Rheintalstrecke



Alles zum Schlagwort "Rheintalstrecke"


  • Verkehr

    Fr., 12.07.2019

    Blitzeinschlag: Bahn auf Rheintalstrecke mit Problemen

    Baden-Baden (dpa) - Ein Blitzschlag hat die Deutsche Bahn am Morgen auf der zentralen Rheintalstrecke zwischen Offenburg und Karlsruhe ausgebremst. Durch das Gewitter sei ein Stellwerk in Baden-Baden gestört, sagte ein Stuttgarter Bahn-Sprecher. Die Strecke sei zwar nicht gesperrt - die Züge könnten aber nicht mehr nach Signal fahren, sondern nur noch manuell per Funkbefehl. Dadurch komme es zu deutlichen Verspätungen, wenn auch nicht zu Ausfällen.

  • Stundenlange Sperrung

    Do., 11.01.2018

    Oberleitungsschaden: ICE bleibt auf Rheintalstrecke liegen

    Der ICE riss eine Oberleitung mit.

    Auf der für den gesamten europäischen Bahnverkehr wichtigen Nord-Süd-Verbindung, hatte es in den vergangenen Monaten immer wieder Probleme gegeben. Jetzt ist es wieder zu einer stundenlangen Streckensperrung gekommen. Die Ursache wird noch ermittelt.

  • Bahn

    Do., 11.01.2018

    ICE von Köln nach Basel strandet: Oberleitung herabgerissen

    Einsatzkräfte bei einem liegengebliebenen ICE in Schallstadt bei Freiburg.

    Freiburg/Köln (dpa) - Auf der Rheintalstrecke ist am Mittwochabend nahe Freiburg ein ICE mit rund 60 Fahrgästen gestrandet. Der Zug kam aus Köln und war nach Basel unterwegs. Er sei in eine beschädigte Oberleitung gefahren und habe sie herabgerissen, teilte die Bundespolizei mit. Ohne Strom blieb der Schnellzug im Bahnhof von Schallstadt (Baden-Württemberg) liegen. Die Passagiere stiegen den Angaben zufolge in der Nacht in einen bereitgestellten Fernbus, der sie nach Basel brachte.

  • Nord-Süd-Trasse öffnet früher

    Do., 14.09.2017

    Rheintalstrecke ab 2. Oktober wieder befahrbar

    Die Tunnelbaustelle bei Rastatt. Die Rheintalstrecke soll am 2. Oktober wieder befahrbar sein.

    Gute Nachricht für Reisende: Die nach einer Havarie gesperrte Nord-Süd-Trasse der Bahn soll fast eine Woche früher als geplant wieder befahrbar sein. Die Logistikbranche erwartet indes längerfristige Folgen - und wendet sich an den Verkehrsminister.

  • Bahn

    Do., 14.09.2017

    Rheintalbahn schon am 2. Oktober wieder frei

    Baden-Baden (dpa) - Die Rheintalstrecke der Bahn bei Baden-Baden soll schon am 2. Oktober wieder befahrbar sein - fünf Tage früher als bisher geplant. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag aus Kreisen des Bahn-Konzerns in Berlin. Die für den gesamten europäischen Bahnverkehr wichtige Nord-Süd-Verbindung ist seit dem 12. August wegen einer Baupanne gesperrt.