Rachegelüste



Alles zum Schlagwort "Rachegelüste"


  • Fußball: Frauen-Landesliga

    Fr., 28.09.2018

    Rachegelüste statt Schockstarre bei Fortuna Gronau

    Kathrin Frieler (am Ball) fehlt bei Fortuna Gronau am Sonntag im Spiel eins nach Bernd Post.

    Der Schock des Trainerabschieds? Verdaut! Der Blick bei Fortuna? Richtung Sonntag! Der Gegner? GW Nottuln. Und damit genau das richtige Team, schließlich gibt‘s da ja noch etwas wieder gutzumachen.

  • Champions League

    Di., 27.09.2016

    Kraftprobe für Ancelotti - Bayern vor Gastspiel bescheiden

    Unter Trainer Carlo Ancelotti ist Bayern München in dieser Spielzeit noch ungeschlagen.

    Acht Pflichtspiele, acht Siege - doch erst beim Wiedersehen mit Vorjahresbezwinger Atlético Madrid können die Bayern ihren wahren Wert zeigen. Die Münchner wollen obendrein einen Deutschland-Schreck endlich stoppen.

  • Internet

    Do., 16.10.2014

    «Post Secret» teilt Geheimnisse mit aller Welt

    Sebastian Schultheiß stellt die Postkarten ins Netz. Foto: Susanne Popp

    Tübingen (dpa) - Verschmähte Liebe, Rachegelüste oder düstere Gedanken - in dem Blog «Post Secret» geben Tausende Menschen ihre Geheimnisse auf Postkarten preis. Freiwillig, trotz wachsender Angst um die Privatsphäre und vor Datenklau. Die Bedingung: Anonymität.

  • Fußball

    Mo., 28.04.2014

    Robben weiter «hungrig» - Keine Rachegelüste gegen Real

    Arjen Robben freut sich auf das Duell mit seinem Ex-Club. Foto: Andreas Gebert

    Offene Rechnungen hat Arjen Robben nicht mehr mit seinem Ex-Club Real Madrid, versichert er vor dem Duell um den Finaleinzug. Der drängendste Akteur der letzten Bayern-Spiele will trotzdem in einem großen, entscheidenden Spiel Geschichte schreiben.

  • Demonstrationen

    Mo., 24.02.2014

    Steinmeier: Rachegelüste dürfen nicht Politik in Ukraine bestimmen

    Madrid (dpa) - Rachegelüste dürfen nach Ansicht von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) nicht die Politik der neuen Machthaber in der Ukraine bestimmen. Die künftigen politischen Führer müssten vielmehr die Eskalation der Gewalt stoppen, sagte der Minister der spanischen Zeitung «El País».

  • Westfalenliga: Kloster Epe trifft auf Holzwickede und Altenbeken

    Fr., 08.11.2013

    Eine Rechnung ist noch offen

    „Rachegelüste hegen wir nicht, aber das Team hat dazugelernt, und wenn unsere Damen am Sonntag ihre Leistungen abrufen können, dann sind wir schwer zu schlagen“, freut sich Dirk Terbahl aus dem Trainerteam auf die anstehenden Wettkämpfe der Sportschützen Kloster Epe.