Reifenstapel



Alles zum Schlagwort "Reifenstapel"


  • Erster Titel 1994

    Di., 12.11.2019

    Schumachers erstes WM-Wunder: Skandale, Tragödien & Triumphe

    Michael Schumacher feierte 1994 seinen ersten WM-Titel.

    In einem Reifenstapel beginnt vor 25 Jahren die bislang einmalige Titelserie von Michael Schumacher. Die WM-Saison 1994 begründet den Mythos des ersten deutschen Formel-1-Weltmeisters.

  • Training in Spielberg

    Fr., 28.06.2019

    Verstappen und Bottas krachen in die Reifenstapel

    Max Verstappen rast beim Training mit seinem RB 19 über den Kurs von Spielberg.

    Spielberg (dpa) - Vorjahressieger Max Verstappen hat nach einem Fahrfehler im Training zum Formel-1-Heimspiel von Red Bull seinen Wagen demoliert. Der RB 19 krachte am Freitag im zweiten Freien Training mit dem Heck in die Reifenstapel auf dem Kurs in Spielberg.

  • Formel 1

    Fr., 24.05.2019

    Kranwagen bis Reifenstapel: Zahlen zum Monaco-Rennen

    Der Große Preis von Monaco ist für viele Rennfahrer ein besonderes Rennen.

    Monte Carlo (dpa) - Monaco ist der Formel-1-Klassiker. Es ist das 66. WM-Rennen in den Straßen von Monte Carlo. Zahlen zum Grand Prix im Fürstentum:

  • Feuerwehreinsatz

    Di., 06.09.2016

    Brennende Reifen

    Einen Stapel brennender Reifen musste die Feuerwehr am Dienstagmorgen löschen.

    Einen großen Stapel brennender Reifen musste die Feuerwehr Ostbevern am Dienstagmorgen löschen.

  • Lüdinghauser beim Schüttorfer Höllenlauf

    Mi., 23.09.2015

    Läufer gehen durch die Hölle

    Sie mussten hangeln, über Reifenstapel klettern und durch Schlamm robben – Spaß hatten die Athleten vom Lauftreff Lüdinghausen bei einem extremen Hindernislauf in Schüttorf aber trotzdem. Ein Bogenschießen beendete den Wettkampf.

  • 19 Teams gingen bei der Kart-Dorfmeisterschaft an den Start:

    Mo., 03.08.2015

    Avantgarde auf heißer Piste nicht zu (s)toppen

    Gut gelaunt präsentierten sich die besten Teams bei der Siegerehrung nach dem Rennen auf der heißen Herberner Piste.

    Nach hartem Ringen und vielen umgefahrenen Reifenstapeln standen bei der Kart-Dorfmeisterschaft schließlich die Sieger fest: Die „Herberner Avantgarde“ verwiesen die Konkurrenten auf die Plätze.

  • Sendenhorst

    Di., 08.06.2010

    Mit 220 Sache in den Reifenstapel