Rezession



Alles zum Schlagwort "Rezession"


  • Leitzins bleibt stabil

    Mi., 11.12.2019

    US-Notenbank sieht gute Wirtschaftslage

    Jerome Powell, Vorsitzender der US-Notenbank Fed.

    Angesichts guter Wirtschaftsdaten zeigt sich die US-Notenbank zuversichtlich. Der Leitzins wird wohl bis auf Weiteres stabil bleiben. Die Angst vor eine Rezession scheint gewichen.

  • Positiv gestimmte Deutsche

    Di., 26.11.2019

    GfK: Konsumlaune hellt sich wieder auf

    Regelmäßig veröffentlicht die GfK - die Gesellschaft für Konsumforschung - Studien zum aktuellen Konsunmklima im Land.

    Zur beginnenden Vorweihnachtszeit zeigen sich die Bürger wieder ausgabefreudiger. Der private Konsum, getrieben vom noch robusten Arbeitsmarkt und unattraktiven Niedrigzinsen, wird immer stärker zur tragenden Säule der Konjunktur.

  • Absturz vermieden

    Fr., 22.11.2019

    Deutsches Mini-Wachstum dank Konsum und Bauboom

    Menschen tragen in einer Einkaufsstraße Taschen und Tüten.

    Die Rezessions-Angst ist vorerst gebannt. Die deutsche Wirtschaft wächst wieder - entgegen vieler pessimistischer Prognosen. Das Umfeld für die Exportnation Deutschland bleibt jedoch schwierig.

  • Verbraucher sind in Kauflaune

    Fr., 22.11.2019

    Konsum und Bauboom bescheren Wirtschaft Mini-Wachstum

    Eine der großen Stützen der Konjunktur: Deutschlands Bauwirtschaft boomt.

    Die Rezessions-Angst ist vorerst gebannt. Die deutsche Wirtschaft wächst wieder - entgegen vieler pessimistischer Prognosen. Das Umfeld für die Exportnation Deutschland bleibt jedoch schwierig.

  • 3. Münsterländischer Vermögenstag 2019

    Fr., 15.11.2019

    Interview mit Prof. Hartwig Webersinke: „EZB wird auch künftig keine Tabus kennen“

    Hartwig Webersinke erwartet auch in den kommenden Jahren unverändert extrem niedrige Zinsen.

    Die Lage der Weltwirtschaft ist angespannt. Über die aktuelle schwierige konjunkturelle Situation äußert sich Prof. Dr. Hartwig Webersinke, Leiter des Instituts für Vermögensverwaltung an der Technischen Hochschule Aschaffenburg, im Interview mit unserer Zeitung.

  • Rezessions-Angst gebannt?

    Do., 14.11.2019

    Deutsche Wirtschaft überrascht mit leichtem Wachstum

    Die deutsche Wirtschaft ist im dritten Quartal minimal gewachsen.

    Damit hatte kaum jemand gerechnet: Die Konjunkturbilanz für das Sommerquartal fällt überraschend positiv aus. Ist das die Trendwende?

  • Konjunktur

    Do., 14.11.2019

    Rezessions-Angst vorerst gebannt: Wirtschaft wächst wieder

    Wiesbaden (dpa) - Abschwung oder Absturz? Weder noch: Die deutsche Wirtschaft überrascht mit einem Mini-Wachstum. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes erhöhte sich die Leistung der deutschen Wirtschaft im dritten Quartal 2019 zum Vorquartal leicht um 0,1 Prozent - nach einem Minus von revidiert 0,2 Prozent im zweiten Vierteljahr und 0,5 Prozent Wachstum zum Jahresauftakt. Es gebe keine Rezession, auch keine technische Rezession, sagte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier im ARD-«Morgenmagazin». Die Wachstumszahlen seien aber noch zu schwach.

  • Arbeitgebertag in Berlin

    Di., 12.11.2019

    Gegenwind für Wirtschaft - was nun? Koalition uneins

    Bundeskanzlerin Angela Merkel wird nach ihrer Rede auf dem Arbeitgebertag mit Applaus bedacht.

    Eine Rede auf dem Arbeitgebertag ist für Spitzenpolitiker ein Muss - noch dazu in wirtschaftlich unruhigeren Zeiten. Eine Schlüsselrolle hat derzeit der Mann, der für die Bundeskasse zuständig ist.

  • Bruttoinlandsprodukt

    Fr., 01.11.2019

    Ökonomen erwarten keinen BIP-Rückgang im dritten Quartal

    Ein Beschäftigter in einer Eisengießerei in Thüringen.

    Kiel/Berlin (dpa) - Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) hat sich optimistischer über die konjunkturelle Entwicklung im Sommer geäußert, als noch vor einigen Wochen.

  • Erneute Zinssenkung erwartet

    So., 27.10.2019

    US-Notenbank Fed will Aufschwung erhalten

    Jerome Powell, Vorsitzender der US-Notenbank Fed, auf dem Weg zu einer Pressekonferenz.

    Die US-Notenbank will eine Rezession verhindern. Analysten erwarten daher eine weitere Zinssenkung. Ein Risiko für die Konjunktur sind aber die von Präsident Trump angezettelten Handelskonflikte.