Reisebeschränkung



Alles zum Schlagwort "Reisebeschränkung"


  • Corona-Pandemie

    Sa., 27.06.2020

    Laschet lobt Bund/Länder-Einigung auf Reise-Regeln

    NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sitzt im Plenum des Düsseldorfer Landtags in einer Plexiglas-Box.

    Beherbergungsverbote, Quarantänepflicht, Einreiseverbote: Die Reisebeschränkungen der Länder nach dem Corona-Ausbruch im Kreis Gütersloh waren unterschiedlich. Zum Ferienbeginn gibt es nun eine einheitliche Grundlage. Und Hoffnung auf weitere Lockerungen.

  • Gesundheit

    Fr., 26.06.2020

    Reimann: NRW mitverantwortlich für Reisebeschränkungen

    Carola Reimann (SPD), Gesundheitsministerin in Niedersachsen.

    Hannover/Düsseldorf (dpa) - Die niedersächsische Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) sieht bei den Reisebeschränkungen für Urlauber aus den Kreisen Gütersloh und Warendorf eine Mitverantwortung nordrhein-westfälischer Behörden. «Im Moment ist es ja so, dass Nordrhein-Westfalen die Bewohner der Landkreise weiter reisen lässt und das löst eben diese Konsequenz aus», sagte Reimann am Freitag im Deutschlandfunk. Auf die Frage, ob man dies hätte verhindern müssen sagte Reimann: «Das hätte man im Prinzip da an der Stelle gezielter lösen können.»

  • «Horrorzahlen»

    Di., 09.06.2020

    Beispielloser Exporteinbruch von mehr als 30 Prozent

    Containerumschlag im Hamburger Hafen.

    Geschlossene Grenzen, Reisebeschränkungen und Störungen der See- und Luftfracht: Deutschlands Exporteure bekommen die Folgen der Corona-Pandemie mit voller Wucht zu spüren.

  • Neustart der Airlines

    Do., 04.06.2020

    Verband rechnet momentan mit Schnäppchen bei Flugtickets

    Die Airlines nehmen wieder ihren Betrieb auf. Um mehr Kunden zu gewinnen, könnten die Fluggesellschaften in den kommenden Wochen auf niedrige Ticketpreise setzen.

    Die Lockerung der Reisebeschränkungen lässt auch viele Airlines aufatmen. Doch die Nachfrage nach Flugreisen ist bisher verhalten. Der Dachverband der Fluggesellschaften erwartet daher vorübergehend günstige Ticketpreise.

  • Reisen im Sommer 2020

    Di., 26.05.2020

    Lückertz: Nachfrage zieht deutlich an

    Die Menschen können trotz Corona-Pandemie noch im Sommer 2020 mit Urlaub planen.

    Die Reisebeschränkungen werden in Deutschland zunehmend aufgehoben. Das Geschäft zieht damit wieder deutlich an, sagt Tourismus-Experte Christoph Lückertz aus Münster.

  • US-Sport

    Sa., 23.05.2020

    Heimatschutzministerium erlaubt Einreisen von Profisportlern

    Die US-Regierung will bestimmte ausländische Profisportler wieder in die Vereinigten Staaten lassen.

    Washington (dpa) - Die US-Regierung will bestimmte ausländische Profisportler trotz geltender coronabedingter Reisebeschränkungen wieder in die Vereinigten Staaten lassen.

  • Badesaison in der Ägäis

    Mo., 18.05.2020

    Griechenland wirbt um deutsche Sommergäste

    Griechenland startet in die Badesaison: Landesweit wurde die Wiedereröffnung von Stränden unter bestimmten Corona-Auflagen genehmigt.

    Noch ist unklar, wann die Reisebeschränkungen für deutsche Urlauber gelockert werden. Doch Griechenland stellt sich bereits auf einen Tourismusstart in diesem Sommer ein und hofft, dass dann auch die Gäste aus Deutschland zurückkehren.

  • Ex-Police-Drummer

    Di., 12.05.2020

    Oper von Stewart Copeland erst bei Kunstfest 2021

    Stewart Copeland hat eine Oper geschrieben.

    Wegen der derzeitigen Reisebeschränkungen und der Unmöglichkeit zu proben, kann die die Oper «Electric Saint» erst im kommenden Jahr in Weimar aufgeführt werden.

  • Folgen der Corona-Krise

    Fr., 08.05.2020

    Exporteinbruch von historischem Ausmaß

    Hinter hochgeklappten Containerbrückenkränen im Hamburger Hafen geht die Sonne unter. Die Corona-Krise bremst den weltweiten Handel aus.

    Geschlossene Grenzen, Handels- und Reisebeschränkungen und sinkende Nachfrage bremsen den deutschen Export. Nach Einschätzung der Wirtschaft ist der beispiellose Rückgang im März erst der Auftakt.

  • Reisebeschränkungen

    Di., 28.04.2020

    Urlaub trotz Corona? Tourismusbranche drängt auf Lösungen

    Ein Werbeschild für eine freie Ferien-Wohnung steht auf der Insel Usedom am Straßenrand.

    Hotelzimmer und Ferienwohnungen stehen in der Corona-Krise leer, die Grenzen sind zu. Die Tourismusbranche trifft das hart. Auch Aussichten auf nationale Lockerungen machen nicht allen Mut.