Reinigung



Alles zum Schlagwort "Reinigung"


  • Wasser reicht

    Do., 23.01.2020

    Zahnbürste nur abspülen - nicht reinigen

    Keimen keine Chance geben: Eine Zahnbürste lagert am besten mit dem Kopf nach oben im Zahnputzbecher.

    Essensreste, Zahnstein, Plaque: Die Zahnbürste hat täglich mit den nicht ganz so schönen Dingen im Mund zu tun. Desinfizieren sollte man sie deshalb aber nicht - den Zähnen zuliebe.

  • Umweltschützer warnen

    Di., 14.01.2020

    Dieselfilter-Reinigung setzt Feinstaub frei

    Umweltschützer warnen: Während der Partikelfilterreinigung bei Dieselfahrzeugen werden Feinstaubgrenzwerte teilweise drastisch überschritten.

    Dieselfahrzeuge reinigen ihre Partikelfilter während der Fahrt. Dabei werden Feinstaubgrenzwerte jedoch deutlich überschritten, wie Umweltschützer in Tests festgestellt haben.

  • DB und NWL kündigen Investitionen an

    So., 29.12.2019

    Bahnhöfe sollen schöner und sauberer werden

    DB und NWL kündigen Investitionen an: Bahnhöfe sollen schöner und sauberer werden

    Gute Vorsätze fürs neue Jahr haben die DB und der Verband Nahverkehr Westfalen-Lippe. Weniger Müll und frische Farbe lauten die Versprechen für viele Bahnhöfe. Dabei soll eine sogenannte WhatsApp-Reinigung helfen.

  • Kläranlage wird derzeit um eine vierte Reinigungsstufe erweitert

    Sa., 28.12.2019

    Probebetrieb startet im Mai

    Kai Schünemann (links) und Klaus Rading begutachten die vierte Reinigungsstufe von oben. Im turmähnlichen Silo wird Aktivkohle gelagert, die Mikroplastik und -schadstoffe binden soll.

    Greven ist in NRW die erste Kommune, die so etwas eigenständig errichtet. Gemeint ist die vierte Reinigungsstufe der Kläranlage. Mit Hilfe dieser Stufe sollen Mikroplastik und Medikamentenrückstände herausgefiltert werden. Der Probebetrieb startet im Mai.

  • WN OnlineMarketing Club

    Beckum

    Pagro Dienstleistungen

    Beckum: Pagro Dienstleistungen

     Ihr Fachkundiger Ansprechpartner für Textilreinigung und Schuhreparatur in Beckum.

    ౼ 30 Jahre Erfahrung und vor Ort Reinigungsservice

  • Finanzausschuss berät über Gebühren

    Do., 28.11.2019

    Müllgebühren steigen

    Die Müllgebühren steigen im Jahr 2020.

    Die Müll- wie auch die Straßenreinigungsgebühren werden im kommenden Jahr steigen.

  • Mangelhafte Reinigung der Schulgebäude

    Fr., 22.11.2019

    Unsauber und gefährlich

    Die Walgenbachhalle an der Reckenfelder Grundschule wurde eine Woche lang nicht gereinigt – nur eines von vielen Negativ-Beispielen, unter denen die Nutzer leiden.

    Nachdem in der letzten Sitzung des Schulausschusses über die drängenden Probleme bei der Reinigung der Schulgebäude gesprochen wurde, hatten alle erwartet: Jetzt tut sich etwas. Und zwar schnell.

  • Parkplatz an der B 70 gibt ein trauriges Bild ab

    Do., 21.11.2019

    Abfallfrei ist nur ein Wunsch

    Taschentücher, Plastikmüll und viele andere Dinge, die man lieber gar nicht sehen möchte, verteilen sich auf dem Parkplatz an der Bundesstraße. So schnell, dass der Landebetrieb gar nicht mit dem Wegräumen nachkommt.

    Plastikbecher, Taschentücher, Verpackungen und Kondome – der Parkplatz an der B 70, östlich von Heek in Richtung Schöppingen, gibt ein trauriges Bild ab. Der an die Parkbucht angrenzende Grünstreifen und die Gebüsche sind fast immer mit Müll übersät. Mülleimer? Fehlanzeige. Grund ist eine Aktion des Landesbaubetriebs Straßen.NRW.

  • Kircheninstrument wird gereinigt

    Fr., 15.11.2019

    Die 1158 Pfeifen der Eggeroder Orgel werden frischer und weicher

    Kirchenmusiker Uwe van de Loo (r.) reicht Orgelbauer Stephan Trostheide eine Pfeife an, währenddessen liegen die Holzpfeifen noch im Kirchenschiff.

    Die St.-Mariä-Geburt-Kirche ist derzeit das Zentrum der Kernspalte. Dabei dreht es sich aber nicht um Prozesse der Kernphysik, sondern um die Arbeiten an der Eggeroder Orgel. Und das kostet viel Geld.

  • „Zankapfel-Weg“ an der Bachstraße

    Sa., 09.11.2019

    Stadt übernimmt Reinigung

    Auf eine Übergangslösung für den Weg an der Bachstraße einigte sich der Betriebsausschuss: Die Stadt übernimmt die Reinigungs- und Winterdienstarbeiten so lange, bis eine entsprechende Arbeitsgruppe eine endgültige Lösung gefunden hat.

    Die Anwohner von Postkamp und Mendelssohnweg müssen einen Patt an der Bachstraße nicht mehr selbst reinigen – zumindest vorerst nicht. Das entschied der Betriebsausschuss, wenn auch mit mahnenden Worten von Seiten der Stadt.