Ratsmandat



Alles zum Schlagwort "Ratsmandat"


  • Horstmarer Christdemokraten stellen ihre Kandidaten für die Kommunalwahl vor

    Mo., 22.06.2020

    CDU tritt mit neuen und bewährten Kräften an

    Mit ihrem Zugpferd Bürgermeister Robert Wenking (Mitte) geht die CDU Horstmar am 13. September erneut ins Rennen.

    Mit Thomas Vossenberg und Hermann ten Winkel gibt es bei der CDU Horstmar zwei neue Gesichter, die sich bei der nächsten Kommunalwahl am 13. September um ein Ratsmandat bewerben. Ansonsten treten die bewährten Kräfte Monika Wermelt, Petra Sommer, Winfried Mollenhauer, Klaus Niehoff und Josef Robert an. Frank Miesing und Holger Brüggemann haben sich gegen eine Kandidatur entschieden.

  • Christdemokrat Ulrich Möllenhoff strebt Ratsmandat an

    Mi., 17.06.2020

    Für Mecklenbeck mitgestalten

    Passionierter Zweiradfahrer und Mecklenbecker mit Leib und Seele: Ulrich Möllenhoff hofft darauf, im September für die CDU in den Rat der Stadt Münster einziehen zu können.

    Er hat ein Faible für Politik und möchte in seinem Heimatstadtteil auf kommunalpolitischer Ebene etwas bewegen: Ulrich Möllenhoff ist bereit, sich intensiv im Rat der Stadt Münster zu engagieren.

  • Grüne bestimmen Kandidaten für Kommunalwahl

    Sa., 13.06.2020

    Starke Frauen für den Rat

    Die Ratskandidaten der Grünen in Lüdinghausen für die Kommunalwahl am 13. September (v.l.): Bürgermeisterkandidat Eckart Grundmann, Anke Brandmeier, Christoph Lützenkirchen, Dennis Sonne, Willi Kortmann, Lars Reichmann, Frederike Reichmann, Melanie Vogel, Björn Krumminga und Jöran Kortmann.

    Kandidatenkür bei den Grünen: Im Steverbett-Hotel nominierten sie am Mittwochabend ihre Anwärter auf Ratsmandate für die Kommunalwahl am 13. September. Einstimmig wurde Eckart Grundmann als Bürgermeisterkandidat bestätigt.

  • Wahlkreisversammlung der Nottulner Grünen für die Kommunalwahl

    Di., 19.05.2020

    Ehrgeiziges Ziel: acht Mandate

    Auf den aussichtsreichen ersten acht Listenplätzen für die Kommunalwahl im September nominierten die Nottulner Grünen diese Kandidatinnen und Kandidaten (v.l.): Richard Mannwald (Listenplatz 5), Sandra Johann (7), Richard Dammann (2), Stephan Gerlach (8), Martin Uphoff (4), Carmen Kock (6), Dr. Susanne Diekmann (1) und Paula Busse (3).

    Bei der Kommunalwahl am 13. September wollen die Nottulner Grünen ihre Mandate verdoppeln. Bei der letzten Gemeinderatswahl erzielten die Grünen vier Ratsmandate.

  • Zweiter stellvertretender Bürgermeister

    Di., 17.12.2019

    Untiet folgt auf Kemper

    Geheime Wahl, eindeutiges Ergebnis: Bürgermeister Udo Decker-König gratuliert Ulrich Untiet (links).

    Bei einer Gegenstimme hat der Gemeinderat Ulrich Untiet zum neuen zweiten stellvertretenden Bürgermeister gewählt. Er folgt auf Reinhard Kemper, der nach 40 Jahren sein Ratsmandat niedergelegt hat.

  • Sagel plant eigene Initiative

    Mo., 02.12.2019

    Das Ratsmandat gibt er nicht zurück

    Will sich weiter im Rat engagieren: Rüdiger Sagel.

    Die Linken in Münster haben ihr bekanntestes Gesicht verloren: Jetzt will Rüdiger Sagel weiter Politik machen – mit neuen Mitstreitern und mithilfe seines Ratsmandats.

  • Gemeinderat

    Fr., 29.11.2019

    Martin Gesmann rückt nach

    Markus Lunau legt sein Ratsmandat nieder.

    In der CDU-Fraktion kommt es zu einem personellen Wechsel. Markus Lunau legt sein Ratsmandat nieder, Martin Gesmann als sein persönlicher Vertreter wird nachrücken.

  • Neuanfang der Partei

    Fr., 24.05.2019

    FDP arbeitet an neuen Konzepten

    Der Wegfall des Ratsmandats hat die Freien Demokraten hart getroffen. „Das ist aber kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken“, so die einhellige Meinung von Mitgliedern und Freunden der FDP Tecklenburg.

  • Austritt aus der CDU

    Mo., 06.05.2019

    Ursula Uphoff legt ihr Ratsmandat nieder

    Ursula Uphoff hat ihr Ratsmandat niedergelegt.

    Es ist der fünfte Wechsel im Schöppinger Gemeinderat in der laufenden Legislaturperiode. Ursula Uphoff (CDU) hat ihr Ratsmandat niedergelegt. Den Ausschlag hat ein Vorfall in der jüngsten Bauausschusssitzung gegeben.

  • Wegen Umzugs

    Fr., 14.12.2018

    Hader legt Ratsmandat nieder

    Eugen Hader (Bündnis 90/Die Grünen) war der finanzpolitischer Sprecher seine Fraktion. Er kam vor eineinhalb Jahren für Veli Firtina in den Rat. Zum 31. Dezember dieses Jahres legt er sein Ratsmandat nieder.