Rennwagen



Alles zum Schlagwort "Rennwagen"


  • Skate-Aid beim 24-Stunden-Rennen

    Mi., 26.06.2019

    Titus stürzt mit Skateboard hinter Rennwagen

    Titus Dittmann wird traditionell auf einem Skateboard gezogen – und stürzte in diesem Jahr schwer.

    Das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring ist für das Skate-Aid-Team um Titus Dittmann jedes Jahr ein Highlight. Auch wenn es nicht immer glücklich verläuft. Jetzt ist Titus selbst schwer gestürzt.

  • Nürburgring 1976

    Di., 21.05.2019

    Laudas Flammeninferno und ein unglaubliches Comeback

    Niki Lauda überlebt 1976 einen Horrorunfall auf dem Nürburgring.

    Wien (dpa) - Reifen quietschen, ein Rennwagen außer Kontrolle. Flammen. Ein Inferno. Ein Drama. Ein Wunder. Niki Lauda überlebt.

  • Überflieger

    Di., 14.05.2019

    Der Porsche 917 feiert 50. Geburtstag

    Überflieger: Der Porsche 917 feiert 50. Geburtstag

    Kein Rennwagen war für Porsche wichtiger als der 917 - und kaum einer hat mehr Erfolge eingefahren. 50 Jahre nach dem Debüt des Langstrecken-Renners ist die Faszination ungebrochen.

  • Freizeit

    Do., 04.04.2019

    Intermodellbau 2019 startet mit viel Hightech

    Der Micropulling-Truck «Geisterfahrer» wirbelt viel Dreck auf während der Vorschau zur «Intermodellbau 2019».

    Sie sind für Schiene, Straße, Wasser, Luft oder die heimischen vier Wände gedacht - Miniausgaben von Rennwagen oder Flugdrohnen. Die weltweiten Neuheiten zeigt die Messe Intermodellbau in Dortmund.

  • Nach Horror-Unfall

    Do., 13.12.2018

    Sophia Flörsch will im Frühjahr wieder in den Rennwagen

    Sophia Flörsch (o) bei ihrem folgenschweren Crash in Macao.

    München (dpa) - Sophia Flörsch will nach ihrem Horror-Unfall in Macao im Frühjahr wieder in den Rennwagen steigen.

  • Süchtig nach Speed

    Di., 11.12.2018

    Schnelle Rennen auf Salz und Sand

    Beim Rømø Motor Festival spendieren Oldie-Fans ihren vierrädrigen Lieblingen Auslauf am Strand.

    Heute wagt man sich allenfalls noch im SUV an den Strand. Doch wer früher einen wirklich schnellen Rennwagen fahren wollte, der musste von der Straße und sein Glück auf Sand oder Salz versuchen. In Römö (Dänemark), El Mirage und Bonneville (USA) lebt die Tradition weiter.

  • Segelfliegen am Berdel-Flugplatz in Telgte

    Sa., 06.10.2018

    „Das ist krasser als im Rennwagen“

    Nur Fliegen ist schöner. In diesen besonderen Genuss kommen die Segelflieger, die sich am Berdel-Flugplatz in die Höhe hieven lassen.

    Segelfliegen erfreut sich großer Beliebtheit. Das spüren auch die am Berdel-Flugplatz beheimateten Vereine.

  • Ein elektrischer Silberpfeil

    Mo., 27.08.2018

    Futuristischer Supersportwagen Mercedes EQ Silver Arrow

    Ein elektrischer Silberpfeil: Futuristischer Supersportwagen Mercedes EQ Silver Arrow

    Elektrischer Antrieb und digitale Technologie: Mercedes holt seine einzigartigen Silberpfeile in die heutige Zeit. Die fast surreal anmutende Sportwagen-Studie verbindet Elemente der historischen Rennwagen mit einem futuristischen Design.

  • «Gern flott»

    Fr., 17.08.2018

    Klöckner und Smudo rasen über den Nürburgring

    Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und der Rapper Smudo haben Spaß am Nürburgring.

    Es ist eine Frage der Nachhaltigkeit: Einige Bauteile des Rennwagens basierten auf Pflanzenfasern. Die Politikerin als Beifahrerein und der Musiker am Lenkrad haben gemeinsam ihre Runden gedreht - und hättern gerne weitergemacht.

  • Rennwagen getauft

    Do., 22.03.2018

    Vettel nennt seinen neuen Ferrari Loria

    Sebastian Vettel taufte seinen neuen Ferrari Loria.

    Melbourne (dpa) - Sebastian Vettel hat seinen neuen Formel-1-Rennwagen Loria getauft. Das bestätigte seine Sprecherin der dpa. Warum sich der 30 Jahre alte viermalige Weltmeister und seine Ferrari-Crew für diesen Namen entschieden haben, blieb zunächst offen.