Reitturnier



Alles zum Schlagwort "Reitturnier"


  • Reitturnier in Aachen

    Fr., 19.07.2019

    Springreiter feiern zweiten Platz beim CHIO

    Springreiterin Simone Blum fieberte mit ihren Teamkollegen mit.

    Nach dem CHIO-Hattrick des Vorjahres reitet die deutsche Nationalmannschaft in Aachen auf Platz zwei. Trotz des Endes der Siegesserie feiert das Team.

  • Reitturnier in Aachen

    Fr., 19.07.2019

    Springreiter verpassen Nationenpreis-Sieg beim CHIO

    Springreiterin Simone Blum auf ihrem Pferd Alice.

    Die deutsche Mannschaft dominiert seit ein paar Jahren wieder die Dressur. In Aachen erlebt das CHIO-Quartett allerdings zum Auftakt eine böse Überraschung. Und auch die Springreiter starten mit schwachem Auftakt in den Nationenpreis.

  • CHIO in Aachen

    Do., 18.07.2019

    Gelingt deutschen Springreitern der vierte Sieg in Serie?

    Deutsche Hoffnungen in Aachen: Christian Ahlmann (l) und Daniel Deußer.

    Der Wettkampf der Nationalmannschaften gehört beim größten Reitturnier der Welt zu den Höhepunkten. Zuletzt dominierten die Gastgeber. Im Blickpunkt stehen dieses Mal zwei Reiter, die ihr Comeback geben.

  • Reitturnier in Aachen

    Di., 16.07.2019

    Ehning bester Deutscher beim CHIO-Auftakt

    Bester Deutscher beim Auftakt in Aachen: Marcus Ehning.

    Aachen (dpa) - Den ersten Sieg beim diesjährigen CHIO in Aachen hat sich Olivier Robert gesichert. Der 43 Jahre alte Springreiter gewann das Eröffnungsspringen beim größten Reitturnier der Welt.

  • Reiten: Turnier in Herbern

    Di., 16.07.2019

    Weniger ist manchmal mehr

    Franz Hubert Schulze Schleithoff vom RV Havixbeck-Hohenholte gewann mit Cinven CR das S*-Springen 2018. Lokalmatadorin Sabine Thiel gratulierte im Namen des Sponsors.

    Rund 500 Nennungen weniger als im Vorjahr verzeichnet der RV von Nagel Herbern für sein fünftägiges Reitturnier. Damit können die Organisatoren gut leben. Zum einen gibt es gute Gründe für den Rückgang, zum anderen nun mehr Luft im Zeitplan.

  • Reiten: Sommerturnier des RFV Enniger-Vorhelm

    Mo., 15.07.2019

    Alexander Rottmann räumt doppelt ab

    Alexander Rottmann vom Reit- und Fahrverein Vornholz landete mit Amity FBH in einer Springprüfung der Klasse M* auf Platz drei.

    Ansprechende Leistungen präsentierten die Teilnehmer des Reitturniers des RFV Enniger-Vorhelm am vergangenen Wochenende. Die Springprüfung der Klasse M* war hierbei mit einer Siegerrunde ausgeschrieben, in der Reinhard Lütke-Harmann (RV Albersloh) mit Carlotta K dominierte.

  • Reiten: Turnier in Gescher

    Mo., 15.07.2019

    Silber für das Eper Springteam

    Sophie Kortbus erreichte in Gescher Platz drei.

    Sophie Kortbus vom Reit-, Zucht- und Fahrverein Epe belegte beim Reitturnier in Gescher mit ihrer Stute Arpeggia SW im „Großen Preis“, einer Springprüfung der Klasse S* mit Siegerrunde, ohne Fehlerpunkte und in 39,33 Sekunden den dritten Platz. Außerdem erreichte Kortbus noch den vierten Rang in einer Springprüfung der Klasse M** (0,00/56,08).

  • Pferdesport-Klassiker

    Mo., 15.07.2019

    Ist der CHIO in Aachen noch die Nummer eins der Reit-Welt?

    Der CHIO gilt im Pferdesport als das Maß aller Dinge: Das Logo des Reitsport-Klassikers.

    Der CHIO in Aachen ist das Reitturnier der Superlative mit den besten Reitern, den meisten Pferden und dem größten Prestige. Aber auch der berühmte Klassiker bekommt die Veränderungen des Sports zu spüren.

  • Helfer beim Roxeler Reitturnier

    So., 14.07.2019

    Seit 50 Jahren im Ehrenamt tätig

    Er unterstützt schon seit über 50 Jahren den Reit- und Fahrverein Roxel und übernimmt mit 79 noch immer den Thekendienst: Hermann Kohaus ist bei Pferden voll in seinem Element.

    Hermann Kohaus hat jede Menge Erfahrung: Bereits seit über 50 Jahren unterstützt er den Roxeler Reitverein bei den Turnieren. „Jeder nach seinen Kräften – bei mir ist es die Theke“, meint der 79-Jährige.

  • Reitturnier in Gildehaus

    Di., 25.06.2019

    Fiete Lindebaum feiert Doppelsieg

    In Gildehaus ging es um Siege und Platzierungen. Hier überspringt Inga Lindebaum mit Becky‘s Garden das Hindernis.

    Sein traditionelles Sommerturnier veranstaltete der Reit- und Fahrverein Gildehaus-Bentheim. Viele Siege und Platzierungen gingen auf das Konto von Reiterinnen und Reitern aus Gronau und Epe, die für den Gastgeber starten.