Rastplatz



Alles zum Schlagwort "Rastplatz"


  • Rastplatz von Reckenfeldern auf Nordwalder Gebiet

    Di., 02.06.2020

    Helmut Gettas zweiter Garten

    Helmut Getta in Aktion.

    Helmut Getta kümmert sich um den Radlerplatz am neuen Radweg entlang des Max-Clemens-Kanals. Auch mit 82 Jahren noch.

  • Zoll deckt Bargeldschmuggel auf

    Mo., 25.05.2020

    Mit 300.000 britischen Pfund erwischt

    Das versteckte Geld – rund 300.000 britische Pfund.

    300.000 britische Pfund entdeckten Osnabrücker Zöllner am

    Nachmittag des 20. Mai bei einer Fahrzeugkontrolle auf dem Rastplatz

    Waldseite Süd an der Autobahn 30.

  • Krinkhütte „Zur Fledermaus“

    Do., 02.04.2020

    Idyllischer Rastplatz

    Gut angenommen wird von den Wanderern und Radfahrern die Krinkhütte „Zur Fledermaus“.

    Ungefähr 1500 Gäste nutzten im vergangenen Jahr die Krinkhütte „Zur Fledermaus“. Der idyllische Rastplatz an der Bever zwischen Vadrup und Westbevern-Dorf wird nicht nur von Ausflüglern genutzt.

  • Rastplätze sind oft geschlossen

    Mi., 01.04.2020

    Auswirkungen der Corona-Krise auf Lkw-Fahrer

    Joachim Fehrenkötter hält die Sanitäranlagen auf seinem Betriebsgelände auch für unternehmensfremde Fernfahrer offen.

    Toiletten gesperrt. Duschen sowieso. Selbst Händewaschen ist für viele Lkw-Fahrer gerade ein Problem. Ein Spediteur aus Ladbergen will den Fahren aus der Patsche helfen.

  • Nachmittag für Silberpaare

    Di., 18.02.2020

    „Rastplatz“ auf dem gemeinsamen Weg

    Zwei goldene Trauringe. Für Paare, die vor 25 Jahren den gemeinsamen Eheweg eingeschlagen haben, bieten nun Katholisches Bildungswerk und Kirchengemeinde einen Besinnungsnachmittag an. Foto: Patrick Pleul dpa/lbn

    Für alle Brautpaare, die vor 25 Jahren geheiratet haben, bieten das Katholische Bildungswerk Everswinkel-Alverskirchen und die Kirchengemeinde St. Magnus-St. Agatha am Sonntag, 1. März, einen Besinnungsnachmittag an.

  • Rastplatz Münsterland

    Do., 09.01.2020

    Polizei fordert schnellen Ausbau der Lkw-Parkplätze

    Ortstermin auf dem Rastplatz Münsterland-West an der A1 bei Roxel: Polizeipräsident Hajo Kuhlisch und sein neuer Leiter der Direktion Verkehr, Martin Fischer, fordern aus Sicherheitsgründen einen zügigen Ausbau der Parkplätze an der Autobahn.

    Polizeipräsident Hajo Kuhlisch fordert aus Sicherheitsgründen für alle Verkehrsteilnehmer einen schnellen Ausbau der Lkw-Parkplätze an der Rastanlage Münsterland in Roxel.

  • Beratung im Lotter Verkehrsausschuss

    Do., 21.11.2019

    Wartehalle mit Rastplatz ?

    In die Jahre gekommen ist die Buswartehalte am Glinsforter Weg. Eine neue mit überdachten Fahrradabstellmöglichkeiten soll an anderer Stelle gebaut werden.

    Das Buswartehäuschen der Lotter Haltestelle „Glinsforter Weg“ ist in die Jahre gekommen, mit Graffiti beschmiert und marode. Statt renoviert zu werden, soll es an der Lengericher Straße mit dem Bushalt „Grüner Brink“ zusammengelegt werden – barrierefrei mit Wartehalle und überdachtem Fahrradstand.

  • Rastplätze sollen gekennzeichnet werden

    Fr., 25.10.2019

    Eine Bank für den Notfall

    Die Gemeinde und der Heimatverein wollen in den Außenbereichen von Nordwalde Bänke und Rastplätze mit Notrufschildern kennzeichnen.

    Ein Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich dabei schwer. Ein Wanderer erleidet einen Schlaganfall. Wenn Fälle, wie diese, passieren, sollen künftig Bänke und Rastplätze im Außenbereich eine wichtige Rolle spielen. Denn dort wollen die Gemeinde und der Heimatverein Notrufschilder mit Telefonnummer und Kennung anbringen. So sollen Verletzte schnell gefunden werden können.

  • Großeinsatz der Polizei auf Rastplatz an der A 30

    Mi., 23.10.2019

    Mann mit Stichverletzung gefunden

    Polizeibeamte sichern in der Nacht zu Mittwoch Spuren auf einem Rastplatz an der A 30. Dort war zuvor ein Mann mit Stichverletzungen gefunden worden.

    Der Autobahnrastplatz Waldseite Süd ist in der Nacht zu Mittwoch von Polizeikräften abgeriegelt worden. Im Bereich der Toilettenanlage wurde am Dienstagabend ein verletzter Mann gefunden.

  • An der Autobahn A10

    Di., 15.10.2019

    SEK überwältigt Mann nach Waffendrohung auf Rastplatz

    Die Autobahn A10 war in der Nacht wegen des Polizeieinsatzes zwischen den Anschlussstellen Ferch und Michendorf in beide Fahrtrichtungen gesperrt worden.

    Ein Mann droht auf einem Rastplatz, mit einer Schusswaffe und Sprengstoff viele Menschen umzubringen. Es folgt ein SEK-Einsatz über mehrere Stunden, am Ende schießt die Polizei.