Reisevereinigung



Alles zum Schlagwort "Reisevereinigung"


  • Vater und Sohn sind erstmals Alttier-Meister in der Reisevereinigung Hamaland

    Fr., 31.07.2020

    Holtkamps aus Alstätte gewinnen ganz enges Rennen

    Glücklich über ihre erste Meisterschaft in der Reisevereinigung mit den Alttauben sind Michael (l.) und Hermann Holtkamp.

    Um exakt 18.29 Uhr und 19 Sekunden stand am vergangenen Samstag die erste Alttier-Meisterschaft in der Reisevereinigung Hamaland für Hermann und Michael Holtkamp fest. Da nämlich hatte die letzte Preistaube beim Flug ab Straubing (538 km) den Schlag von Helmut Pennekamp erreicht. Dadurch konnten sich die zweitplatzierte Schlaggemeinschaft Göring und Rosing (Vreden) und Heinrich Breuer (Vreden) nicht mehr verbessern.

  • Brieftauben-Reisevereinigung Ochtrup-Metelen

    Sa., 13.06.2020

    Günter Scheipers siegt zum zweiten Mal

    Die Brieftauben der Reisevereinigung Ochtrup-Metelen wurden beim vierten Preisflug in Bad Kissingen aufgelassen.

    Der vierte Preisflug der Reisevereinigung Ochtrup-Metelen war ein guter Wettkampf für den Verein „Gut Flug“. Denn erneut trug sich sein Mitglied Günter Scheipers ganz oben in die Siegerliste ein.

  • Reisesaison der Brieftauben ist gestartet

    Sa., 23.05.2020

    Tiere müssen ihr Können beweisen

    Entscheidend für den Start von Brieftauben ist das Wetter. Bei Nebel, Regen, Sturm oder Gewitter bleibt der Kabinenexpress auch in Och­trup geschlossen.

    Mit etwas Verspätung ist am vergangenen Wochenende die Reisesaison für die Brieftaubenzüchter gestartet. Um die Wettbewerbe durchzuführen ist einiger organisatorischer Aufwand erforderlich. Erster Auflassort der neuen Saison war, das teilt die Reisevereinigung Ochtrup-Metelen jetzt mit, das sauerländische Eckenhagen. Die Brieftauben aus Ochtrup bewiesen dabei erneut ihre Schnelligkeit.

  • Reisevereinigung Ahlen und Umgegend erleichtert

    So., 03.05.2020

    Flugsaison startet verspätet

    Darauf haben die Taubenzüchter gewartet: Ab Dienstag ist der Kabinenexpress der Reisevereinigung Ahlen wieder auf den Straßen und Autobahnen im Einsatz.

    Aufatmen bei den Taubenzüchtern: Die Flugsaison der Reisevereinigung Ahlen und Umgegend kann heute doch noch starten – mit Verspätung.

  • Taubenzüchter Josef Wülker und Wolfgang Menze wollen den Titel-Hattrick

    Di., 11.02.2020

    Von wegen Bayer Leverkusen

    In der kommenden Saison wollen die Brieftaubenzüchter Josef Wülker (l.) und Wolfgang Menze den Titel-Hattrick bei der Reisevereinigung Gronau perfekt machen.

    In diesem Jahr soll der dritte Streich in Folge gelingen. Die Zeiten, als Josef Wülker und Wolfgang Menze scherzhaft als Bayer Leverkusen der Reisevereinigung Gronau – und somit traditionell Zweiter – bezeichnet wurden, sind längst vorbei. Im vergangenen Jahrzehnt holte die Schlaggemeinschaft so manchen Titel. In der kommenden Saison wollen die beiden Taubenzüchter möglichst die dritte RV-Meisterschaft hintereinander gewinnen.

  • Brieftaubenreisevereinigung ehrt Sieger

    Mi., 15.01.2020

    Jüngster Meister mit der besten Alttaube

    Auf dem Foto von links: unterste Reihe Ben Lehmkuhl, Egon Asche,Karl Focke, Klaus Stieneker.Oberste Reihe von links nach rechts,Rolf Beuntker, Jochen Beumer,Frank Lehmkuhl, Olaf Hagedorn,Heinz Helmig.

    Zur Siegerehrung hatte die Reisevereinigung Greven die Brieftaubenzüchter mit ihren Frauen in die Gaststätte „Siedlerklause“ eingeladen.

  • Reisevereinigung Gronau ehrte ihre erfolgreichen Mitglieder

    Di., 14.01.2020

    Wülker-Menze Vereinsmeister

    Die erfolgreichen Taubensportler der Reisevereinigung Gronau stellten sich am Rande der Meisterfeier mit Urkunden und Pokalen der WN-Kamera.

    Den Abschluss der Saison feierten die Taubenzüchter der Reisevereinigung Gronau am Samstag im Vereinsheim am Lindenhof. Dort wurden die Aktiven für die Erfolge ihrer schnellsten Tauben geehrt und durch den Vorsitzenden Dietmar Nürnberger mit Pokalen und Medaillen ausgezeichnet.

  • Abschluss der Reisesaison

    Fr., 27.12.2019

    Füchtorfer Taubenzüchter räumen kräftig ab

    Siegerehrung bei den Taubenzüchtern: Bernhard Glanemann, Alfons Ossege, David Kleine Wächter, Frank Hagedorn, Stefan Kleine Wächter, Uwe Vahlenkamp, Angelika Kleine Wächter, Torsten Blümel, Hermann Auffahrt, Holger Auffahrt und Hubert Möllenbeck.

    Die sogenannte Reisesaison der Brieftauben ist beendet, die nächste Auflage startet erst im April 2020. Grund genug für die Verantwortlichen der Reisevereinigung RV-Versmold, die erfolgreichsten Mitglieder auszuzeichnen.

  • Ahlener Züchter geehrt

    Di., 17.12.2019

    Erfolgreich im Regionalverband 416

    Über Spitzenplatzierungen Ahlener Züchter bei der Regionalverbandsmeisterschaft freuen sich neben dem Regionalverbandsvorsitzenden Martin Stiens (Oelde, l.) und dem Sieger Bernhard Beumer (Beckum) auch Christian Feldotto und Johann Möllenhoff aus Ahlen (v.l.).

    Im Rahmen der Regionalverbandsausstellung, die am Wochenende in Oelde stattfand, wurden auch die Sieger geehrt die mit ihren Tauben bei den 13 gemeinsamen Regionalflügen mit 180 Züchtern aus den Reisevereinigungen Beckum, Oelde, Ennigerloh, Warendorf Versmold und Ahlen wieder einmal vordere Plätze belegen konnten.

  • Reisevereinigung Telgte und Umgebung

    Di., 19.11.2019

    Viel Lob vom Prüfer

    Diese erfolgreichen Brieftaubenzüchter präsentierten ihre schönsten Tiere anlässlich der Brieftaubenausstellung in Telgte: (v.l.) Bernd Hollmann, Prüfer Frank Feldotto, Alexander Kötters, Norbert Funke, Alfons Wietkamp, Heinz Peters, Josef Siemann und Martin Küsters.

    Viel Lob gab es vom Prüfer für die Brieftauben der Züchter der Reisevereinigung Telgte und Umgebung.