Radball



Alles zum Schlagwort "Radball"


  • Radball: Rolf Meyer-Brüggemann und Udo Kähler klar auf Titelkurs in der Landesliga

    Di., 11.02.2020

    Pascal Westphal und Ilias Kröner sind Vizemeister

    Pascal Westphal (links) und Ilias Kröner kehrten als frischgebackene Vizemeister aus Oberhausen zurück.

    Die Radballer des RSV Bergeslust sorgten am Wochenende wieder einmal für positive Schlagzeilen. Sowohl die Senioren als auch die Junioren kehrten mit guten Nachrichten ins Tecklenburger Land zurück.

  • Radball

    Mo., 20.01.2020

    Spannendes Wochenende für Leedens Nachwuchs

    Lilly Kähler (rechts) und Niklas Hölper (Mitte) holten in eigener Halle am Sonntag einen Sieg.

    Ein spannendes Wochenende liegt hinter den Nachwuchsradballern des RSV „Bergeslust“ Leeden. Vor heimischem Publikum empfingen am Sonntag ab 10 Uhr Lilly Kähler und Niklas Hölper ihre Konkurrenten in der U-17-Liga von Nordrhein-Westfalen.

  • Radball: Verbandsliga und Bezirksliga

    Di., 03.12.2019

    Leedens Schilling/Beck gewinnen Clubduell

    Volker Schilling (links) und Mario Beck besiegten zum Verbandsligaauftakt ihre Club-Kollegen Kipp/Morgret.

    Als letzte Spielklasse bei den Radballern von Nordrhein-Westfalen startete am vergangenen Wochenende die Verbandsliga ihre Saison. Die beiden Vertretungen des RSV „Bergeslust“ Leeden mussten am Samstag in Recklinghausen-Suderwich antreten.

  • Radball: Bergeslust Leeden

    Do., 28.11.2019

    Lange Sommerpause für die Verbandsliga ist endlich beendet

    Benedikt Morgret (rechts) und Christoph Kipp starten in Suderwich die Mission Wiederaufstieg.

    Nach einer unüblich langen „Sommerpause“ gehen am Wochenende die Verbandsliga-Radballer zu ihrem ersten Meisterschaftsspieltag auf die Fläche. In Recklinghausen-Suderwich sind die beiden Vertretungen des RSV Bergeslust Leeden gefordert.

  • Radball: Landesliga

    Di., 26.11.2019

    Leedener Trio ist das Maß aller Dinge

    Holten wichtige Punkte im Abstiegskampf: Markus Westphal (links) und Sascha Borowski.

    In Stemwede-Niedermehnen gingen am vergangenen Samstag die drei Vertretungen des RSV „Bergeslust“ Leeden zur zweiten Spielrunde der laufenden Saison auf die Fläche.

  • Radball

    Do., 21.11.2019

    Saisonpremiere für Göpfert/Kuhlage in Lippstadt

    Thorsten Göpfert (links) und Markus Kuhlage wollen in der Oberliga endlich Gas geben.

    Nach der verletzungsbedingten Absage vor zwei Wochen feiern Thorsten Göpfert und Markus Kuhlage am kommenden Samstag ihre verspätete Saisonpremiere in der Radball-Oberliga.

  • Radball: Herbstturnier des RV Halle

    Di., 12.11.2019

    Leedener Benedikt Morgret und Christoph Kipp verpassen Turniersieg knapp

    Benedikt Morgret (rechts) und Christoph Kipp (2. von rechts, weiße Trikots) vom RSV Bergeslust Leeden belegten beim Herbstturnier des RV Halle für Verbands- und Oberliga-Mannschaften den zweiten Platz.

    Zu Gast beim RV Halle (Kreis Nienburg an der Weser) waren am vergangenen Samstag die Leedener Radballer Christoph Kipp und Benedikt Morgret. Der niedersächsische Traditionsverein hatte fünf Mannschaften aus der Verbands- und Oberliga eingeladen, um das Herbstturnier auszuspielen.

  • Radball: Landesliga

    Mo., 11.11.2019

    Peters/Heese vom RSV Bergeslust Leeden sind erster Tabellenführer

    Die Radballer Alexander Peters (links) und Jannis Heese vom RSV Bergeslust Leeden übernahmen die Tabellenführung in der Landesliga.

    Besser hätte der Saisonstart der Leedener Radballer in der Landesliga Nord kaum laufen können. Die drei Vertretungen des RSV „Bergeslust“ empfingen am Samstag die Konkurrenz aus Niedermehnen (Stemwede) und Holsen (Bünde) im Stiftsdorf.

  • Radball: 5er Bundesliga

    Fr., 18.10.2019

    Thorsten Göpfert von Bergeslust Leeden: „Das ist eine große Umstellung“

    Thorsten Göpfert (links) schießt jetzt in der 5er-Bundesliga Tore für die SG Iserlohn/Leeden.

    Nach dem Rückzug aus der 2. Bundesliga greifen Leedens Radballer jetzt zusammen mit dem Team aus Iserlohn in der 5er Bundesliga an. Für Thorsten Göpfert ist das eine spezielle Herausforderung.

  • Radball: 5er-Bundesliga

    Di., 15.10.2019

    Mühevoller Start für SG Iserlohn/Leeden

    Die Spielgemeinschaft Iserlohn/Leeden mit (von links) Cedric Perla (Iserlohn), Heiko Cordes (Iserlohn), Benedikt Morgret (Leeden), Dennis Helgermann (Iserlohn), Thorsten Göpfert (Leeden), Max Petsching (Iserlohn) und Daniel Endrowait (Iserlohn) greift jetzt in der 5er-Bundesliga an.

    Zu einem ungewöhnlichen Wettbewerb reisten die Leedener Radballer Thorsten Göpfert und Benedikt Morgret am vergangenen Samstag ins Sauerland. Gemeinsam mit den Sportlern des RC „Pfeil“ Iserlohn starteten die Tecklenburger als Spielgemeinschaft in der 5er-Radball-Bundesliga.