Registrierung



Alles zum Schlagwort "Registrierung"


  • Wohnraumschutzsatzung verschärft

    Do., 13.02.2020

    Touristenwohnungen: Stadt prüft Registrierung

    Der Rat hat die Wohnraumschutzsatzung verschärft.

    Die Vermietung von Wohnungen zu touristischen Zwecken soll nach dem Wunsch der Ratsmehrheit unterbunden werden. Die Verwaltung soll nun entsprechende Maßnahmen prüfen.

  • Log-in-Dienst

    Mi., 04.12.2019

    Anmeldung mit Facebook regelmäßig prüfen

    Log-in-Dienste von Facebook oder Google vereinfachen Registrierungsprozesse. Doch die Apps und Webseiten erhalten im Gegenzug Zugriff auf bestimmte Profildaten des Nutzers.

    Sie vereinfachen die Registrierung bei vielen Webseiten und Apps: Log-in-Dienste wie sie unter anderem Facebook anbietet. Der Komfort hat aber einen Preis - darum sollten Nutzer kritisch bleiben.

  • DKMS-Aktion des Familienkreises

    So., 29.09.2019

    Hilfsbereitschaft übertraf Erwartung

    Anerkennung des Einsatzes für schwerkranke Menschen: Der Familienkreis nahm eine Urkunde der DKMS für sein außergewöhnliches Engagement entgegen.

    Die Bereitschaft, die Stammzellen-Registrierungsaktion des Familienkreises Ottmarsbocholt zu unterstützen, war enorm. Für das besondere Engagement wurde Veranstaltern und Beteiligten jetzt von der DKMS gedankt.

  • Was Betreiber von Photovoltaikanlagen wissen sollten

    Do., 28.02.2019

    Fehlende Registrierung kann teuer werden

    Wer mit einer Photovoltaikanlage Strom erzeugt, muss das im Marktstammdatenregister eintragen. Sonst droht ein Bußgeld.

    Sagt Ihnen das Marktstammdatenregister etwas ? Wenn Sie eine Photovoltaikanlage auf dem Dach haben, sollten Sie das besser kennen. Sonst kann es unter Umständen richtig teuer für Sie werden.

  • Vorbereitung auf Chaos-Brexit

    Mi., 16.01.2019

    Finnland bittet Briten im Land um Registrierung

    In Finnland sollen sich alle im Land lebenden Briten bei der Einwanderungsbehörde registrieren.

    Kopenhagen (dpa) - Die finnische Regierung hat britische Bürger im Land dazu aufgefordert, sich angesichts der wachsenden Sorgen vor einem chaotischen Brexit schnellstmöglich bei der Einwanderungsbehörde zu registrieren.

  • Die Hoffnung auf Leben geben

    Mo., 19.11.2018

    Spender aus Mathildas Typisierungsaktion trafen sich

    Zwei Mal spendete Charly Findeisen für die heute siebenjährige Mathilda.

    Über 3000 Menschen pilgerten damals zur Typisierungsaktion ins Canisianum, jede einzelne Registrierung in die Datei der Deutschen Knochenmarkspende (DKMS) war eine Chance für Mathilda, die an einer seltenen Stoffwechselkrankheit litt. Doch nicht nur ihr konnte ein zweites Leben geschenkt werden. Jetzt trafen sich die Spender – und Mathilda.

  • Kriminalität

    Mo., 23.07.2018

    Genaue Registrierung der Angriffe auf Obdachlose gefordert

    Berlin (dpa) - Nach einem Brandanschlag auf zwei Obdachlose in Berlin hat die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe eine einheitliche Registrierung und Zählung solcher Taten gefordert. «Momentan werden Attacken nicht speziell registriert, sondern nur allgemein unter Hasskriminalität gespeichert», sagte die Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft, Werena Rosenke, der Zeitung «Neues Deutschland». Zwei Obdachlose waren am Sonntagabend vor dem Bahnhof Berlin-Schöneweide angezündet und lebensgefährlich verletzt worden.

  • Plakette nicht nötig

    Do., 28.06.2018

    Für Umweltzone in Brüssel Registrierung ab 1. August

    Wer ab August 2018 mit dem Auto das Atomium in Brüssel besuchen möchte, muss sich für die Umweltzone registrieren.

    Brüssel hat eine Umweltzone eingerichtet, für die sich Autoreisende aus Deutschland online anmelden müssen - auch wenn sie die Auflagen erfüllen. Die Registrierung ist ab 1. August Pflicht.

  • Tempo, bitte!

    Fr., 06.04.2018

    Alte Tricks funktionieren oft nicht mehr beim PC-Tuning

    Wer seinen Rechner schneller machen möchte, sollte den Autostart aufräumen.

    Die Registrierung aufräumen und die Festplatte defragmentieren: Mit solchen Aktionen wurden früher Windows-Systeme etwas beschleunigt. Auf modernen Rechnern muss man heute allerdings zu anderen Maßnahmen ergreifen - und wirklich viel herausholen kann man dabei nicht.

  • Hundesteuer: Bestand soll überprüft werden

    Sa., 03.02.2018

    Markenbewusstsein schärfen

    Nicht ohne Marke: Mucki hat eine Hundemarke, sein Kumpel Fritz tollt ohne herum. Das soll nach der Bestandserhebung ein Ende haben.

    Noch in diesem Jahr soll es eine Registrierung der Hunde im Ort geben. Mitarbeiter eines Dienstleisters werden dann von Tür zu Tür ziehen, um die Bewohner zu befragen. Die UWG erhofft sich dadurch Mehreinnahmen, die Verwaltung einen Betrag zur Steuergerechtigkeit.