Rettung



Alles zum Schlagwort "Rettung"


  • Folgen der Corona-Krise

    Mo., 27.04.2020

    Forschung zur Rettung von Nashorn-Unterart «auf Eis»

    Ein Ranger streckt seine Hand nach dem Nördlichen Breitmaulnashorn-Weibchen Najin aus. Sie ist eine der letzten beiden Nashörner ihrer Unterart.

    Wissenschaftler hätten eigentlich im April für wichtige weitere Arbeiten nach Kenia reisen sollen, doch wegen der Corona-Einschränkungen war dies nicht möglich.

  • Corona-Krise

    Fr., 24.04.2020

    Reisebüros fordern Rettung

    Reisen sind derzeit nicht gefragt. Das bringt die Reisebüros in Not.

    Wenn niemand mehr verreist, trifft das natürlich nicht zuletzt die Reisebüros hart. Einige Organisationen haben sich jetzt zusammengetan und appellieren an die Bundesregierung.

  • Mahnung aus Moskau

    Sa., 18.04.2020

    Russland fordert USA zur Rettung von Abrüstungsvertrag auf

    Der damalige russische Präsident Dmitri Medwedew (r.) und Ex-US-Präsident Barack Obama unterzeichnen am 08.April 2010 den Vertrag «New Start» in Prag.

    In wenigen Monaten läuft der «New-Start-Vertrag» zur Begrenzung strategischer Atomwaffen aus. Nach Angaben aus Moskau gibt es bisher keine Klarheit, ob die USA bereit seien, das Abkommen zu erhaltenl.

  • Rettung im Ausgehverbot

    Do., 02.04.2020

    «Maske» gegen häusliche Gewalt in Spanien

    Während der Ausgangsbeschränkungen kommt es auch vermehrt zu häuslicher Gewalt.

    Madrid (dpa) - Die strikten Ausgangsbeschränkungen in Spanien wegen der Corona-Krise sind für Opfer häuslicher Gewalt besonders schwer zu ertragen.

  • Gesundheit

    Fr., 27.03.2020

    Prominente rufen zur Rettung der Lit.Cologne auf

    Das Logo des Literaturfestivals Lit.Cologne.

    Köln (dpa/lnw) - Nach der Absage der Lit.Cologne in Köln wegen der Ausbreitung des Coronavirus haben rund 60 Prominente zur Rettung des Literaturfestivals aufgerufen. Unter der Überschrift «#ilovelitcologne» forderten sie in einer am Freitag veröffentlichten ganzseitigen Anzeige im «Express» dazu auf, gekaufte Eintrittskarten nicht zurückzugeben, sondern zu behalten. Damit trage man zur Rettung des existenzgefährdeten Festivals bei. Unterzeichner sind unter anderem die Schauspieler Dietmar Bär, Benno Fürmann, Iris Berben, Ulrich Noethen und Joachim Król sowie die Autoren Sebastian Fitzek, T.C. Boyle, Frank Schätzing, Uwe Timm und Nick Hornby.

  • Werder weiter sieglos

    Sa., 07.03.2020

    Kohfeldt: Glaube an direkte Rettung - Ziel Relegationsplatz

    Kämpferisch: Werder-Coach Florian Kohfeldt.

    Berlin (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt hofft auch nach dem verpassten Sieg im Abstiegskampfduell mit Hertha BSC noch auf die direkte Rettung in der Fußball-Bundesliga.

  • Eishockey

    Mi., 29.01.2020

    Rettung der Krefeld Pinguine: Ponomarew kündigt Rückzug an

    Michail Ponomarew, Gesellschafter der Krefelder Pinguine.

    Krefeld (dpa) - Michail Ponomarew hat angekündigt, sich als Gesellschafter bei den finanziell angeschlagenen Krefeld Pinguinen aus der Deutschen Eishockey Liga zurückzuziehen. «Dieser Schritt ist aufgrund des vergifteten Klimas zwischen den Beteiligten für mich unausweichlich geworden», teilte der Präsident des Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen am Mittwochabend mit.

  • DEL

    Mi., 29.01.2020

    Rettung der Pinguine naht: Ponomarew kündigt Rückzug an

    Die Krefeld Pinguine benötigen kurzfristig 400.000 Euro, um einen Insolvenzantrag zu verhindern.

    Krefeld (dpa) - Michail Ponomarew hat angekündigt, sich als Gesellschafter bei den finanziell angeschlagenen Krefeld Pinguinen aus der Deutschen Eishockey Liga zurückzuziehen.

  • Sanierung des Osnabrücker Pralinenherstellers

    Mi., 29.01.2020

    Leysieffer vor endgültiger Rettung

    Pralinen werden bei Leysieffer in Osnabrück verpackt.

    Noch nicht einmal ein Jahr ist vergangen seit der Insolvenz. Schon steht der Osnabrücker Pralinenhersteller Leysieffer vor der Rettung. Ein Investor ist gefunden, jetzt fehlen letzte Unterschriften.

  • Brände

    Fr., 27.12.2019

    Rettung in letzter Sekunde bei Wohnungsbrand in Berlin

    Berlin (dpa) - In letzter Sekunde hat die Feuerwehr einem Mann bei einem Wohnungsbrand in Berlin das Leben gerettet. Der Mann hing am Geländer des Balkons seiner brennenden Wohnung im fünften Stock - nur noch mit einer Hand, als die Feuerwehr eintraf. Die Einsatzkräfte bliesen sofort ein Sprungpolster auf, was etwa 20 Sekunden dauerte. Direkt danach ließ sich der Mann in das Polster fallen. Er kam laut Feuerwehr schwer verletzt und mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus.