Rieselfelder



Alles zum Schlagwort "Rieselfelder"


  • Der 88-jährige Josef Auf der Landwehr entstammt einer Rieselwärter-Familie

    Mi., 07.04.2021

    Vom Vater gab es Hasenbrote

    Opa, Vater und zwei Onkel von Josef Auf der Landwehr waren Rieselwärter. Der Kinderhauser war früher Unterhaltungsarbeiter in den Rieselfeldern. Die Arbeitsbescheinigung hat er noch.

    Die Rieselfelder sind ein beliebter Erholungsort in Münsters Norden. Doch was hat es eigentlich mit dem Rieselwärterhäuschen auf sich beziehungsweise was sind eigentlich Rieselwärter? Wir haben einen Mann getroffen, der aus einer Rieselwärter-Familie stammt und sich auskennt..

  • Die Rieselfelder inspirieren die litauische Künstlerin Eglé Pakarklyte

    Mi., 31.03.2021

    Gemalte Ostergrüße aus der Natur

    Inmitten der Rieselfelder entsteht derzeit dieses frühlingshafte Buntstiftbild „Osterglück“ von Eglé Pakarklyte.

    Die Rieselfelder Münster sind nicht nur Europareservat für Wat- und Wasservögel, sondern auch sehr beliebt bei Spaziergängern und Künstlern. Zur Entschleunigung und zur Inspiration. Die litauische Buntstiftzeichnerin Eglé Pakarklyte besucht die Rieselfelder regelmäßig. Gerade entsteht zwischen Weißdornbäumen und Rieselwärterhäuschen ihr neues Großformat „Osterglück“.

  • Die Rieselfelder inspirieren die litauische Künstlerin Eglé Pakarklyte

    Mi., 31.03.2021

    Gemalte Ostergrüße aus der Natur

    Inmitten der Rieselfelder entsteht derzeit dieses frühlingshafte Buntstiftbild „Osterglück“ von Eglé Pakarklyte.

    Die Rieselfelder Münster sind nicht nur Europareservat für Wat- und Wasservögel, sondern auch sehr beliebt bei Spaziergängern und Künstlern. Zur Entschleunigung und zur Inspiration. Die litauische Buntstiftzeichnerin Eglé Pakarklyte besucht die Rieselfelder regelmäßig. Gerade entsteht zwischen Weißdornbäumen und Rieselwärterhäuschen ihr neues Großformat „Osterglück“.

  • Runder Tisch in den Rieselfeldern

    Fr., 26.03.2021

    Coermühle wird bereits im April für Autoverkehr gesperrt

    Die Coermühle wird für den Autoverkehr gesperrt. Anwohner und Landwirte erhalten Ausnahmegenehmigungen.

    Der Rat hat gegen die Stimmen von CDU und FDP die Sperrung der Coermühle zwischen Wöstebach und Brücke in Höhe der Biologischen Station beschlossen. Zum Wohle der Natur und der Tierwelt im Europareservat. Das Verkehrsaufkommen wurde in den vergangenen Jahren einfach immer größer. Nun wird es für Anlieger Umwege und für Anwohner Sondergenehmigungen geben.

  • Finissage der „Auszeit“ in den Rieselfeldern wurde gut besucht

    Di., 23.03.2021

    Poesie überraschte Sonntagsausflügler

    Die kontemplative Lesung mit Isabel Oestreich (l.) und Michael Westermeier kam gut an.

    Raus in die Natur ist derzeit beliebter denn je. Wenn dann noch Kultur unter freiem Himmel dazu kommt, ist es perfekt. Das ideale Ausflugserlebnis. Das ideale Ausspannen vom Alltag. Zu erleben gab es das zum Frühlingsanfang im Europäischen Vogelschutzgebiet Rieselfelder.

  • Flucht vor der Polizei

    Do., 18.03.2021

    Streifenwagen gerammt: 40-Jähriger in Untersuchungshaft

    Flucht vor der Polizei: Streifenwagen gerammt: 40-Jähriger in Untersuchungshaft

    Bei ihrer Flucht vor der Polizei haben zwei mutmaßliche Diebe in der vergangenen Woche einen Streifenwagen gerammt und dabei drei Polizisten verletzt. Jetzt hat sich der Fahrer des Wagens gestellt.

  • Coermühle heute Thema im Rat

    Mi., 17.03.2021

    Antrag auf Sperrung

    Coermühle

    Reaktionen zum Antrag auf Sperrung

  • Anwohner fühlen sich übergangen

    Sa., 13.03.2021

    Plädoyer für „Anlieger frei“

    Ohne Verkehrskontrollen werde es auf der Coermühle nicht gehen, so die Ansicht der Anwohner.

    Ob „Anlieger frei“ auf der Coermühle im Europareservat Rieselfelder oder Sperrung:Ohne Kontrolle ist beides wirkungslos, so die Ansicht von Anwohnern. Doch es gibt für sie einen gravierenden Unterschied: Eine Sperrung ist für sie weit weg vom adäquaten Maß.

  • Gemeinsamer Vorstoß im Rat

    Mi., 10.03.2021

    Antrag zur Sperrung der Coermühle

    Ein Teilstück der Coermühle zwischen

    Bündnis 90 / Die Grünen, SPD und Volt stellen zur nächsten Sitzung des Rats am 17. März den Antrag, die Coermühle auf einem Teilstück zu sperren.

  • Naturschutzprojekt in den Rieselfeldern

    Fr., 26.02.2021

    Blänken für den Kiebitz

    Mit einem Schafzaun wird derzeit das Areal neben dem Heidekrug eingezäunt, das künftig Kiebitz und Co als Brutfläche zur Verfügung stehen wird. Der erste von fünf Flachwassertümpeln ist im Hintergrund zu sehen.

    Die rund zwölf Hektar große Wiese an der Coermühle neben dem „Heidekrug“ wird gerade für ein Naturschutzprojekt der Stadt Münster vorbereitet und erhält rundherum einen Schafzaun. Das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit möchte sie für Bodenbrüter wie zum Beispiel den Kiebitz attraktiver machen.