Punktgewinn



Alles zum Schlagwort "Punktgewinn"


  • Fußball

    Do., 18.06.2020

    Mit Mut und Wille: Fortuna feiert Punktgewinn wie einen Sieg

    Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler jubelt nach dem 2:2.

    Leipzig (dpa/lnw) - Nach zuvor sieben Remis in den letzten zwölf Spielen war Fortuna Düsseldorf die Punkteteilungen eigentlich leid, aber das späte 2:2 (0:0) am Mittwochabend bei RB Leipzig feierten sie wie einen Erfolg. Düsseldorfs Coach Uwe Rösler kickte an der Seitenlinie vor Freude über die späten Tore von Steven Skrzybski in der 87. Minute und Andre Hoffmann in der Nachspielzeit sogar eine Trinkflasche durch das fast leere Leipziger Stadion. «Wir geben nie auf», sagte der 51-Jährige. «Es ist zwar wieder nur ein Unentschieden, aber das fühlt sich wie ein Sieg an», sagte Fortunas Abwehrchef Kaan Ayhan.

  • 31. Spieltag

    So., 14.06.2020

    Bayer auf Champions-League-Kurs - Schalke mit Negativrekord

    Schalkes Weston McKennie (l) und der Leverkusener Mitchell Weiser teilten sich mit ihren Teams die Punkte.

    Schalke verdient sich den zweiten Punktgewinn hintereinander, doch die längste Negativserie der Vereinsgeschichte können die Königsblauen gegen schwache Leverkusener nicht verhindern.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 13.06.2020

    Preußen Münster mit torlosem Remis gegen Ingolstadt

    Fußball: 3. Liga: Preußen Münster mit torlosem Remis gegen Ingolstadt

    Punktgewinn? Punkte verloren? Die Wahrheit liegt nach dem torlosen Remis gegen den FC Ingolstadt am Samstag aus Sicht des SC Preußen irgendwo in der goldenen Mitte. Es bleibt ein langer Weg auf dem Weg zum Klassenerhalt. Sechs Spiele stehen noch aus. Nicht unmöglich, diese Mission. Der Chemnitzer FC, Gegner am kommenden Dienstag, ist magere zwei Zähler entfernt. Es könnte das Schlüsselspiel der Saison werden. Kämpfen, SCP!

  • Fußball

    Sa., 06.06.2020

    1:2 in Duisburg: Chemnitzer FC verpasst Überraschung

    Duisburg (dpa) - Der Chemnitzer FC hat einen überraschenden Punktgewinn in der dritten Fußball-Liga verpasst. Das Team von CFC-Trainer Patrick Glöckner verlor am Samstag beim Spitzenreiter MSV Duisburg mit 1:2 (0:1) und muss mit 37 Zählern nach 30 Spieltagen weiter um den Klassenerhalt zittern. Lukas Daschner hatte die Gastgeber in der Schauinsland-Reisen-Arena nach elf Minuten in Führung gebracht. Rafael Garcia glückte neun Minuten nach Wiederanpfiff der Ausgleich. MSV-Kapitän stellte in der 80. Minute den 15. Erfolg des Tabellenführers sicher.

  • Fußball

    So., 24.05.2020

    Reaktionen zum Spiel Karlsruher SC - VfL Bochum

    Christian Eichner, Trainer von Karlsruher SC, klatscht bei Spielende mit Marco Thiede (l) ab.

    Karlsruhe (dpa) -

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Do., 12.03.2020

    Frischzellenkur soll Wirkung zeigen: Ahlener SG zu Gast beim TuS Volmetal

    So beherzt wie Luca Sackmann (links) und Mattes Rogowski beim Longericher SC zu Werke gingen, soll die Ahlener SG auch am Samstagabend beim TuS Volmetal agieren.

    Der Punktgewinn in Longerich verschafft der Ahlener SG neuen Auftrieb. Aller personellen Schwierigkeiten zum Trotz rechnet sie sich auch beim TuS Volmetal etwas aus. Und baut dabei auch auf einen Spieler, der sich endlich wieder zur Bestform aufschwingt.

  • Handball: Kreisliga Herren – 19:19-Remis gegen Hörstel

    Mo., 03.02.2020

    Punktgewinn oder Punktverlust?

    Gegen den Favoriten aus Hörstel schafften die Handballfreunde ein Remis. Der eine Punkt war am Ende sogar zu wenig.

    Das war knapp! Gegen den hohen Favoriten SC Hörstel zeigten die Handballfreunde Reckenfeld/Greven über 60 Minuten eine starke Leistung und lagen über weite Strecken des Spiels sogar in Führung. Am Ende reichte es dann aber doch nur zu einem 19:19-Unentschieden. Auf der gezeigten Leistung lässt sich aber auf jeden Fall in den kommenden Wochen aufbauen.

  • Volleyball

    So., 19.01.2020

    Netzhoppers vergrößern Playoff-Chancen: Sieg gegen Düren

    Ein Volleyball-Spiel.

    Nach dem Punktgewinn gegen die Berlin Volleys gelingt den Netzhoppers KW-Bestensee der nächste Erfolg. Im Duell der Playoff-Anwärter setzen sich die Brandenburger gegen Düren durch. Eine Methode ist der Schlüssel zum Erfolg.

  • Handball: Kreisliga Münster

    Mo., 13.01.2020

    Chancenausbeute des SC Nordwalde nur mäßig

    Rico Flothköttter brachte Nordwalde per Siebenmeter zehn Minuten vor Schluss mit 22:23 wieder ins Spiel.

    Mit einem Punktgewinn haben die Handballer des SC Nordwalde das Wochenende abgeschlossen. 26:26 hieß es gegen den Ligazweiten Westfalia Kinderhaus II.

  • Handball: Turnier der wJA beim Dreikönigsturnier

    Mi., 01.01.2020

    JSG Havixbeck/Roxel: „Wir hatten unseren Spaß“

    Die Spielerinnen der weiblichen A-Jugend der JSG Havixbeck/Roxel ließen sich die gute Laune nicht verderben, auch wenn sie im Dreierfeld nur den dritten Platz für sich verbuchen konnten.

    Zu einem Punktgewinn reichte es für die ersatzgeschwächte Mannschaft des Gastgebers nicht. Aber die weibliche A-Jugend der JSG Havixbeck/Roxel war trotzdem zufrieden.