Regionalliga



Alles zum Schlagwort "Regionalliga"


  • Fußball

    Mi., 27.05.2020

    Regionalliga: Essen scheitert mit Antrag auf Final-Turnier

    Ein Fußballer kickt den Ball.

    Essen (dpa) - Traditionsverein Rot-Weiss Essen ist mit einem Antrag auf eine sportliche Entscheidung in der Regionalliga West in Form eines Final-Turniers gescheitert. Nach Angaben der Essener lehnte der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) den entsprechenden Antrag von RWE ab. Die Essener hatten zusammen mit Liga-Rivale Rot-Weiß Oberhausen dafür plädiert, zunächst gegeneinander auf neutralem Platz ein Ausscheidungsspiel austragen. Der Gewinner sollte dann gegen den SC Verl ebenfalls in einem möglichst im TV übertragenen Geisterspiel auf neutralem Platz den Teilnehmer an der Relegation zum Drittliga-Aufstieg gegen einen Vertreter aus dem Nordosten ermitteln.

  • Fußball: Regionalliga

    So., 24.05.2020

    „Chemie passt sehr gut“ – Nils Drube freut sich auf seine neue Aufgabe in Rödinghausen

    Hatte Angebote aus Österreich und Südkorea: Nils Drube

    Fußball-Lehrer Nils Drube hat eine neue Aufgabe gefunden. In der neuen Spielzeit übernimmt der Münsteraner den Regionalligisten SV Rödinghausen. Der spielte bis zur Coronapause eine Sahne-Saison, verzichtet aber freiwillig auf den möglichen Aufstieg in die 3. Liga.

  • Fortsetzung der Regionalliga-Saison völlig ungewiss

    Mi., 13.05.2020

    Regionalliga West: Aufstieg durch die Hintertür?

    Wie es für die Sportfreunde Lotte mit Trainerin Imke Wübbenhorst in der Regionalliga weitergeht, steht aktuell noch in den Sternen.

    In der Bundesliga und der 2. Liga rollt am Wochenende wieder der Ball. Doch wie geht es in der Regionalliga West, der sportlichen Heimat der Sportfreunde Lotte, weiter? Mehrere Optionen stehen im Raum.

  • Fußball

    Di., 12.05.2020

    Regionalliga: RWE und RWO stellen Antrag auf Finalrunde

    Essen/Oberhausen (dpa) - Die Traditionsvereine Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen haben beim Westdeutschen Fußballverband einen Antrag auf die Klärung der Aufstiegsfrage in einer Finalrunde gestellt. Beide Regionalligavereine wollen gegeneinander auf neutralem Platz quasi ein Ausscheidungsspiel austragen. Der Gewinner soll dann gegen den SC Verl ebenfalls in einem möglichst im TV übertragenen Geisterspiel auf neutralem Platz den Teilnehmer an der Relegation zum Drittliga-Aufstieg gegen einen Vertreter aus dem Nordosten ermitteln.

  • DFB-Pokal-Halbfinalist

    Mo., 04.05.2020

    Saarbrücken: Pokale beenden und Regionalligen abbrechen

    Der 1. FC Saarbrücken steht im Halbfinale des DFB-Pokals.

    Saarbrücken (dpa) - DFB-Pokal-Halbfinalist 1. FC Saarbrücken baut trotz der derzeitigen Coronavirus-Krise auf eine Fortsetzung der Pokalwettbewerbe. 

  • Fußball: Regionalliga West

    Mo., 04.05.2020

    Wübbenhorst sieht sich "mit Babybauch am Spielfeldrand"

    Trainerin Imke Wübbenhorst bei einer Veranstaltung.

    Fußball-Trainerin Imke Wübbenhorst hat klare Ziele. «Mit dem Babybauch am Spielfeldrand der 3. Liga. Auf dem Sprung in die zweite. Das wäre cool», antwortete die Trainerin des Männer-Viertligisten Sportfreunde Lotte in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur auf die Frage, wo sie sich in drei Jahren sehe. 

  • Regionalliga West: Frauenpower bei den Sportfreunden

    Fr., 17.04.2020

    Imke Wübbenhorst Cheftrainerin in Lotte

    Stationen einer Karriere (oben von links im Uhrzeigersinn): Lottes neue Cheftrainerin Imke Wübbenhorst am Freitag im Stadion mit ihrem künftigen „Co“ Andy Steinmann, bei der Preisverleihung des Walther-Bensemann-Preises 2019 zwischen Torhüterin Almuth Schult (links) und Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, an der Seite von Trainer Julian Nagelsmann und Teambetreuer Babacar N`Diaye als Hospitantin bei RB Leipzig sowie bei ihrer Präsentation Freitagmittag auf dem Videoportal Youtube neben Daniel Körber und Steinmann.

    Heiß wurde in den vergangenen Wochen darüber spekuliert, wer der Traineramt bei Fußball-Regionalligist Sportfreunde Lotte besetzen wird. Die Verantwortlichen zauberten eine Lösung herbei, die wohl kaum jemand auf der Rechnung hatte.

  • Fußball: Regionalliga

    Fr., 17.04.2020

    Imke Wübbenhorst wird Trainerin bei SF Lotte

    Fußball: Regionalliga: Imke Wübbenhorst wird Trainerin bei SF Lotte

    Eine neue Alice Schwarzer will sie nicht sein, versichert Imke Wübbenhorst immer wieder. Als neue Trainerin von Männer-Viertligist Lotte kann sie sich nun beweisen. Und will dabei vor allem über Fußball sprechen.

  • Regionalliga: Sportfreunde wollen mit neuer Führungsstruktur und Philosophie Zuschauer mobilisieren

    Mi., 15.04.2020

    Frühlingserwachen in Lotte

    Wollen in Lotte für neue Begeisterung sorgen (von li.): Daniel Körber (Leiter Lizenzspieler), Geschäftsführer Thorsten Cloidt und Sportleiter Manfred Wilke.

    Die Sportfreunde Lotte stellen sich in der Führungsspitze neu auf. Der Club will mit einem veränderten Konzept neue Begeisterung wecken.

  • Fußball: Regionalliga-Lizenz

    Fr., 10.04.2020

    31 Vereine haben Unterlagen eingereicht

    Fußball: Regionalliga-Lizenz: 31 Vereine haben Unterlagen eingereicht

    Auch für die Regionalliga West gibt es ein Lizenzierungsverfahren. Insgesamt 31 Vereine aus 3. Liga, Regionalliga und Oberliga haben somit Interesse bekundet. Preußen Münster, aktuell Drittletzter der 3. Liga, hat genauso Unterlagen beim Deutschen Fußball-Bund eingereicht wie auch Viktoria Köln und KFC Uerdingen.