Punktzahl



Alles zum Schlagwort "Punktzahl"


  • Fußball Bezirksliga: SC Greven 09

    Mo., 15.04.2019

    Guter Auftritt – volle Punktzahl

    Luca Dömer, hier mit Flugeinlage unterwegs, ließ im Tor des SC Greven 09 nichts anbrennen.

    Bei Blau-Weiß Aasee gab sich der SC Greven 09 keine Blöße. Souverän löste die Mannschaft von Andreas Sommer diese Pflichtaufgabe. Eine besonders gute Note heimste diesmal Dominic Wessels ein.

  • Greven

    Mo., 18.03.2019

    Hannah Boß: Höchste Punktzahl

    Hannah Boß wurde Erste im Einzelwettbewerb.

    Beim „Tag der Mathematik“ an der Uni Münster hat Hannah Boß vom Gymnasium Augustinianum Greven eine überragende Leistung gezeigt.

  • Fußball Bezirksliga

    So., 09.12.2018

    Punkten für den Winterspeck

    Weist seiner Mannschaft die Richtung: Andreas Sommer.

    Das Ziel ist klar. Der Weg dorthin jedoch durchaus steinig werden. In den verbleibenden beiden Spielen vor der Pause peilt Fußball-Bezirksligist SC Greven 09 die volle Punktzahl an. Nur dann dürfte der Mannschaft von Andreas Sommer der angepeilte Platz in der Nähe der Spitze gewiss sein. Doch vor der Begegnung bei der Ibbenbürener Spielvereinigung (Sonntag, 14 Uhr) warnt der Trainer ausdrücklich: „Das wird nicht einfach.“

  • Fußball

    Fr., 15.12.2017

    Tedesco: Punktzahl und Tabellenstand soll nicht irritieren

    Trainer Domenico Tedesco von Schalke gestikuliert am Spielfeldrand.

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Schalke-Trainer Domenico Tedesco misst dem aktuellen Status des Gelsenkirchener Fußball-Bundesligisten vor dem Spiel an diesem Samstag (15.30 Uhr) bei Eintracht Frankfurt keine allzu hohe Bedeutung bei. «Wir lassen uns von der Anzahl der Punkte und dem Tabellenstand nicht irritieren», sagte Tedesco am Freitag zu Rang zwei hinter dem FC Bayern München und bislang 29 Zählern. Der 32-Jährige betonte, es sei nach wie vor ein Entwicklungsprozess.

  • Bonus für den Einkauf

    Mi., 08.11.2017

    Wann sich das Sammeln von Treuepunkten lohnt

    Kauf zehn - bekomme das elfte Produkt umsonst. Mit Treuekarten oder Bonuspunkten versuchen Unternehmen, Kunden an sich zu binden. Für Kunden ist das aber nicht immer ein gutes Geschäft.

    Supermärkte und Einzelhändler vergeben an Kunden für jeden Einkauf Bonus- oder Treuepunkte und stellen ihnen ab einer bestimmten Punktzahl Prämien in Aussicht. Allerdings rechnet sich das Sammeln nicht in jedem Fall.

  • Dax, Dow Jones und Co.

    Mo., 16.10.2017

    Aktienindex ist nicht gleich Aktienindex

    Für die Berechnung eines Aktienindex gibt es unterschiedliche Kriterien.

    Eigentlich klingt es ganz logisch: Die Punktzahl eines Aktienindex setzt sich aus der Summe aller einzelnen Aktien zusammen. Aber werden so wirklich alle Indizes berechnet?

  • Fußball: Kreisliga

    Sa., 16.09.2017

    SV Burgsteinfurt 3 - SC Reckenf.

    Will die weiße Weste wahren: Julian Lüttmann.

    In den bisherigen Partien haben die Reckenfelder Fußballer die volle Punktzahl erreicht. Daran soll sich in Burgsteinfurt nichts ändern.

  • Volle Punktzahl

    So., 27.08.2017

    Schönster Bart im Ländle - Vollbart schlägt Schnurrbart

    Marc Bereiter ist Gewinner der Schwäbischen Bartmeisterschaft für Jedermann.

    In der Kategorie «Vollbart naturale mit gestylter Oberlippe» macht dem Österreicher Marc Bereiter niemand etwas vor. Er gewann den Wettbewerb in Stuttgart.

  • Volle Punktzahl – 1. Preis

    Mi., 14.06.2017

    „Wie echte Profis“

    Beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ wurde das Blockflötenquartett (v.l.) mit Theresia Volbers, Tara Althaus, Anne Frericks und Anna-Maria Wempe mit einem ersten Preis ausgezeichnet. Betreut werden die Musikerinnen von der Blockflötistin Gudula Rosa.

    Mit einem ersten Preis kehrten die Blockflötistinnen Theresia Volbers und Anna-Maria Wempe vom Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ aus Paderborn zurück. Diesen Erfolg feierten die beiden Havixbeckerinnen gemeinsam mit zwei weiteren Musikerinnen ihres Blockflötenquartetts.

  • Fußball

    Sa., 18.02.2017

    Gala vor leerer Südtribüne: BVB schlägt Wolfsburg 3:0

    Dortmunder Jubeltraube nach dem zwischenzeitlichen 2:0.

    Dortmund (dpa) - Leere Südtribüne, volle Punktzahl - Borussia Dortmund hat auch ohne die Unterstützung von knapp 25 000 ausgesperrten Fans zurück auf den Erfolgskurs gefunden. Unbeeindruckt von der Strafe durch den DFB, der nach den Vorfällen im vorherigen Heimspiel gegen RB Leipzig die Sperrung der kultigen Gelben Wand angeordnet hatte, kam das Team von Trainer Thomas Tuchel am Samstag zu einem beeindruckenden 3:0 (1:0) über den VfL Wolfsburg. Nach zuletzt zwei Niederlagen gegen Darmstadt (1:2) und Lissabon (0:1) sorgten Jeffrey Bruma (20./Eigentor), Lukasz Piszczek (48.) und Ousmane Dembélé (59.) vor 56 906 Zuschauern für den verdienten Sieg der Borussia, der am Ende von den begeisterten Fans mit einer La Ola gefeiert wurde.