedoch nicht für alle.

  • Preiserhöhung für Bahnkunden

    Mi., 18.12.2019

    Autozüge nach Sylt werden etwas teurer

    Der Syltshuttle der Bahn bei der Einfahrt in den Bahnhof in Westerland - die Preise ziehen im Januar ganz leicht an.

    Mit dem Autozug nach Sylt - dieses Angebot nutzen viele Urlauber. Die Preise bei der Bahn erhöhen sich leicht. Und es gibt eine Neuerung.

  • Paketversand

    Di., 17.12.2019

    Preiserhöhung bei DHL-Paketen zum Jahreswechsel

    Ein DHL Paketzusteller bei der Arbeit.

    Das Geschäft der Paketdienste brummt, die Nachfrage nach ihren Dienstleistungen zieht stark an. Doch die Branche plagen Probleme. Nun will der Marktführer DHL mehr Geld von seinen Kunden.

  • Preiserhöhung

    Do., 05.12.2019

    Kfz-Versicherung oft nach dem 30. November kündbar

    Kfz-Versicherungen sind nach dem 30. November häufig nur noch mit einem Sonderkündigungsrecht kündbar.

    Wer jetzt die Rechnung seiner Kfz-Versicherung im Briefkasten gefunden hat und sich über höhere Beiträge ärgert, kann ein Sonderkündigungsrecht nutzen. Wie geht das?

  • Preiserhöhungen zum 1. Januar

    Sa., 16.11.2019

    Vergleichsportale: Strompreise steigen um gut fünf Prozent

    Zur Begleichung der Stromrechnung müssen die Verbraucher immer tiefer in die Tasche greifen.

    Viele Haushalte haben in diesen Tagen Post von ihren Stromlieferanten bekommen. Es sind keine guten Nachrichten.