Privatsender



Alles zum Schlagwort "Privatsender"


  • Serien am Mittwoch

    Do., 18.01.2018

    Teuflisches ProSieben: «The Exorcist» und «Lucifer»

    Regisseur Rupert Wyatt treibt den Teufel aus.

    Bei ProSieben ist der Teufel los. Mit den Serien «The Exorcist» und «Lucifer» geht der Privatsender dämonisch in das Frühjahr.

  • Auszeichnungen

    Di., 05.12.2017

    Hirschhausen und Kelly erhalten Radio Regenbogen Awards

    Eckart von Hirschhausen wird als Medienmann des Jahres geehrt.

    Der Privatsender Radio Regenbogen zeichnet jedes Jahr Prominente aus. Diesmal bekommen Moderator Eckart von Hirschhausen und Sänger Michael Patrick Kelly einen Preis. Hinzu kommen Musiker und ein Comedian.

  • Medien

    Do., 30.11.2017

    «Let's Dance»: Swarovski kommt für Sylvie Meis

    Sylvie Meis während der Show «Let's Dance. Photo: Rolf Vennenbernd/Archiv

    Für Sylvie Meis ist die Zusammenarbeit mit RTL erst einmal beendet. Der Kölner Privatsender setzt künftig auf Victoria Swarovski als Co-Moderatorin in der Tanzshow «Let's Dance».

  • RTL-Show

    Do., 30.11.2017

    «Let's Dance»: Swarovski kommt für Meis

    Sylvie Meis verlässt «Let's Dance».

    Für Sylvie Meis ist die Zusammenarbeit mit RTL erst einmal beendet. Der Kölner Privatsender setzt künftig auf Victoria Swarovski als Co-Moderatorin in der Tanzshow «Let's Dance».

  • Programm-Präsentation

    Di., 19.09.2017

    «RTL Fiction»: Neue Serien-Offensive und ein paar Filme

    Die große RTL-Familie.

    Weil die großen Streaminganbieter wie Amazon oder Netflix immer mehr Inhalte auf den Markt bringen, sehen sich auch führende deutsche Privatsender zu mehr Produktionen gezwungen. Zum Beispiel RTL.

  • Fernsehen

    Do., 31.08.2017

    Unitymedia sucht Lösung für Panne

    Der Sitz des Kabelnetzbetreibers Unitymedia in Köln.

    Köln (dpa/lnw) - Die Neuordnung der Sendeplätze im TV-Kabelnetz von Unitymedia entwickelt sich für die Kunden immer mehr zur Geduldsprobe. Da nach dem Sendersuchlauf bei 75 000 Kunden einige Privatsender nicht empfangen werden konnten oder als verschlüsselt angezeigt wurden, werde der Kabelnetzbetreiber diese auf einen anderen Kanal verschieben, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Allen 3,5 Millionen Kabelkunden in Nordrhein-Westfalen riet das Unternehmen dringend, am Freitag einen weiteren Suchlauf zu starten. Das Unternehmen entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten und versprach, alles zu tun, um die Kunden zufrieden zu stellen.

  • Herbstprogramm im TV

    Mo., 21.08.2017

    Neue Serien und Filme: Auch Erich Honecker ist dabei

    „Das Verschwinden“ ist eine achtteilige ARD-Produktion mit (v. l.) Nina Kunzendorf und Julia Jentsch in zentralen Rollen. Zur offiziellen Premiere in München kamen im Juni auch Regisseur Hans-Christian Schmid sowie die Schauspielerinnen Johanna Ingelfinger und Elisa Schlott.

    Im Herbst endet die Urlaubszeit, die Leute sehen deutlich mehr fern, und auch die Industrie investiert wieder in Werbung, die wiederum die Privatsender am Leben hält. Deshalb gehen die öffentlich-rechtlichen Sender und die Privaten mit viel frischem Material in den Herbst.  

  • Talk am Nachmittag

    Do., 10.08.2017

    Detlef Soost plaudert für RTL II

    Detlef Soost bekommt eine nach ihm benannte Sendung.

    Der Privatsender lässt eine alte Tradition wieder aufleben und engagiert den Choreografen für tägliche Plauderstündchen im Fernsehen.

  • Existenzgründershow

    Mi., 26.07.2017

    «Die Höhle der Löwen»: Neue Staffel im September

    Schenk mir ein Lächeln: Carsten Maschmeyer (l-r), Dagmar Wöhrl, Judith Williams, Frank Thelen und Ralf Dümmel bei der Aufzeichnung der Vox-Show «Die Höhle der Löwen» in Köln.

    Mit der Existenzgründershow «Die Höhle der Löwen» hat der Privatsender Vox einen Hit gelandet. Jetzt kommt Staffel vier - und im Investoren-Team gibt es eine Neue.

  • TV-Tipp

    Mo., 17.07.2017

    Curvy Supermodel

    Angelina Kirsch bleibt der «Curvy Supermodel»-Jury erhalten, alle anderen Juroren sind neu.

    Mehr Folgen, mehr Kandidatinnen und fast eine komplett neue Jury: Die RTL II-Castingshow «Curvy Supermodel» geht in die zweite Runde. Auch in diesem Jahr wird es emotional - Stichwort: Umstyling.