Reinigung



Alles zum Schlagwort "Reinigung"


  • Vom Klärwerk in den Zapfhahn

    Di., 18.06.2019

    Ist Bier aus Abwasser die Zukunft?

    Mit Bier aus Abwasser will eine Herforder Firma ein Zeichen für die Nutzung von recyceltem Schmutzwasser setzen.

    Mit Bier aus Abwasser will eine Herforder Firma zeigen, dass ehemaliges Toilettenwasser durchaus genießbar sein kann. Das Unternehmen will das Bier nicht verkaufen, sondern ein Zeichen für die Nutzung recycelten Schmutzwassers setzen.

  • Wohnen

    Di., 04.06.2019

    Wasser- und Abwasseraufbereitung

    Wohnen: Wasser- und Abwasseraufbereitung

    Wasser ist das Lebenselixier des Menschen. Doch nicht nur der menschliche Körper, sondern auch die Industrie benötigt eine Menge Wasser für bestimmte Prozesse. Allerdings ist Wasser nicht gleich Wasser. Wird es der Natur entnommen, ist es nicht immer für die sofortige Verwendung geeignet. Es ist verschmutzt, enthält zu wenig Sauerstoff oder ist nicht steril genug. In solchen Fällen kommt die Wasseraufbereitung ins Spiel.

  • Unfall zwischen Bielefeld und Hengelo

    Fr., 31.05.2019

    Zug rammt Reinigungsfahrzeug - Fahrer lebensgefährlich verletzt

    Unfall zwischen Bielefeld und Hengelo: Zug rammt Reinigungsfahrzeug - Fahrer lebensgefährlich verletzt

    Beim Zusammenstoß mit einem Regionalzug ist der Fahrer eines Straßenreinigungsfahrzeugs bei Osnabrück lebensgefährlich verletzt worden. Mindestens zehn der etwa 150 Zuginsassen wurden nach Polizeiangaben am Freitagvormittag leicht verletzt. Der Zugführer erlitt einen Schock und musste von einem Notfallseelsorger betreut werden.

  • Glänzender Auftritt

    Mo., 27.05.2019

    Wie werde ich Gebäudereiniger/in?

    Damit Fenster makellos rein werden, müssen Gebäudereiniger auch wissen, wie setzen sich Reinigungsmittel chemisch zusammensetzen. Sebastian Duda lernt die nötigen Grundlagen in seiner Ausbildung.

    Ob im Kernkraftwerk oder an der Raststätte - Gebäudereiniger kommen viel herum. Sie sind den ganzen Tag aktiv, weshalb der Beruf nichts für Unsportliche ist.

  • Handelsreport

    Sa., 11.05.2019

    15 Sekunden fürs Bezahlen sind das Limit für Jüngere

    Nach Einschätzung von Experten spielt die Zeit fürs Bezahlen eine wichtige Rolle bei der Kaufentscheidung.

    Lebensmittel bestellen und bei Lieferung die Kleider für die Reinigung abgeben? Handelskonzepte aus aller Welt lassen die Zukunft ahnen. In Kalifornien lockt die Cannabis-Produktlinie «The High End».

  • Der Kick des Sprühens

    Mo., 06.05.2019

    Im Jahr 2018 wieder tausende Graffiti-Vorfälle an Zügen

    Graffiti-Entferner arbeiten am Leipziger Hauptbahnhof an besprühten S-Bahnwagen.

    Die S-Bahn kommt mal wieder zu spät und dann ist sie auch noch voll. Die Gründe dafür sind vielfältig. Einer, der nicht sofort auf der Hand liegen mag: Graffiti. Was tun Bahnunternehmen dagegen?

  • Reinigung der Windthorststraße

    Mo., 15.04.2019

    Sisyphos im Kampf gegen Kaugummi

    Hubertus Feldmann beim Kampf gegen die Kaugummiflecken auf der Windthorststraße. Die Arbeit geht ihm niemals aus.

    Die Windthorststraße im Bahnhofsviertel wird gerade Grundgereinigt. Eine zentrale Rolle spielt dabei Hubertus Feldmann. Er beseitigt die plattgetretenen Kaugummis. Die Arbeit geht ihm niemals aus.

  • Tiere

    Do., 28.03.2019

    Kleiner Lurch in Abfall entsorgt: Stadtreinigung rettet ihn

    Tiere: Kleiner Lurch in Abfall entsorgt: Stadtreinigung rettet ihn

    Anrührende Geschichte: Der kleine Lurch wurde herzlos in einem Papierkorb entsorgt. Ein Mitarbeiter der städtischen Reinigung rettete das Tierchen. Wer ist der erbarmungslose Täter?

  • Photovoltaikanlage

    Di., 26.03.2019

    Modulreinigung mit Osmosewasser

    Die 13,5 Meter langen Karbonstangen ermöglichen die Reinigung der Module vom Boden aus.    

    Pollen fliegen auf die Module, Vögel hinterlassen Kot, Kaminruß lässt sich nieder, – für Besitzer von Photovoltaikanlagen nicht schön. Denn der Schmutz beeinträchtigt die Stromerträge. Schließlich gelangt dadurch weniger Sonnenlicht an die Module. Auch wenn sie eine hohe Selbstreinigungskraft haben – ein kräftiger Regenguss löst meist den schlimmsten Dreck – kann eine Reinigung der Module sinnvoll sein. Vor allem, wenn der Neigungswinkel der montierten Module weniger als 20 Prozent beträgt und daher der Selbstreinigungseffekt nur eingeschränkt funktioniert.

  • Gemeinschaftsaktion in Westbevern

    Mi., 20.03.2019

    64 000 Meter Wanderwege gereinigt

    16 Schüler der Christophorus-Grundschule unterstützten 38 Krinkrentner bei der Reinigung der 64 Kilometer langen Wanderwege. Gesäubert wurde auch das Beverufer.

    In einer Gemeinschaftsaktion haben Grundschüler und Krinkrentner Wanderwege und das Beverufer gesäubert.