Privatfeiern



Alles zum Schlagwort "Privatfeiern"


  • Gesundheit

    Do., 11.06.2020

    Corona-Beschränkungen: größere Privatfeiern erlaubt

    Eine Kellnerin trägt Cocktails zu einem Tisch vor der Cocktailbar.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalen lockert weitere Corona-Schutzmaßnahmen. Von Montag (15. Juni) an dürfen wieder mehr Kunden gleichzeitig Geschäfte betreten, teilte die Landesregierung am Donnerstag mit. Veranstaltungen und Versammlungen mit mehr als 100 Zuschauern sind unter bestimmten Auflagen wieder erlaubt. Auch private Feste wie Jubiläen, Hochzeiten, Taufen oder Geburtstagsfeiern mit maximal 50 Teilnehmern sind dann wieder möglich, wenn Auflagen zur Rückverfolgung und Hygiene- und Schutzvorkehrungen eingehalten werden.

  • Ex-Sparda-Bank-Chef Enrico Kahl

    Do., 04.06.2020

    Spesenbetrug und keine Kontrolle

    Ex-Sparda-Bank-Chef Enrico Kahl: Spesenbetrug und keine Kontrolle

    Privatfeiern und Reisen auf Kosten der Bank? Enrico Kahl hat das stets bestritten. Jahre nach seiner Entlassung als Vorstandschefs der Sparda-Bank Münster hat die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage erhoben. Der Vorwurf: Untreue in 224 Fällen.

  • Corona-Fallzahlen

    Mo., 01.06.2020

    RKI meldet 333 Neuinfektionen

    Corona-Tests in einem Labor in Schleswig-Holstein.

    Die Corona-Lage in Deutschland bleibt nach den Zahlen vom Wochenende vergleichsweise entspannt. Nur der Landkreis Sonneberg reißt eine kritische Marke. Auch andernorts gibt es weiterhin Ausbrüche - in Göttingen etwa nach größeren Privatfeiern.

  • Zahlen weiter niedrig

    So., 31.05.2020

    Rund 286 Neuinfektionen in Deutschland

    Proben für Corona-Tests in Plauen: Seit Beginn der Corona-Krise haben sich in Deutschand nachweislich 181.482 Menschen mit Sars-CoV-2 angesteckt (Datenstand 31.05. 0 Uhr).

    Die Corona-Lage in Deutschland bleibt weiter vergleichsweise entspannt. Eine Herausforderung sind regionale Ausbrüche - wie aktuell nach größeren Privatfeiern in Göttingen.