Rollenbild



Alles zum Schlagwort "Rollenbild"


  • Halbjahresprogramm des Familienzentrums in Reckenfeld

    Mi., 11.09.2019

    Ratgeber, Raufen und Rollenbilder

    Musikalische Früherziehung für Jungen und Mädchen wird in beiden Kitas angeboten.

    Das Halbjahresprogramm des Familienzentrums in Reckenfeld für das Winterhalbjahr ist da.

  • Moderne Rollenbilder

    Mo., 27.05.2019

    Gibt es noch Wickel-Verweigerer unter Vätern?

    Johannes Albers wickelt seinen Sohn - für ihn ist das nichts Ungewöhnliches. Angebote für junge Familien wie etwa Krabbelgruppen sind hingegen immer noch weiblich dominiert.

    Schweigen, Geld verdienen - und ansonsten alles der Frau überlassen: Lange galt der abwesende Alleinverdiener-Papa als ganz normal. Väter in Elternzeit haben das Bild radikal verändert. Aber bei manchen hält sich das klassische Selbstbild hartnäckig.

  • Bundestrainerin DFB-Frauen

    Di., 02.04.2019

    Voss-Tecklenburg: Rollenbild muss sich noch entwickeln

    Bundestrainerin DFB-Frauen: Voss-Tecklenburg: Rollenbild muss sich noch entwickeln

    Berlin (dpa) - Frauenfußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat die Verpflichtung der einstigen Nationalspielerin Inka Grings als Trainerin eines Männerteams begrüßt.

  • Blickpunkt der Woche: Internationaler Frauentag

    Sa., 09.03.2019

    Es gibt kein schwaches Geschlecht

    Eine Wand bröckelt: Immer mehr Frauen lehnen sich gegen traditionelle Rollenbilder auf.

    Seit Jahrhunderten kämpfen Frauen für ihre Rechte, doch noch immer sind sie an vielen Stellen mit traditionellen Rollenbildern konfrontiert. Solche festgefahrenen Klischees haben teilweise schwerwiegende Folgen.

  • Reality-Shows

    Mi., 06.02.2019

    Eltern sollten mit Kindern über Rollenbilder im TV reden

    Auch die Reality-Show «Deutschland sucht den Superstar» setzt auf Inszenierung und spielt seine Bilder gerne besonders dramatisiert aus.

    Kindern ist nicht immer klar, dass TV-Angebote wie DSDS und Dschungelcamp eine Inszenierung sind und keineswegs das echte Leben zeigen. Ab welchem Alter sind Reality-Shows geeignet und wie können Eltern einen kritischen Blick darauf vermitteln?

  • „Pumps @ Bauernhof“

    Mi., 28.06.2017

    Rollenbild der Bäuerin anpassen

    Beatrix Stertmann  (l. neben dem Plakat) empfing die Besucherinnen in dem bäuerlichen Familienbetrieb.

    Die Aktion „Pumps @ Bauernhof“ des westfälisch-lippischen Landfrauenverbandes hilft dabei, das Klischee der Bäuerin aufzupolieren. Nun lud der Ortsverband Nienberge auf den Hof Stertmann unter dem Titel „Hofgespräch“ zum einem Aktionsnachmittag ein.

  • Mädchen werden Friseurin

    Mo., 16.01.2017

    Rollenbilder bei der Berufswahl

    Mädchen werden Friseurin : Rollenbilder bei der Berufswahl

    Eine Kfz-Mechanikerin und ein Zahnmedizinischer Fachangestellter haben etwas gemeinsam: Sie sind Minderheiten in ihrem Beruf. Denn es gibt sie noch, die typischen Männer- und Frauenberufe. Doch es deutet sich an, dass sich die beruflichen Stereotypen auflockern.

  • Familie

    Fr., 07.11.2014

    Bundestag beschließt Elterngeld Plus

    Die neue Variante des Elterngeldes Plus steht vor der Einführung. Foto: Frank Leonhardt

    Berlin (dpa) - Der Bundestag hat die Einführung des sogenannten Elterngeld Plus zum 1. Juli 2015 beschlossen. Damit trägt die Politik dem Wunsch vieler Frauen Rechnung, sich vom traditionellen Rollenbild der Hausfrau und Mutter zu verabschieden.

  • Portal für Männerthemen eröffnet

    Mi., 22.10.2014

    Kerle ticken eben anders

    Startschuss für ein neues Männerforum: Oberbürgermeister Markus Lewe (links) und das Männernetzwerk eröffneten jetzt eine Homepage zu Männerfragen.

    Wann ist der Mann ein Mann? Das Männernetzwerk will ein modernes Rollenbild finden und hat eine Internetseite zu Männerfragen freigeschaltet. Es geht um Gesundheit, Sex und Partnerschaft und das Vatersein.

  • Leute

    So., 12.10.2014

    Zach Braff: Altmodisches Rollenbild schadet Filmbranche

    Zach Braff mag keine Rollemklischees. Foto: Jason Szenes

    Hamburg (dpa) - Das altmodische Rollenverständnis um Alphamänner in den USA hat aus Sicht von Schauspieler und Regisseur Zach Braff («Scrubs»/«Garden State») negative Folgen für die Filmbranche gehabt.