Rohöl



Alles zum Schlagwort "Rohöl"


  • Ölpreis macht Plastik billig

    Fr., 24.07.2020

    Behörde warnt vor Recycling-Problemen

    Viele Einwegflaschen aus Plastik liegen auf einem Haufen.

    Die Preise für Plastik fallen und fallen. Das macht recycelte Materialien für Hersteller zunehmend unattraktiver. Dem solle ein Riegel vorgeschoben werden, fordern Experten.

  • Sorgenkind USA

    Fr., 10.07.2020

    IEA erwartet stärkere Ölnachfrage nach Corona-Einbruch

    Ölpumpe in Texas. An den Finanzmärkten sorgt vor allem die Entwicklung in den USA für eine nervöse Stimmung.

    Der Rückgang der Nachfrage nach Rohöl im zweiten Quartal war nicht so stark wie zunächst befürchtet ausgefallen, sagen Experten. Nun sehen sie den Beginn einer positiven Entwicklung.

  • Nach Preissturz

    Fr., 24.04.2020

    Ölpreise ziehen weiter an - Spannungen zwischen USA und Iran

    US-Präsident Donald Trump hat die Marine angewiesen, iranische Schiffe zu zerstören, sollten sie sich amerikanischen Schiffen in den Weg stellen.

    Die Aussichten für den Ölmarkt sind nicht besser geworden. Trotzdem steigen die Preise. Grund sind Drohungen von US-Präsident Donald Trump in Richtung Teheran.

  • Brent zeitweise auf Tiefstand

    Mi., 22.04.2020

    Ölpreise erholen sich nach Talfahrt

    Die Lage am Ölmarkt ist gekennzeichnet durch eine stark fallende Nachfrage wegen der Corona-Krise, einem viel zu hohen Angebot und zur Neige gehenden Lagerkapazitäten.

    Die Lage am Ölmarkt bleibt dramatisch, auch wenn die Notierungen am Mittwochnachmittag wieder steigen. Auslöser dafür ist eine Drohung von US-Präsident Trump in Richtung Iran.

  • Corona-Krise am Ölmarkt

    Di., 21.04.2020

    Historischer Crash: US-Ölpreis gerät erstmals ins Minus

    Die Valero Port Arthur Raffinerie in Port Arthur, Texas.

    Die Weltwirtschaft schwimmt bereits in billigem Öl, die Corona-Pandemie lässt die Nachfrage weiter einbrechen. Dies führte nun zu einem historischen und bizarren Ausnahmezustand am Markt - erstmals mussten Verkäufer Abnehmern Geld zahlen, um Öl loszuwerden.

  • Verbraucherpreise

    Do., 16.04.2020

    Inflation auf dem Rückzug - Heizöl und Sprit billiger

    Die Preise für Benzin und Diesel sind gefallen.

    Autofahrer müssen weniger fürs Tanken zahlen, Heizöl ist deutlich billiger geworden. Die gesunkene Nachfrage nach Rohöl in der Corona-Krise drückt die Preise. Das hat Folgen für die Entwicklung der Teuerungsrate insgesamt.

  • Energie-Agentur

    Mi., 15.04.2020

    Massiver Nachfrageeinbruch am Ölmarkt erwartet

    Die nahezu leere Autobahn A9 an der Ab- und Auffahrt Dessau-Ost. Der Autobahnverkehr in Europa hat stark abgenommen.

    Der Autoverkehr hat stark abgenommen, Flugzeuge heben kaum noch ab: Wegen Ausgangsbeschränkungen weltweit wird viel weniger Öl verbraucht. Die Internationale Energieagentur rechnet nun wegen der Corona-Krise mit drastischen Folgen.

  • Preis fällt wieder

    Mo., 13.04.2020

    Historische Öl-Förderkürzung unter Dach und Fach

    Die Opec und seine Partner haben einer Drosselung der Ölproduktion zugestimmt.

    Die Corona-Krise hat den ohnehin schwächelnden Preis für Öl zum Absturz gebracht. Das Gegenrezept trägt historische Züge: Die Opec und ihre Partner treten auf die Förderbremse wie nie zuvor.

  • Massive Produktionskürzung

    Fr., 10.04.2020

    Opec und Partner wollen deutlich weniger Erdöl fördern

    Der Ölpreis ist im Keller. Die Opec will darauf reagieren.

    Vor allem Corona ist schuld: Der Bedarf an Rohöl wird nach Schätzung der Opec im zweiten Quartal 2020 um rund zwölf Millionen Barrel sinken. Der Ölpreis ist schon im Keller. Das Ölkartell und seine Partner sehen sich zu einem radikalen Schritt gezwungen.

  • Rabattschlacht

    Mo., 23.03.2020

    Billiges Heizöl löst Kaufrausch bei Verbrauchern aus

    Der drastische Preisverfall bei Rohöl und Produkten wie Benzin und Heizöl entlastet die Verbraucher in Deutschland.

    Rohöl ist so günstig wie zuletzt vor Jahren - nicht allein wegen des Coronavirus. Tanken ist deutlich billiger geworden, doch beim Heizöl ist es fast schon paradox: Die Nachfrage ist so stark gestiegen, dass der Preisverfall ausgebremst wird.