Raupenalarm



Alles zum Schlagwort "Raupenalarm"


  • Eichenprozessionsspinner zurück

    Di., 11.06.2019

    Schon jetzt 50 Mal Raupenalarm

    Michael Göttfert zeigt das Warnschild, das bei Bedarf an eichenbestandenen Orten angebracht wird.

    Der Eichenprozessionsspinner ist zurück in Ahlen. Im Rathaus gingen in diesem Frühsommer bereits 50 Meldungen ein. Die Stadt regiert mit Warnschildern – und dem Einsatz einer Fachfirma, die befallene Stellen umweltfreundlich absaugt.

  • Eichenprozessionsspinner-Funde in Westerkappeln

    Mi., 06.06.2018

    Raupenalarm am Schwimmerbecken

    Während im Hintergrund Schwimmer ihre Bahnen ziehen (kleines Foto), entfernt eine Fachfirma die Nester von Eichenprozessionsspinnern.

    Jetzt auch in Westerkappeln: Alarmiert durch zahlreiche Meldungen aus Nachbarkommunen, klapperte der Umweltbeauftragte der Gemeinde, Friedhelm Wilbrand, in den vergangenen Tagen die Stellen auf öffentlichem Grund ab, an denen Eichen stehen – und wurde fündig. Die Nester mit den Eichenprozessionsspinnern, deren Härchen allergische Reaktionen bis hin zu Schocks auslösen können, sind gestern von einer Fachfirma entfernt worden. Funde gab es unter anderem im Freibad und an der Grundschule am Bullerdiek.