Sägemühle



Alles zum Schlagwort "Sägemühle"


  • Sensenkursus der Biologischen Station an der Sägemühle

    Mi., 07.10.2020

    In Harmonie mit der Natur

    Der Leiter des Kurses, Werner Meyknecht, hat das Sensen von seinem Großvater gelernt.

    Beim Sensenkursus der Biologischen Station in Tecklenburg lernen die Teilnehmer, wie lang und mühsam der Weg vom Schrapp zum Zzzzöpp ist – und warum es sich dennoch lohnt, ihn zu gehen.

  • Ferienprogramm an der Sägemühle

    Mi., 15.07.2020

    Bootsbauer und Abenteurer

    In der Bootsbauwerkstatt der ANTL sind noch Plätze frei.

    Es gibt noch freie Plätze im Ferienprogramm der ANTL.

  • Grüne und ANTL im Gedankenaustausch

    Di., 05.11.2019

    Potenzial nicht ausgeschöpft

    Mitglieder der Grünen und der ANTL trafen sich zum Gedankenaustausch. Die Bepflanzung von Wege- und Seitenrändern war ebenso ein Thema wie der Baumschutz.

    Sich über anstehende Probleme im Naturschutz im Altkreis Tecklenburg einmal auszutauschen, war Anlass für die Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz Tecklenburger Land (ANTL), um die Ortsverbände von Bündnis 90/Die Grünen in das Naturschutzzentrum Sägemühle einzuladen.

  • Mühlentag: Besucher begeistert von alter Technik

    Di., 11.06.2019

    Säge schnurrt gleichmäßig dahin

    Thomas Hoge vom ANTL-Mühlenteam justiert die alte Sägemühle, während Klaus Helms (kleines Foto, rechts) die Besucher des Mühlentages durch die Räume führt.

    „Wahnsinn.“ Ralf-Michael Moritz ist total aus dem Häuschen. Hinter dem Lengericher schnurrt die Sägemühle von Haus Marck gleichmäßig vor sich hin. Nach gut zehn Minuten hat sich das Sägeblatt aus Stahl schon fast durch den Baumstamm gearbeitet, den freiwillige Helfer der Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land (ANTL) auf einem schienengeführten, sogenannten Wagen befestigt hatten.

  • Naturschutzzentrum und Geopark kooperieren

    Mo., 19.11.2018

    Neue Perspektiven eröffnet

    Zur Besiegelung der Kooperation überreichte Hartmut Escher ein Partnerschild an Kirsten Kottmann.

    Das Naturschutzzentrum Sägemühle der ANTL und der Natur- und Geopark Terra.vita haben eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Davon erhoffen sich beide Institutionen eine intensivere Zusammenarbeit, vor allem im Bereich der Umweltbildung.

  • Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land

    Mo., 30.07.2018

    Ferienprogramm für Kinder

    Die Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land (ANTL) lädt vom 6. bis 21. August zu verschiedenen Ferienaktionen am Naturschutzzentrum Sägemühle ein. Es sind noch Plätze frei.

  • ANTL beteiligt sich am Mühlentag

    Di., 15.05.2018

    Wasserkraft treibt die Säge an

    Thomas Hoge erklärt den interessierten Besuchern die Mühlentechnik. Stündlich wird die Säge am Sonntag in Bewegung gesetzt.

    Der Pfingstmontag hat sich als „Mühlentag“ etabliert. Viele historische Mühlen öffnen am 21. Mai ihre Tore, um Besuchern historische Gebäude und erhaltene Technik vorzuführen. Auch die ehemalige Sägemühle von Haus Marck, Bahnhofstraße 73 in Tecklenburg, Teil des Naturschutzzentrums der Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz Tecklenburger Land (ANTL), steht zur Besichtigung von 11 bis 17 Uhr offen.

  • Schautag in der Sägemühle

    Mi., 31.05.2017

    Alte Technik bestaunen

    Wasser liefert die Energie für die Sägemühle. Das wird am Montag demonstriert.

    Das aktive „Mühlenteam“ der ANTL hat wieder ungezählte Arbeitsstunden in die Erhaltung der alten Sägemühle von Haus Marck gesteckt, um sie für den Mühlentag am Pfingstmontag, 5. Juni, in Schwung zu bringen. Immer wieder vermorschen die hölzernen Teile der Mühlentechnik oder die Getriebe arbeiten nicht sauber miteinander und müssen nachjustiert werden.

  • Umweltminister bei der Biologischen Station

    Fr., 05.05.2017

    Vögel brauchen mehr Lebensraum

    Ein gut gelaunter Minister besuchte gestern die Sägemühle. Johannes Remmel (3. von rechts) informierte sich über die Arbeit der Biologischen Station.

    Geballte Informationen gab es für den Gast aus Düsseldorf – der nahm sich Zeit und hörte aufmerksam zu. Johannes Remmel, Umweltminister des Landes Nordrhein-Westfalen, besuchte gestern die Biologische Station des Kreises Steinfurt in der Sägemühle.

  • Nistkästen angebracht

    So., 02.04.2017

    Feuerwehr hilft der ANTL

    Der Feuerwehr-Nachwuchs und deren Betreuer (von links): Mario Hune, Sören Gazinski, Timo Lindemann, Jan Budke und Robin.

    Dem Wunsch von Klaus Helms von der ANTL, am Naturschutzzentrum Sägemühle verschiedene Nistkästen zu Demonstrationszwecken und auch zum baldigen Bezug durch ein Vogelpaar aufzuhängen, ist am Samstagmorgen die Jugendfeuerwehr Tecklenburg nachgekommen.