Radgruppe



Alles zum Schlagwort "Radgruppe"


  • Dreitagesausflug der Kolping-Radgruppe

    Mi., 10.07.2019

    Großer Wasserverbrauch bei dem Wetter

    Tourenleiter Ewald Kluck (orangefarbene Weste) mit der Radgruppe der Kolpingsfamilie.

    Die Radgruppe der Kolpingsfamilie startete wie in jedem Jahr Ende Juni mit 23 Teilnehmern zu einem Dreitagesausflug. Ziel war der Saller See im Emsland.

  • Gruppe „Fit ab 50“ besucht Alexianer-Klinik

    Sa., 04.05.2019

    Einblick in den Maßregelvollzug

    Amelsbüren war jüngst das Ziel der Gruppe „Fit ab 50“. Dort verschafften sich die Ausflügler einen Eindruck von der dortigen Alexianer-Klinik.

    Die Christophorus Klinik für forensische Psychiatrie der Alexianer in Münster-Amelsbüren war das jüngste Ziel der Radgruppe „Fit ab 50“. In jener Klinik werden 54 straffällig gewordene, intelligenzgeminderte Patienten behandelt, bei denen das Gericht eine Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus gemäß Paragraf 63 StGB angeordnet hat.

  • Gruppe „Fit ab 50“ in Warendorf

    Do., 19.04.2018

    Westpreußischer Nachmittag

    Ziel der etwa 33 Kilometer umfassenden Nachmittagstour der Gruppe „Fit ab 50“ war das Westpreußische Landesmuseum.

    Das Westpreußische Landesmuseum war jüngst das Ziel das Radgruppe „Fit ab 50“. Unter der Leitung von Resi Ott und Klaus Dartmann ging es zunächst durch Mehringen ins Freckenhorster Kirchspiel mit seinen Bauerschaften Gronhorst und Hägerort, um dann weiter zum ehemaligen Franziskanerkloster in Warendorf zu gelangen. Seit 2014 ist das Westpreußische Landesmuseum in diesem historischen Ensemble untergebracht.

  • Sommerfest in Telgte

    Di., 26.09.2017

    Weidemann der Überraschungskönig

    Bei einem überraschend angesetzten Schützenfest der Radgruppe IG 55-plus holte Herbert Weidemann (vorne M.) den Vogel von der Stange.

    Die Radgruppe IG 55-plus feierte Sommerfest

  • Jahreshauptversammlung mit Wahlen

    Mo., 27.03.2017

    Neue Radgruppe des Heimatvereins

    Mit einem Geschenk bedankte sich Fritz Roters bei Maria Gerling für ihr Engagement in der Heimatstube.

    Die Schriftführerin Maria Gerling, der stellvertretende Vorsitzender Matthias Frye sowie die Beisitzer Alfons Körbel und Norbert Reinermann sind erneut in den Vorstand des Heimatvereins Eggerode gewählt worden. Bei der Jahreshauptversammlung entschieden sich die Mitglieder zudem für Waltraud Schmitz, Moni Roters und Toni Bussmann als zukünftige Kassenprüferinnen.

  • Fit ab 50 unterwegs

    Mo., 26.09.2016

    Zu Gast bei Nachbarn

    Die „Fit ab 50er“ verbrachten einen Nachmittag in Hoetmar und genossen ihren Kaffee im Freien in der alten Stellmacherei.

    Das Bundesgolddorf Hoetmar war das jüngste Ziel der Radgruppe „Fit ab 50“. Bei herrlichem Spätsommerwetter machten sich 28 Radler auf den Weg, um in der ehemaligen Stellmacherei mit den Heimatfreunden Dorf Hoetmar zusammen zu treffen.

  • Gruppe „Fit ab 50“ in Harsewinkel

    Fr., 05.08.2016

    Alte Sägemühle sorgt für Faszination

    Die Mitglieder der Gruppe „Fit ab 50“ staunten, wie gut die etwa 130 Jahre alte Technik noch funktioniert.

    Harsewinkel war jüngst mit Hilfe von „Witte Rad- und Gruppenreisen“ und dem DRK-Bulli das Ziel der Radgruppe „Fit ab 50“. Angesteuert wurde die „Sägemühle Meier Osthoff“ aus dem Jahre 1886 auf dem Gelände des alten Bauernhofes Meier Osthoff. Der Antrieb der Sägemühle erfolgte ursprünglich durch ein großes Wasserrad. 1905 wurde das Wasserrad durch eine leistungsfähige Francis-Turbine ersetzt, die nach gründlicher Restaurierung heute wieder ihren Dienst tut.

  • Schachfreunde unterwegs

    Do., 28.07.2016

    Auf der Spur der Geocashes

    Strahlender Himmel,  aber auch ein Gewitter: Die Radtour der Schachfreunde war nicht nur im Hinblick auf das Wetter ausgesprochen abwechslungsreich.

    Auf der Spur von Geocashes waren jetzt die Schachfreunde Reckenfeld unterwegs.

  • Gruppe „Fit ab 50“ besichtigt Betrieb Murrenhoff

    Do., 21.07.2016

    Thema Garten im Fokus

    Ziel der jüngsten Tour der Gruppe „Fit ab 50“ war die Gärtnerei Murrenhoff. Christian und Wilma Murrenhoff (Bildmitte) führten durch den Betrieb.

    Ziel der jüngsten Nachmittagstour der Radgruppe „Fit ab 50“ des SC DJK und des DRK Everswinkel war das Gartencenter Murrenhoff in Freckenhorst. Die Ausflügler wurden dort vom Ehepaar Wilma und Christian Murrenhoff begrüßt und bewirtet.

  • Gruppe „Fit ab 50“ zu Besuch bei der AWG in Ennigerloh

    Fr., 09.10.2015

    Mehr als einfach nur Müll

    „Was geschieht mit unseren häuslichen- und gewerblichen Abfällen?“ Das fragten sich die Verantwortlichen der Radgruppe „Fit ab 50“ und luden zu einer sehr interessanten, von Helge Lendzian organisierten Halbtagestour nach Ennigerloh ein. Ziel war die mechanisch-biologische Abfallbehandlungsanlage der Entsorgungsgesellschaften der Kreise Warendorf und Gütersloh.