Quark



Alles zum Schlagwort "Quark"


  • Internet

    Do., 26.11.2020

    Instagram-Kanal von «Quarks» gewinnt «klicksafe»-Preis

    Düsseldorf (dpa) - Der Instagram-Kanal der WDR-Wissenschaftssendung «Quarks» hat den «klicksafe»-Preis 2020 gewonnen. Sowohl die Fachjury als auch das Publikum hätten für «Quarks» votiert, berichtete die Landesanstalt für Medien NRW am Donnerstag in Düsseldorf.

  • Platt, rissig, staubtrocken?

    Mi., 18.11.2020

    So kommt Käsekuchen aus dem Quark

    Schön hoch, cremig und locker soll der Käsekuchen aussehen. Dafür darf der Quark allerdings nicht zu wässrig sein.

    Heiß geliebt und oft im Nu vernascht: Ein Stück Käsekuchen ist (fast) immer Genuss pur - wenn er cremig, locker und dennoch kompakt daherkommt. Aber es kann beim Selberbacken auch einiges schiefgehen.

  • Kunst

    Do., 08.10.2020

    Künstler malt Bild mit seiner Zunge

    Wolfsburg/Düsseldorf (dpa) - So ein Quark an der Wand - der Künstler Benjamin Houlihan malt mit seiner Zunge ein Kunstwerk in Wolfsburg. Dafür nimmt der Düsseldorfer in diesen Tagen eine Mischung aus Quark und Lebensmittelfarbe und leckt an einer etwa 30 Quadratmeter großen Leinwand. Die roten Leckspuren durch intensive Zungenschläge sollen den Titel «Untitled (Licked Wall)» bekommen.

  • Ranga Yogeshwar verabschiedet sich von der „Quarks“-Moderation – Nachfolger stehen fest

    Mo., 10.12.2018

    Staffelübergabe nach Doppelfolge

    Ganz gleich, ob es um Wetterphänomene ging (oben l.), um den Steinkohle-Abbau unter Tage (unten l.) oder um das Leben der Urmenschen: Yogeshwar verstand es stets, komplizierte Sachverhalte verständlich zu erklären.

    Als er Sendungen wie „Kopfball“ oder „Wissen vor 8“ verließ, ging das einigermaßen geräuschlos vor sich. Heute dürfte es anders laufen, denn immerhin hat Ranga Yogeshwar das WDR-Wissenschaftsmagazin „Quarks“ über 25 Jahre lang präsentiert. Nun zieht sich der 59-Jährige von der Moderation zurück. „Abschiednehmen heißt auch immer Loslassen“, hat Yogeshwar in einem Statement, verbreitet vom WDR, erklärt. „Das Timing für die Staffelübergabe ist jetzt genau richtig.“

  • WDR-Wissensmagazin

    Di., 06.11.2018

    Ranga Yogeshwar gibt Moderation von «Quarks» ab

    Ranga Yogeshwar orientiert sich neu.

    Eine Ära neigt sich dem Ende zu: Ranga Yogeshwar verabschiedet sich von «Quarks». Dem Fernsehen aber bleibt der Journalist und Physiker auch weiterhin treu.

  • Lebensmittel

    Mi., 21.03.2018

    Quark von Milram, Penny und anderen Marken zurückgerufen

    Lebensmittel: Quark von Milram, Penny und anderen Marken zurückgerufen

    Wegen möglicher Metallstücke ruft die Deutsche Milchkontor GmbH unterschiedliche Quark-Produkte von Milram und anderen Marken zurück.

  • Handball: Landesliga

    Mo., 18.09.2017

    09-Damen kommen nicht aus dem Quark

    Okka Cielejewski markierte zwei Tore für die Grevener Damen. Am Ende der Partie stand jedoch eine Niederlage.

    Der Start in die neue Saison verläuft für die Handballerinnen des SC Greven 09 bisher durchwachsen. In Ammeloe/Ellewick verlor die Oana-Sieben knapp.

  • Schmerzen lindern

    Di., 13.06.2017

    Bei starkem Sonnenbrand helfen ASS, Joghurt und Quark

    Vorsicht ist besser als Nachsicht: Deswegen sollte man sich vor einem Sonnenbad mit ausreichend Sonnenschutz eincremen.

    Wer in die Sonne geht, muss seine Haut schützen. Verbrennt sie doch einmal, lässt sich der Schaden nicht wieder rückgängig machen. Gegen die Schmerzen kann man aber etwas tun.

  • Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

    Mi., 07.06.2017

    Verfallsdatum auf Milch, Quark und Joghurt?

    Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft : Verfallsdatum auf Milch, Quark und Joghurt?

    Elf Millionen Tonnen Lebensmittel landen jedes Jahr in Deutschland auf dem Müll, obwohl sie noch genießbar sind. Dieser Verschwendung sagt Agrarminister Christian Schmidt (CSU) nun den Kampf an, indem er die Einführung eines neuen, zusätzlichen Verfallsdatums in Aussicht stellt.

  • Agrar

    Di., 16.05.2017

    Größte Molkereigruppe stellt höhere Milchpreise in Aussicht

    Bremen (dpa) - Das größte deutsche Molkereiunternehmen Deutsches Milchkontor hat steigende Milchpreise angekündigt. Die Molkerei habe mit Händlern höhere Preise für Trinkmilch, Joghurt und Quark aushandeln können, sagte ein Sprecher. Auch für Butter seien die Preise gestiegen. Bei Käse sei man in Verhandlungen. Das bedeutet für Bauern mehr Einnahmen, für Verbraucher höhere Preise für Milchprodukte im Supermarkt. Die jetzigen Milchpreise hatten Bauernvertreter seit längerem als deutlich zu niedrig kritisiert.