Psychosomatik



Alles zum Schlagwort "Psychosomatik"


  • Alex-Talk über die Psychosomatik bei Kindern

    Do., 31.10.2019

    Beschwerden ohne Worte

    Alexianer-Chefarzt Dr. Christopher Kirchhoff (r.), hier mit WN-Moderator Stefan Werding, konnte hilfreiche Tipps zur Psychosomatik bei Kindern geben.

    Beim Alex-Talk ging es dieses Mal um Kinder – und wie man Krankheiten bei ihnen diagnostieren kann, auch ohne Sprache.

  • Alex-Talk zum Thema „Psychosomatik“

    Mi., 23.10.2019

    Signale der Kinder erkennen

    Die psychosomatischen Beschwerden bei Kindern und Jugendlichen sowie Möglichkeiten ihrer Behandlung erläutert beim nächsten Alex-Talk am 29. Oktober der Alexianer-Chefarzt Dr. Christopher Kirchhoff.

    Wer ein körperliches Problem hat, der geht zum Arzt. Das funktioniert auch gut, solange die Probleme wirklich organische Ursachen haben. Manchmal sorgt jedoch auch die Psyche für Beschwerden. Und das durchaus auch schon im Kindesalter. „Psychosomatik“ nennt sich das Phänomen, dem sich der nächste Alex-Talk am Dienstag (29. Oktober) widmet.

  • Abendvisite in Lotte

    Sa., 15.09.2018

    „Psychosomatik und Essstörungen“ sind Thema

    Inga Heilemann hält in Lotte einen Vortrag über „Psychosomatik und Essstörungen“.

    „Psychosomatik und Essstörungen“ sind Thema bei der nächsten Abendvisite am kommenden Dienstag, 18. September, 19.30 Uhr in Haus Hehwerth. Als Referentin haben die LWL-Klinik und die Volkshochschule Lengerich mit dem Verein „Für Lotte“ die Psychologin Inga Heilemann gewinnen können.

  • Psychosomatische Klinik zieht um

    Sa., 09.09.2017

    Umzug bis Weihnachten

    Die Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie des UKM Marienhospitals Steinfurt zieht noch vor Weihnachten von Laer nach Emsdetten

  • Tagesklinik

    Mi., 28.12.2016

    Umzug steht jetzt bevor

    In diesen Tagen erfolgt der Umzug von Altenberge nach Emsdetten, wo künftig die Tagesklinik für Psychosomatik und Psychotherapie untergebracht sein wird.

    Im Laufe dieser Woche zieht die Tagesklinik für Psychosomatik von Altenberge nach Emsdetten.

  • Interview mit Gereon Heuft

    Mi., 07.09.2016

    Wissenschaftliche Arbeit belegt : Not lehrt nicht beten

    Menschen in Not trifft Professor Gereon Heuft täglich. Er hat sie für eine Doktorarbeit befragt und herausgefunden, dass Not – anders als im Volksmund vermutet – Betroffene nicht dazu bringt, mehr zu beten.

    Als Direktor der Uniklinik für Psychosomatik und Psychotherapie hört Gereon Heuft von viel Not und Elend. Nun hat der Professor einen zweiten Doktortitel erworben – – in Theologie. In seiner Promotion geht der Arzt der Frage nach, ob Not tatsächlich beten lehrt. Nein, das tut sie nicht, hat er herausgefunden. Unser Redaktionsmitglied Stefan Werding hat ihn nach seinen Erkenntnissen befragt.

  • Psychosomatik in Laer und Altenberge soll Ende 2016 nach Emsdetten umziehen

    Fr., 15.07.2016

    UKM kauft Emsdettener Marienhospital

    Alte Gebäudeteile des Marienhospitals in Emsdetten möchte das UKM Münster kaufen 

    Seit Monaten wird verhandelt, jetzt wurde der Knoten durchschlagen. Nach Informationen dieser Zeitung wird das Universitätsklinikum Münster (UKM) das ehemalige Emsdettener Marienhospital kaufen.

  • Interview

    Mi., 04.12.2013

    Drei Fragen an: Professor Gereon Heuft

    Wie sehr verletzen chronische Erkrankungen die Seele?

  • AWO-Kita am Brandteich

    Mo., 24.12.2012

    „Im Land der Eiskönigin“

    Lengerich. Im Rahmen der Psychosomatik hat die AWO-Kindertagesstätte zu einer Mitmachstunde zum Thema Körperwahrnehmung eingeladen. Eltern und Kinder unternahmen eine „Reise im Land der Eiskönigin“.

  • Gesundheit

    Di., 30.10.2012

    Legasthenie früh erkennbar: Reimen fällt schwer

    Gesundheit : Legasthenie früh erkennbar: Reimen fällt schwer

    Berlin (dpa/tmn) - Anzeichen für eine Lese-Rechtschreibstörung fallen bei Kindern oft schon vor der Einschulung auf. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP) hin.