Reiseunternehmen



Alles zum Schlagwort "Reiseunternehmen"


  • «Biohax»

    Fr., 01.11.2019

    Türöffner unter der Haut - Praxistest mit Mikrochip

    Beim Reiseunternehmen Tui in Stockholm haben sich Mitarbeiter Mikrochips unter die Haut verpflanzen lassen.

    Beim Reiseunternehmen Tui in Stockholm muss man nicht Ali Baba heißen, um eine Tür mit einer Handbewegung zu öffnen. Das Signal zum «Sesam öffne dich» kommt von einem kleinen Chip, der in die Hand der Angestellten implantiert ist.

  • Türöffner unter der Haut

    Fr., 01.11.2019

    Praxistest mit Mikrochip

    Eine Mitarbeiterin wendet im Stockholmer Büro von Tui ihren implantierten Chip in der Hand, um ihren Spint zu öffnen.

    Beim Reiseunternehmen Tui in Stockholm muss man nicht Ali Baba heißen, um eine Tür mit einer Handbewegung zu öffnen. Das Signal zum «Sesam öffne dich» kommt von einem kleinen Chip, der in die Hand der Angestellten implantiert ist.

  • Steuerpraxis bei Reiseveranstaltern

    Mo., 05.08.2019

    Frosch-Reisen erstreitet Urteil beim Bundesfinanzhof

    Frosch-Reisen organisiert unter anderem Alpenüberquerungen per Mountainbike. 

    Juristischer Erfolg für das münsterische Reiseunternehmen Frosch Sportreisen: Der Bundesfinanzhof hat in seiner Entscheidung einer umstrittenen Besteuerung von Reiseveranstaltern im Sinne von Frosch entschieden. Das hat nach Ansicht des Unternehmens Folgen für die ganze Branche – und letztlich für alle Kunden.

  • Wunschliege reservieren

    Mo., 29.01.2018

    Neuer Service bei Reiseunternehmen

    Liegen im Hotel sind im Urlaub heiß begehrt. Bei Thomas Cook Signature, Neckermann und Öger Tours lässt sich die Wunschliege bald gegen Gebühr vor der Reise reservieren.

    Flug und Hotel lassen sich schon vor dem Urlaub buchen. Künftig können Touristen aber auch ihre Wunschliege reservieren. Diesen Service führen drei große Reiseveranstalter ein.

  • „Engel Touristik“ im Industriegebiet Ost

    Do., 26.01.2017

    Zeichen stehen auf Expansion

    Elf Busse – ein zwölfter ist gerade neu bestellt – gehören zum Fuhrpark der Firma „Engel Touristik“, die seit Jahresbeginn an der Gersteinstraße 8 ansässig ist. Mit seinen Eltern führte gestern Geschäftsführer Raimund Engel (kl. Foto 2.v.l.) den Bürgermeister und die Vertreter der WFG herum.

    Seit Anfang des Jahres ist das Reiseunternehmen „Engel Touristik“ an der Gersteinstraße ansässig. Bürgermeister und Wirtschaftsförderer statteten den „Neu-Ahlenern“ einen Besuch ab.

  • Reiseunternehmen ausgezeichnet

    Fr., 06.06.2014

    Klimaschutz-Preis geht nach Senden

    Die Geographische ReiseGesellschaft (GeoRG) aus Senden ist im Mai als Sieger im „atmosfair award 2013“ für ihr besonderes Engagement zur CO2-Kompensation bei Flugreisen von der atmosfair gGmbH ausgezeichnet worden. Das teilte jetzt das Unternehmen mit.

  • Grevener stürmen die Reisebüros .

    Fr., 22.03.2013

    Nix wie weg

    Sonne, Strand und Meer: Die Grevener sind das Winterwetter leid und wollen an die Sonne. Darüber freuen sich nicht zuletzt auch Grevener Reisebüros.

    Vor allem die Kanaren und Ägypten sind gefragt bei den sonnenhungrigen Grevenern.