Roadster



Alles zum Schlagwort "Roadster"


  • MG feiert Comeback

    Fr., 04.12.2020

    Kompaktes Elektro-SUV startet im Frühjahr

    Einen MG hatten Sie anders in Erinnerung? Stimmt, denn die mittlerweile nach China verkaufte Marke war früher für Roadster bekannt. Im Frühjahr startet sie mit einem elektrischen SUV neu durch.

    Knorrige Roadster aus England - daran denken wohl die meisten beim Namen MG. Doch die mittlerweile chinesische Marke startet nun neu durch - und fährt ein kompaktes Elektro-SUV vor.

  • Ab 157 300 Euro

    Fr., 27.11.2020

    Aston Martin Vantage auch als Roadster

    Frischluftsauser: Auch im offenen Aston Martin Vantage geht es mit bis zu 306 km/h mehr als flott voran.

    Aston Martin setzt die Käufer seiner Einstiegsbaureihe an die frische Luft. So kann der Vantage beim geneigten Käufer auch ohne festes Dach vorfahren, nachdem 157 300 Euro den Besitzer gewechselt haben.

  • Frischer Klassiker

    Mo., 04.11.2019

    Morgan Plus Six mit neuem Sechszylinder

    Modernisierte Legende unter Druck: Der Morgan Plus Six bekommt erstmals einen Turbomotor.

    Morgan hat seinen Roadster renoviert: Die Optik des Plus Six hat sich nicht geändert - doch unter dem Blech hat sich einiges getan.

  • Ab Frühjahr 2020

    Di., 08.10.2019

    Aston Martin Vantage kommt als Roadster

    Frischluft-Flitzer: Den offenen Vantage will Aston Martin passgenau zum Frühjahr 2020 auf den Markt bringen.

    Für Frischluft-Touren im Frühjahr hat Aston Martin etwas Passendes im Programm: Der Vantage geht 2020 als Roadster an den Start. Was bietet der Flitzer?

  • Oldtimertour: BMW 507 machen Station an der Burg Vischering

    Mo., 09.09.2019

    Roadster sorgt für Aufsehen

    Vom Roadster BMW 507 wurden in den 1950er Jahren nur 254 Exemplare gebaut. 29 von ihnen fuhren am Samstag an der Burg Vischering vor. Sogar aus Schweden war ein Oldtimerfahrer angereist.

    Die Burg Vischering bot am Samstag eine besondere Kulisse für ein ganz besonderes Auto: 29 Besitzer eines BMW 507 aus verschiedenen europäischen Ländern machten dort Station. Von dem Roadster wurden nur 254 Exemplare gebaut. Entsprechend wurden die Wagen bestaunt.

  • Vision DC Roadster

    Fr., 28.06.2019

    BMW-Studie gibt Ausblick auf mögliches Elektro-Naked-Bike

    Elektrisch hart am Wind: Seitenteile mit Ventilatoren und Kühlrippen ragen links und rechts aus der BMW-Studie Vision DC Roadster heraus und sollen den Akku kühlen.

    Sie erinnert an frühere Boxer-Zweizylindermotorräder, ist aber voll elektrisch: BMW zeigt mit seiner Studie Vision DC Roadster, wie die Naked Bikes der Zukunft aussehen könnten.

  • 30 Jahre Faszination

    Di., 09.04.2019

    Die Oldtimer-Legende Mercedes SL (R 129)

    Auf und zu: Mit dem Hardtop (links) wurde der SL zum Ganzjahreswagen.

    Mit dem SL der Baureihe R129 hat Mercedes die Cabrio-Kultur in eine neue Dimension gebracht. Luxuriös, leistungsstark und lustvoll waren Roadster immer, doch zum ersten Mal gab es auch moderne Technik. Davon profitiert man noch heute.

  • Sportwagen aus Affalterbach

    Di., 05.03.2019

    Mercedes-AMG GT R kommt auch als Roadster

    Zum Themendienst-Bericht vom 4. März 2019: Den 316 km/h schnellen GT R Roadster zeigt Mercedes-AMG auf dem Genfer Autosalon.

    Die Haustuner von Mercedes sorgen mit dem neusten Modell von AMG für reichlich Renntechnik und legen noch mal eine Schippe drauf. Die Entwickler feilten für die limitierte Auflage des Topmodells unter anderem am Fahrwerk und an der Optik.

  • Fahrbericht

    Mi., 27.02.2019

    Tesla Model 3: Die Probe aufs elektrische Exempel

    Was den Tesla neben der atemberaubenden Beschleunigung und der zumindest bis 130 km/h fast gespenstischen Ruhe beim Reisen ausmacht, ist sein Autopilot.

    Der Roadster war nur das Vorspiel und die Modelle S und X nur was für Sehr-Viel-Besserverdiener. Doch mit dem Model 3 will Tesla den Massenmarkt für E-Autos erobern. Nach reichlich Startschwierigkeiten kommt der Hoffnungsträger jetzt bald nach Deutschland.

  • Roadster im Autotest

    Mi., 05.12.2018

    Mit dem BMW Z4 Fahrspaß unter freiem Himmel

    Im März 2019 kommt der BMW Z4 zu Preisen ab 40.950 Euro in den Handel. Dabei liegt der Grundpreis des BMW Z4 M40i bei 60.950 Euro.

    Im nächsten Frühjahr bringt BMW wieder einen neuen Z4 und besinnt sich dabei auf klassische Roadster-Tugenden: Der offene Zweisitzer kehrt zum Stoffverdeck zurück und rückt vor allem die Freude am Fahren wieder in den Focus.