Rheinbrücke



Alles zum Schlagwort "Rheinbrücke"


  • Verkehr

    Fr., 10.01.2020

    Rheinbrücke Krefeld am Wochenende noch einmal gesperrt

    Gelsenkirchen/Krefeld (dpa/lnw) - Die denkmalgeschützte Rheinbrücke an der Bundesstraße 288 zwischen Krefeld und Duisburg wird für Bau- und Sanierungsarbeiten an diesem Wochenende zum vorerst letzten Mal komplett gesperrt. Die Sperrung dauere von Freitagabend (20 Uhr) bis Montagfrüh (5 Uhr), teilte der Landesbetrieb Straßenbau NRW mit. Bis Mitte Februar sollen die Arbeiten an der Brücke und auch unterhalb des Bauwerks beendet sein. Umleitungen an diesem Wochenende über die Autobahnen 40 und A44 sind ausgeschildert. Für Fußgänger und Radfahrer gilt die Sperrung nicht.

  • Verkehr

    Mo., 23.12.2019

    Marode A1-Rheinbrücke: Millionen-Geldbußen für Lkw-Fahrer

    Fahrzeuge fahren durch eine automatische Sperranlage.

    Seit drei Jahren dürfen Lastwagen nicht mehr über die Leverkusener Rheinbrücke fahren. Doch immer noch ignorieren täglich durchschnittlich 100 Fahrer das Verbot und riskieren Bußgelder. In Köln und Leverkusen klingeln die Stadtkassen.

  • Verkehr

    Mo., 16.12.2019

    Neubau von Duisburger Rheinbrücke offiziell gestartet

    Die Rheinbrücke Neuenkamp in Duisburg.

    In Duisburg wird eine marode Rheinbrücke ersetzt. Bundesminister Scheuer setzte am Montag den symbolischen ersten Spatenstich. 366 Millionen Euro soll alles kosten. NRW bekommt auch eine neue Verkehrszentrale: In Leverkusen und nicht so kostspielig.

  • Verkehr

    So., 15.12.2019

    Rheinbrücken-Neubau in Duisburg: Bundesminister erwartet

    Die Rheinbrücke Neuenkamp in Duisburg. Morgen soll der 1. Spatenstich für eine neue A40-Rheinbrücke erfolgen, die die marode Brücke ersetzen soll.

    Nicht nur in Leverkusen, auch in Duisburg wird eine neue Rheinbrücke gebaut. Zum ersten Spatenstich an diesem Montag wird Deutschlands oberster Verkehrspolitiker erwartet. 366 Millionen Euro sollen insgesamt verbaut werden.

  • Verkehr

    Mo., 09.12.2019

    Krefelder Rheinbrücke am Wochenende gesperrt

    Autos und ein Lkw fahren über eine Brücke.

    Krefeld (dpa/lnw) - Im Zuge der Sanierung der Rheinbrücke in Krefeld müssen Autofahrer am kommenden Wochenende mit erheblichen Verkehrsproblemen rechnen. Die Brücke der Bundesstraße 288 wird von Freitag (13. Dezember) ab 20 Uhr bis Montag (15. Dezember) bis 5 Uhr vollgesperrt, wie Straßen.NRW mitteilte.

  • Verkehr

    Fr., 06.12.2019

    Lange Staus nach Verkehrsunfall vor Rheinbrücke in Duisburg

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.

    Duisburg (dpa/lnw) - Ein Verkehrsunfall an der Schrankenanlage vor der Autobahnbrücke Neuenkamp hat am Freitag im Bereich Duisburg stundenlang zu erheblichen Staus geführt. Kurz vor der Rheinquerung waren am Vormittag mehrere in Richtung Venlo fahrende Autos zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Eine Teilsperrung der Brückenzufahrt war erst gegen 15.30 Uhr, sechs Stunden nach dem Unfall, aufgehoben worden, wie Straßen NRW mitteilte.

  • Verkehr

    Di., 15.10.2019

    Krefelder Rheinbrücke bis Jahresende für Lastwagen gesperrt

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Sanierung der derzeit für Lastwagen gesperrten Rheinbrücke in Krefeld beginnt am 11. November. Ziel sei es, die seit Mitte September geltende Sperrung für Lastwagen ab 7,5 Tonnen so schnell wie möglich aufzuheben, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW am Dienstag mit. Die Arbeiten sollen bis zum Jahresende fertig sein, allerdings muss das Wetter stimmen. An dem denkmalgeschützten Bau aus dem Jahr 1936 ist die Tragfähigkeit der Fahrbahnplatte vermindert. Die Schäden könnten saniert werden, erklärte der Landesbetrieb. Der Lastwagen-Verkehr habe einen großen Anteil an den Schäden. Die Rheinbrücke verbindet Krefeld mit dem südlichen Duisburg.

  • Unfälle

    Mi., 02.10.2019

    Kollision von Tanker und Flusskreuzer auf dem Rhein

    Wesel (dpa) - Ein Tanker und ein Flusskreuzfahrtschiff sind auf Höhe der Rheinbrücke bei Wesel kollidiert. Sieben Menschen seien dabei leicht verletzt worden, hätten aber nach ambulanter Behandlung wieder auf das Kreuzfahrtschiff gekonnt, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. Die Schiffe waren in entgegengesetzte Richtungen unterwegs. Bei dem Unfall am Dienstagabend entstanden nur leichte Sachschäden. Beide Schiffe konnten ihre Fahrt später fortsetzen. Wie es zu dem Unfall kam, sei noch Gegenstand von Ermittlungen.

  • Verkehr

    Do., 22.08.2019

    Autobahnkreuz an Leverkusener Rheinbrücke wird gesperrt

    Der Bau der neuen Rheinbrücke bei Leverkusen geht weiter - und hat Folgen für den Verkehr: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wird das Autobahnkreuz Leverkusen-West gesperrt. Ein Brückenteil wird über die A1 geschoben.

  • Verkehr

    Fr., 14.06.2019

    Rheinbrücke in Leverkusen kommt später: Niedrigwasser

    Verkehr: Rheinbrücke in Leverkusen kommt später: Niedrigwasser

    Leverkusen (dpa/lnw) - Wegen des Niedrigwassers im Rhein im vergangenen Jahr verzögert sich laut Straßen.NRW der Neubau der Leverkusener Rheinbrücke. Der Landesbetrieb geht davon aus, dass die erste Brückenhälfte im Jahr 2021 und damit ein Jahr später als geplant fertig wird. Niedrigwasser hätte Arbeiter daran gehindert, den Bereich des neu entstehenden Brückenpfeilers im Rhein nach Kampfmitteln aus dem Zweiten Weltkrieg abzusuchen, sagte ein Sprecher des Landesbetriebs am Freitag. Die im vergangenen Jahr gestarteten Untersuchungen sollen demnach in diesen Sommerferien enden - statt wie geplant schon 2018.