Regentschaft



Alles zum Schlagwort "Regentschaft"


  • Schöppinger St.-Antonius-Haus feiert Karneval

    Di., 25.02.2020

    Wenn Asterix kurz die Regentschaft vom Prinzen übernimmt

    Schöppinger St.-Antonius-Haus feiert Karneval: Wenn Asterix kurz die Regentschaft vom Prinzen übernimmt

    Ingeborg Beckkamp und Karl Brüning (o.l.), das Prinzenpaar des St.-Antonius-Hauses, begrüßten am Rosenmontag die Tollitäten des NSKKV, Prinz Martin V. Börsting und Prinzessin Conny II., zur großen Karnevalsfeier im Wohn- und Pflegeheim.

  • Prinzenproklamation in Sassenberg

    So., 02.02.2020

    Prinz Lui I. übernimmt die Macht

    Großer Jubel beim neuen Prinzenpaar. Lui I. und Babsy I. bejubeln ihre Regentschaft, und auch Tochter Lisanne freut sich mit ihren Eltern.

    Prinz Lui I. hat mit seiner Prinzessin Babsy I. die närrische Regentschaft in Sassenberg übernommen.

  • Das Geheimnis um die närrische Regentschaft

    Fr., 10.01.2020

    Kette, Püntenspiegel und Zepter

    Auf der heutigen Prinzenproklamation hat das Rätselraten ein Ende.

    Wenn heute Abend in der Emssporthalle die Regentschaft von Stadtprinz Christian I. & Püntenmariechen Manuela zu Ende geht und die Brass Band der KG Emspünte mit dem neuen Prinzen-Paar einzieht, ist die Zeit des Ratens und Rätselns und Hoffen auf einen Hinweis vorbei. KG Emspünten-Geschäftsführer Hubert Wimber verrät schmunzelnd, dass viele falsche Namen kursieren. Bei einem konspirativen Treffen in einem Hinterzimmer in der Grevener Innenstadt hatte die Redaktion die Gelegenheit, vorab mit dem neuen Regenten-Paar und Hubert Wimber zu reden.

  • Karneval in Nordwalde

    So., 24.11.2019

    Zwei neue Narrenfürsten

    Die Feldbauern der Dionysius-Schützenbruderschaft kürten ebenso wie die St.-Antonius-Bruderschaft Suttorf am Samstag neue Karnevalsprinzen.

    Regentschaft wechsle dich: Sowohl bei den Schützen der Antonius-Bruderschaft als auch bei den Feldbauern der Dionysius-Bruderschaft übernahmen neue Narrenfürsten die Regentschaft über die „Jecken“.

  • Schützenverein Aldenhövel

    Fr., 16.08.2019

    Jägerwache ermittelt einen neuen König

    Am Samstag wird ein Nachfolger für den Jägerkönig Stefan Edelbusch gesucht.

    Am Samstag (17. August) endet die Regentschaft von Hendrik Edelbusch als König der Jägerwache des Schützenvereins Aldenhövel. Beim Jäger- und Sommerfest wird eine neue Majestät ermittelt.

  • Aktualisiert: Schützenfest in Seeste

    So., 14.07.2019

    Das Bauchgefühl bringt die Regentschaft

    Die neuen Regenten mit Hofstaat und die Jubilare des Vereins – vorne von links: das Ehrenpaar Heike und Roland Cizelsky Ehrenpaar, das Königspaar Merle und Ulrich Henkemeier sowie Vorsitzender Jürgen Munsberg; hinten von links: Bedienter Timo Munsberg, Horst Rudzewski (40 Jahre im Verein), Dieter Stiegemeyer (50), Friedrich Brenningmeyer (40) und Günter Pieper (50).Aufmarsch zur Proklamation. Die Musiker vom Spielmannszug Velpe schritten den Schützen voran.

    Manchmal muss man seinem Bauchgefühl folgen. Ulrich Henkemeier war am vergangenen Donnerstag einfach danach, beim Königsschießen der Seester Schützen an den Schießstand zu treten. Und mit 19 Ringen erzielte er das höchste Ergebnis des Abends. „Das war spontan und nicht gewollt“, erzählt seine Frau Merle.

  • Schützenfest Emkum-Reckelsum

    Do., 04.07.2019

    „Ich werde meinen Thron vermissen“

    Die Regentschaft von Fabian Rips und Jaqueline Naber in Emkum-Reckelsum endet an diesem Wochenende.

    Die Regentschaft von Fabian Rips und Jaqueline Naber in Emkum-Reckelsum endet an diesem Wochenende. An ihre vierjährige Regentschaft erinnern sie sich gerne zurück.

  • Schützenverein Lamberti-Mark

    Mi., 03.07.2019

    „Toni“ wird am Sonntag gerupft

    Das Ende der Regentschaft naht: Die Majestäten Hermann und Elisabeth Wilger suchen beim Schützenfest am Wochenende ihre Nachfolger.

    Der Schützenverein St. Lamberti-Mark feiert von Freitag bis Dienstag (5. bis 9. Juli) sein Schützenfest. Damit endet die Regentschaft von Hermann und Elisabeth Wilger. Zudem gibt es eine Premiere: Die Vereinsjugend kämpft am Samstag um die Jugendkette beim Schießen auf einen auf einen Holzvogel.

  • Schützenverein Metten

    Mi., 12.06.2019

    Marianne Hofmeyer übernimmt Regentschaft

    Marianne Hofmeyer erhält am Samstag die Königskette des Schützenvereins Metten.

    Für die Mettener Grünröcke steht am Samstag, 15. Juni, der Höhepunkt des Jahres an: das Schützenfest. Gefeiert wird die neue Regentin Marianne Hofmeyer ab 17.30 Uhr im Langenbrücker Hof. Nach vier Jahren Abstinenz kehren die Schützen in das ehemalige Vereinslokal zurück.

  • Schützenverein Velpe

    Mo., 10.06.2019

    Der jüngste König der Geschichte

    Julian Landwehr und Lina Stalljohann regieren das Velper Schützenvolk, an ihrer Seite stehen der zweite Schütze Andi Schäfer mit Inge van Boxel. Jugendkönig ist Fynn Ebke mit seiner Schwester Fenja. Im Rahmen des Schützenfestes wurden viele Mitglieder des Vereins und des Spielmannszuges Velpe für ihre langjährige Treue ausgezeichnet (Bild links).    

    Mit Julian Landwehr hat der jüngste König der Vereinsgeschichte die Regentschaft im Schützenverein Velpe übernommen. Zu sich auf den Thron bat er Lina Stalljohann. Im Rahmen des Festes wurden zahlreiche Mitglieder des Vereins und des Spielmannszuges Velpe für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet.