Profilschule



Alles zum Schlagwort "Profilschule"


  • Keimkonzentration wieder im grünen Bereich

    Mi., 12.09.2018

    Wasser wieder uneingeschränkt nutzbar

    Bei einer erneuten Untersuchung sind nach Auskunft der Gelsenwasser AG keine „Pfützenkeime“ mehr im neuen Hausanschluss an der Profilschule festgestellt worden.

  • Handball: Kreisliga

    Do., 06.09.2018

    Wasser im Wein – Vorbereitung der HSG-Handballer getrübt

    Hofft auf einen guten Start: HSG-Coach Volker Hollenberg.

    Weil das Wasser in der Profilschule zu viele Keime enthält, litt zuletzt die an sich gute Testphase der HSG Ascheberg/Drensteinfurt. Am Sonntag, 18 Uhr, steht zudem ein Umzug an.

  • Ahlen

    Di., 04.09.2018

    „Pfützenkeime“ festgestellt

    Der neue Hausanschluss der Gelsenwasser für die Sporthalle, Fußball-Kabinen und Gebäude II der Profilschule Ascheberg sorgt für Kummer. „Pfützenkeime“ wurden festgestellt und mussten am Sonntag bekämpft werden.

  • Pfützenkeime im Hausanschluss

    Do., 30.08.2018

    Vier Proben sind schon keimfrei

    Pfützenkeime im Hausanschluss: Vier Proben sind schon keimfrei

    Das Wasser in der Sporthalle, den Fußballkabinen und dem Gebäude II der Profilschule ist noch aus. Die Proben sind nicht endgültig ausgewertet.

  • „Pfützenkeime“ im Hausanschluss Sporthalle und Profilschul-Gebäude II

    Mo., 27.08.2018

    Wasser bleibt vorerst abgestellt

    Der betroffene Hausanschluss versorgt den Sporthallenkomplex mit den Kabinen der Fußballer und das Gebäude II der Profilschule Ascheberg mit Wasser.

    „Pfützenkeime“ sorgen im neuen Hausanschluss von Sporthalle, Fußball-Kabinen und dem Gebäude II der Profilschule Ascheberg aktuell für Arbeit.

  • Angebot in der Profilschule

    Do., 09.08.2018

    OJA betreut Kinder den ganzen Tag

    Der Bauspielplatz darf nicht fehlen, wenn die Offene Jugendarbeit zur Ganztagsbetreuung schreitet.

    Die Offene Jugendarbeit Ascheberg hat in der vierten Woche die Ganztagsbetreuung von Ferienkindern übernommen.

  • Kochduell legt eine überaus gelungene Premiere hin

    Mi., 11.07.2018

    Hauswirtschaft im TV-Modus

    Das Kochduell an der Profilschule hat mit der Premiere nicht zum letzten Mal einen schönen Schlusspunkt unter ein halbes Jahr Hauswirtschaft gesetzt. Köche und Jury waren gestern von den Ergebnissen begeistert. Profi Clemens August von Freeden probiert das Siegergericht von Florian, Noel, Greta und Teresa. Das Essen wurden sehenswert zubereitet.

    Viele Köche verderben den Brei! Deswegen bewertete die fünfköpfige Jury des Kochduells an der Profilschule Ascheberg gestern nicht nur, was die vier Teams aus den Siebener-Klassen ihnen vorsetzten.

  • Azubis oder Abiturienten: Premieren-Jahrgang trifft gute Wahl

    Sa., 07.07.2018

    Profilschülern gelingt der Anschluss

    Mona Lütkemeier

    Ein Jahr ist es nun her, dass sich der Premieren-Jahrgang von der Profilschule Ascheberg verabschiedet hat. Wie hat es mit dem Anschluss nach dem Abschluss geklappt?

  • Hauswirtschaft im TV-Modus

    Do., 05.07.2018

    Kochduell an der Profilschule

    Greta, Theresa, Florian und Noel stellen das Team, dass die Klasse 7a der Profilschule ins Kochduell schickt. Und die vier Köche wollen dabei alles geben

    Nein, diese vier Köche verderben garantiert nicht den Brei. Im Gegenteil. Sie wollen ihn anderen Köchen verderben.

  • Abschluss an der Profilschule Ascheberg

    Fr., 29.06.2018

    104 Persönlichkeiten gehen

    „Tschüss Profilschule!“ Die Zehner, 104 Jugendliche an der Zahl, wurden gestern von der Aschenberger Gemeinschaftsschule entlassen. 47 haben die Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe.

    „Mit dem Abschluss in den Händen, werden Helden zu Legenden“ lautete am Freitag das Motto der Entlassschüler der Profilschule Ascheberg.