Publikumsresonanz



Alles zum Schlagwort "Publikumsresonanz"


  • Alte Filme liefen im Schlossgarten-Café

    Mo., 04.02.2019

    Karneval in den „90ern“

    Manfred Müller hatte zu einer Zeitreise in den Karneval der 90er Jahre eingeladen. Er hatte noch einige Kassetten mit professionellen Aufnahmen aus der damaligen Zeit auf dem Dachboden gefunden und aufbereitet.

    Die aufwendige Vorarbeit hätte zweifellos mehr Publikumsresonanz verdient gehabt: Als Manfred Müller am Sonntag im Schlossgarten-Café das Beste aus Münsters Karneval aus den 90er-Jahren auf die Leinwand warf, waren längst nicht alle Plätze an den eingedeckten Tischen besetzt.

  • Einschaltquoten

    So., 02.12.2018

    «Das Adventsfest» überstrahlt die Konkurrenz

    Florian Silbereisen feierte «Das Adventsfest der 100 000 Lichter».

    Drei Shows am Samstag - mit sehr unterschiedlicher Publikumsresonanz: Während Florian Silbereisen sich deutlich absetzt, müssen sich Dieter Bohlen auf RTL und Joko gegen Klaas auf ProSieben mit hinteren Plätzen zufrieden geben.

  • Einschaltquoten

    Mo., 26.11.2018

    «Polizeiruf 110» auf «Tatort»-Niveau

    Die Kommissare Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz, r) stoßen bei ihren Recherchen auf einen alten Fall.

    Nicht immer spielen der «Tatort» und der «Polizeiruf 110» von der Publikumsresonanz her in einer Liga. Am Sonntag war das so.

  • Einschaltquoten

    Mi., 11.07.2018

    Mehr als 18 Millionen: Fußballfieber steigt

    Samuel Umtiti aus Frankreich bejubelt sein Tor zum 1:0.

    Die Fußball-WM rückt allmählich in ihre entscheidende Phase - entsprechend groß ist die Publikumsresonanz, auch wenn Deutschland längst nicht mehr im Wettbewerb ist.

  • Lange vor Beginn gab es beim Weihnachtsoratorium keine Stehplätze mehr

    Mi., 27.12.2017

    Dom war mehr als voll

    Selbst der große Dom konnte die Massen nicht fassen, die sich am zweiten Weihnachtsfeiertag dort das Weihnachtsoratorium anhören wollten.

    Wenn der Rang einer Aufführung an der Publikumsresonanz bemessen werden kann, gehörte das Weihnachtskonzert der Chöre am Dom und des Santini-Kammerorchesters, die am zweiten Weihnachtsfeiertag die Kantaten I bis III aus Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium intonierten, bereits lange vor dem offiziellen Beginn des geistlichen Konzerts zu den bemerkenswertesten musikalischen Veranstaltungen des Jahres 2017.

  • Euregio-Bigband und hochkarätige Solisten der Jazz-Szene

    Di., 06.12.2016

    Einmaliges Ensemble-Erlebnis

    Die Euregio-Big-Band bot ein hochwertiges, anspruchsvolles Programm – nicht zuletzt dank der Unterstützung von Andy Haderer und weiteren hochkarätigen Gasten.

    Wirklich schade! Man kommt nicht umhin, das festzustellen: Der Konzertabend der Euregio-Big-Band am Sonntagabend hätte deutlich mehr Publikumsresonanz verdient gehabt. Nicht allein der in der Jazz-Szene teils legendären Gäste wegen. Auch die 2004 gegründete Big Band aus dem Grenzgebiet stemmte mit ihren Solisten ein anspruchsvolles Programm, bevor sie die Bühne freigab für ein einmaliges Ensemble-Erlebnis: Andy Haderer (Trompete, Flügelhorn), Ludwig Nuss (Posaune), Rainer Böhm (Piano), John Goldsby (Kontrabass) und Hans Dekker (Drums) bildeten zum ersten Mal gemeinsam ein Jazz-Quintett, das geradezu nach „da capo“ verlangt.

  • Medien

    Do., 23.01.2014

    Kulis Quiz: 50 Jahre «EWG»

    Hans-Joachim Kulenkampff mit «Butler» Martin Jente. Foto: Wolfgang Weihs

    Berlin (dpa) - Der Begriff «Europa» wird heute oft mit «Krise» assoziiert. Fernsehshows mit internationalen Gästen, die über die Ländergrenzen hinausgehen, hätten wenig Chancen auf große Publikumsresonanz.

  • Medien

    Mi., 08.01.2014

    Vox plant weiterhin mit Katzenberger

    Es soll weitergehen: Daniela Katzenberger. Foto: Horst Ossinger

    Berlin (dpa) - Trotz rückläufiger Publikumsresonanz wollen der Kölner Privatsender Vox und seine Vorzeigeblondine Daniela Katzenberger (27) weiter zusammenarbeiten. «Wir befinden uns in einem intensiven Entwicklungsprozess», sagte eine Vox-Sprecherin der Nachrichtenagentur dpa.

  • Medien

    Di., 17.12.2013

    «The Taste»: Verlängerung gut möglich

    Über Geschmack lässt sich streiten: die Köche Tim Mälzer, Lea Linster, Alexander Herrmann und Frank Rosin (l-r) verkosten die Gerichte der Kandidaten blind. Foto: Henning Kaiser

    Berlin (dpa) - Trotz zuletzt mäßiger Publikumsresonanz hält Sat.1 aller Voraussicht nach an seiner Kochshow «The Taste» fest. «Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir eine weitere Staffel von "The Taste" produzieren», sagte eine Sprecherin des Münchner Privatsenders der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag.

  • Jahreshauptversammlung des Amateurtheaters

    Do., 14.03.2013

    Mitspieler gesucht für „Theater auf dem Markt“

    Die „Weihnachtsgeschichte“ nach Charles Dickens war eines von drei erfolgreichen Stücken des Amateurtheaters im vergangenen Jahr.

    Mit drei Theateraufführungen im vergangenen Jahr unter der Regie von Maria Selker konnte das Amateurtheater Havixbeck nahtlos an die Erfolge seiner Vergangenheit unter Augustinus Pantel anknüpfen. Dies zeigte nicht nur die positive Publikumsresonanz, die sogar Wiederholungen erforderlich gemacht hatten. Das belegte jetzt auch der Rückblick auf 2012, der bei der Jahreshauptversammlung im Café am Longinusturm präsentiert wurde.