Quantensprung



Alles zum Schlagwort "Quantensprung"


  • Wandel in der Bankenwelt: IT-Dienstleister Fiducia & GAD stellt sich neu auf

    Do., 13.08.2020

    Vor dem Quantensprung

    Martin Beyer, , Vorstandssprecher der Fiducia & GAD

    Die Bankenlandschaft wandelt sich. Das erhöht auch die Ansprüche an die IT-Dienstleister der Branche. Fiducia & GAD hat jetzt reagiert.

  • Stadtwerke Münster

    Di., 30.06.2020

    Erster E-Gelenkbus der Stadt fährt seit Dienstag

    Frank Gäfken, Geschäftsführer Mobilität der Stadtwerke Münster, war am Dienstag anlässlich einer Probefahrt des neue E-Gelenkbusses vor Begeisterung kaum noch vom Fahrersitz zu bewegen.

    Seit Dienstag sind auf Münsters Straßen die ersten Gelenkbusse mit E-Antrieb unterwegs. Laut Stadtwerken ein Quantensprung – aber auch nur der Anfang für umfängliche Maßnahmen in den kommenden ÖPNV-Jahren.

  • «Stellt alles in den Schatten»

    Sa., 25.04.2020

    Corona-Krise frisst tiefes Loch in deutsche Wirtschaft

    Die Wirtschaft wird in fast allen Bereichen von der Corona-Krise schwer getroffen.

    Volkswirte deutscher Finanzinstitute erwarten in der Corona-Krise einen Rückgang der Wirtschaftsleistung um bis zu fast neun Prozent - ein Quantensprung rückwärts. Höhere Staatsschulden und steigende Arbeitslosigkeit kommen hinzu.

  • UKM unterstützt Ärzte in 200 Krankenhäusern

    Do., 26.03.2020

    Virtuell reales Leben retten

    Pressekon

    Ein Quantensprung in der Telemedizin: Christian Juhra zeigt Journalisten, die aus einem leeren Hörsaal zugeschaltet sind, weit auseinander sitzen und Atemschutzmasken tragen, was das „Virtuelle Krankenhaus“ kann. Und auch: Was es verhindern soll. 

  • Tennis

    Mo., 17.02.2020

    Becker über Zverev: Halbfinale «ein Quantensprung»

    Becker (R) traut Alexander Zverev nach dessen Halbfinal-Einzug bei den Australian Open in diesem Jahr noch viel zu.

    Berlin (dpa) - Der dreimalige Wimbledonsieger Boris Becker traut Tennisprofi Alexander Zverev nach dessen Halbfinal-Einzug bei den Australian Open in diesem Jahr noch viel zu.

  • Letzte Versammlung des Löschzuges Ascheberg im bisherigen Gerätehaus

    So., 26.01.2020

    Wehr steht vor Quantensprung

    Ehrende und Geehrte beim Löschzug Ascheberg auf einem Bild (v.l.): Sven Kahl, Thomas Stohldreier, Nico Halstrick, Ingo Kabisch, Patrick Gallenkämper, Jannik Olbrich, Tobias Klaas, Günter Niesmann, Alexander Schlegel, Pascal Kehrenberg, Simon Egbers, Simon Kühnhenrich, Bernd Westhues, Dr. Bert Risthaus, Dietmar Schwabe, Sven Wienströer, Rainer Koch und Markus Kimmina.

    Zum letzten Mal kam der Löschzug Ascheberg zu seiner Generalversammlung in seinem angestammten Domizil zusammen. Mit dem neuen Gerätehaus steht ein Quantensprung an. Dass sowohl modernste Technik als auch ein gut ausgebildetes Team nötig sind, um die Aufgaben zu bewältigen, betonte Löschzugführer Sven Kahl.

  • Musik-Campus

    Fr., 16.08.2019

    Uni-Rektor unterstreicht Einzigartigkeit

    Universitätsrektor Prof. Dr. Johannes Wessels hofft bis zum Jahresende auf einen politischen Grundsatzbeschluss.

    Für die Musiklandschaft in Münster wäre ein Musik-Campus von Stadt und Universität ein Quantensprung. Der politische Grundsatzbeschluss soll bis Jahresende fallen. Uni-Rektor Wessels erläuterte beim Redaktionsbesuch die Finanzierung des millionenschweren Bauvorhabens.

  • Rettungsdienst

    Fr., 12.07.2019

    „Ein Quantensprung“

    Notfallsanitäterin Martina Hülsmann und (dahinter) Rettungsdienstleiter Michael Hofmann freuen sich mit den Vertretern von Kreis, DRK, Kliniken und Gemeinde über die neue 24-Stunden-Regelung für den Notarztstandort Nottuln.

    Es ist eine klare Verbesserung für Nottuln und die umliegenden Orte. Seit dem 1. Juli ist der am Krankenhaus Nottuln stationierte Notarztwagen rund um die Uhr besetzt.

  • Lauftalent

    Mo., 01.07.2019

    Klosterhalfen: Deutscher Rekord und Lauf in neue Dimension

    Konstanze Klosterhalfen zeigt beide Daumen nach oben. Sie hat ihren eigenen deutschen 3000-Meter-Rekord verbessert.

    Konstanze «Koko» Klosterhalfen hat einen Quantensprung gemacht: Die Leverkusenerin gehört jetzt zu den besten 3000-Meter-Läuferinnen der Leichtathletik-Geschichte und lässt sogar Afrikas Asse hinter sich.

  • Kommentar: Das Batteriezentrum für Münster

    Fr., 28.06.2019

    Ein „Quantensprung“

    Kommentar: Das Batteriezentrum für Münster: Ein „Quantensprung“

    Zum Schluss war es ein Zittersieg für die Bewerbung aus NRW. Die Bedeutung der Forschungs­fertigung Batteriezelle, die jetzt in Münster und ­Ibbenbüren aufgebaut wird, ist gar nicht hoch genug ­einzuschätzen. Das Wort „Quantensprung“ beschreibt ­ die bundes- und europaweite Strahlkraft dieses Projekts treffend.