Priorität



Alles zum Schlagwort "Priorität"


  • Fünf Jahre nach dem Starkregenereignis

    Sa., 27.07.2019

    Hochwasserschutz: Hiltrup hat noch keine Priorität

    Überflutete Keller (Bild oben links) sorgten vor fünf Jahren für lange Staus an den Recyclinghöfen (Bild oben rechts). In der Nacht des 28. Juli 2014 war das Pumpwerk an der Malteserstraße (großes Bild) mit den Wassermassen überfordert.

    Vor fünf Jahren fiel binnen weniger Stunden in Münster und Umgebung soviel Regen wie sonst im ganzen Sommer. Seitdem wird in Sachen Hochwasserschutz überall nachgerüstet – nur in Hiltrup hat sich seitdem wenig getan.

  • Bundesregierung

    Mi., 17.07.2019

    CDU-Chefin: Gang ins Kabinett soll Priorität der Sicherheit zeigen

    Berlin (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit ihrem Eintritt ins Kabinett nach eigenen Angaben die Bedeutung der Sicherheits- und Verteidigungspolitik unterstreichen wollen. Mit Blick auf den Wechsel von Ursula von der Leyen nach Brüssel sagte sie im ZDF, sie habe sich in den vergangenen zwei Wochen intensiv mit Kanzlerin Angela Merkel beraten und auch «die Situation sehr deutlich neu bewertet». Ihre Berufung zur Verteidigungsministerin war vor allem von der Opposition kritisiert worden. Bemängelt wurde etwa eine Unerfahrenheit in Verteidigungsfragen. Unterstellt wurde Kramp-Karrenbauer auch, sich auf Kosten der Bundeswehr profilieren zu wollen.

  • Bundesregierung

    Mi., 17.07.2019

    Kramp-Karrenbauer: Wohl der Soldaten hat «höchste Priorität»

    Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer will sich als Verteidigungsministerin vor allem um das Wohl der Soldaten kümmern. Es sei ihr sehr bewusst, dass die Männer und Frauen in der Bundeswehr «in einer ganz besonderen Art und Weise ihren Einsatz zeigen für dieses Land», sagte sie nach der Amtsübernahme von ihrer Vorgängerin Ursula von der Leyen. «Deswegen haben sie auch die höchste politische Priorität verdient, haben den vollen Einsatz verdient.»

  • Zukunftsdialog im Kreis gestartet

    Mi., 03.07.2019

    Mobilität hat Priorität

    Die Arbeit fand an Thementischen statt: zu den Handlungsfeldern „Wirtschaft & Arbeit“ sowie „Bildung & Wissenschaft“

    Auftakt für den Zukunftsdialog im Kreis Warendorf: 55 Bürger waren am Montag in das Berufskolleg Beckum gekommen, um gemeinsam das Kreisentwicklungsprogramm „WAF2030plus“ weiter zu entwickeln.

  • Sportstättenkonzept der Gemeinde Ascheberg

    Mi., 19.06.2019

    Schulsport hat die erste Priorität

    Auf der seit einiger Zeit ungenutzten Gymnastikwiese am Sportplatz Nordkirchener Straße soll eine vier Mal 100 Meter Laufbahn entstehen. Hier könnten auch Möglichkeiten für Hoch- und Weitsprung geschaffen werden.

    Beim Schulsport gibt es keine Alternative: Die Gemeinde muss Sportmöglichkeiten in erster Linie für die Profilschule schaffen.

  • Fall Werner hat Priorität

    Mo., 17.06.2019

    Rangnick will nah an RB Leipzig dranbleiben

    Ralf Rangnick will eine Lösung im Fall Timo Werner finden.

    Seine Posten als Cheftrainer und Sportdirektor gibt Rangnick ab. Doch erst will der 60-Jährige noch eine «sinnvolle Lösung» im Fall Timo Werner finden. Und auch ab Sommer sieht er seine Aufgabe darin, RB Leipzig weiter zu unterstützen - eine Gratwanderung.

  • Rat schließt sich Resolution an

    Mi., 29.05.2019

    Klimaschutz hat Priorität

    Warm oder kalt? Würde die Stadt den Forderungen der Klimaresolution strikt Folge leisten, dann müsste die mit fossilen Brennstoffen betriebene Heizanlage für das Erlbadwasser sofort abgeschaltet werden.

    Nach kontroverser Diskussion stimmte der Rat mehrheitlich für die Resolution zum Klimaschutz. Als erste konkrete Maßnahme sollen nun alle zu treffenden politische Beschlüsse nicht nur auf ihre finanziellen und inklusiven Auswirkungen, sondern auch auch ihre klimarelevanten Folgen geprüft werden.

  • Neues Verkehrskonzept für das Hafenquartier

    Fr., 17.05.2019

    Schwarz-Grün: Klare Priorität für ÖPNV und Radler

    Nach dem Willen von Grünen und CDU soll es das „Verdrängen“ des Busverkehrs auf dem Hansaring nicht mehr geben, sondern der Autoverkehr soll sich unterordnen. 

    CDU und Grünen planen eine weitgehende Reduzierung des Autoverkehrs im Hafenviertel. Dominieren sollen statt dessen Busse, Radler und Fußgänger. Der Linke Rüdiger Sagel träumt schon vom „autofreien Hafen“.

  • Feuerwehrfest mit Schauübung

    So., 05.05.2019

    Menschenrettung hat Priorität

    Stadtbrandinspektor Christof Amsbeck übergab Tanja Pöhling, Leiterin der Kinderfeuerwehr (großes Bild), die von Fiona und Laura Overlöper sowie Lara Rottwinkel unterstützt wird, die offizielle Gründungsurkunde (Foto rechts).

    Mit einer großen Schauübung hat am Freitag das Feuerwehrfest in Einen-Müssingen begonnen. Am Sonntag wurde es mit dem Tag der offenen Tür fortgesetzt. Bei dieser Gelegenheit erhielt die Kinderfeuerwehr ihre offizielle Gründungsurkunde.

  • Sandstraße

    Sa., 13.04.2019

    Ordnungsamt hält an seiner Knöllchen-Praxis fest

    Parken auf der Sandstraße

    In der Diskussion um die Sandstraße sieht das Ordnungsamt keinen Anlass, die Prioritäten beim Überwachen des ruhenden Verkehrs zu überdenken und neu festzulegen.