Sachbeschädigung



Alles zum Schlagwort "Sachbeschädigung"


  • Amtsgericht Coesfeld

    Mi., 04.09.2019

    Auto der Ex-Freundin aus Wut demoliert

    (Symbolbild) 

    Sein Wüten kommt einem 29-jährigen Nottulner teuer zu stehen. Vor dem Amtsgericht Coesfeld musste er sich nun für seine Tat verantworten.

  • Ochtruper wegen Sachbeschädigung verurteilt

    Mo., 26.08.2019

    Täter verliert Ausweis am Tatort

    Ochtruper wegen Sachbeschädigung verurteilt: Täter verliert Ausweis am Tatort

    Wegen Sachbeschädigung an einem Zigarettenautomaten sind zwei junge Männer jetzt zu Geldstrafen verurteilt worden. Einer der Täter hatte am Tatort seine Geldbörse mitsamt Ausweis verloren und konnte so schnell ermittelt werden.

  • Lüdinghausen

    Mo., 26.08.2019

    Erneut Fensterscheibe beschossen

    (Symbolbild) 

    Seit Anfang August verzeichnet die Polizei vor allem in Lüdinghausen, aber auch in Senden Sachbeschädigungen durch den Beschuss mit kleinen Stahlkugeln. Am Wochenende kam ein weiterer Vorfall hinzu, diesmal an der Werdener Straße.

  • Polizeibekannter Teenager

    So., 25.08.2019

    16-Jährige unter Bewachung ins Krankenhaus

    Symbolbild 

    Wahrscheinlich unter Drogeneinfluss, hat am Wochenende ein Mädchen die Polizei auf Trab gehalten. Sie wird mit Sachbeschädigungen in Verbindung gebracht, außerdem bespuckte sie Beamte. Und riss einen von ihnen um.

  • Auch ein Vorfall in Senden

    Fr., 09.08.2019

    Weitere Schüsse mit Stahlkugeln

    (Symbolbild) 

    Die Reihe von Sachbeschädigungen durch Schüsse mit kleinen Stahlkugeln reißt nicht ab. Jetzt meldete die Polizei neben einem weiteren Vorfall in Lüdinghausen auch einen in Senden. Bei den Ermittlungen zur Tatwaffe gibt es Neuigkeiten.

  • Weitere Vorfälle in Lüdinghausen

    Do., 08.08.2019

    Stahlkugeln beschädigen Schaufenster

    (Symbolbild) 

    Mit Hochdruck arbeitet die Polizei daran, den bislang unbekannten Täter zu finden, der seit dem vergangenen Wochenende mit kleinen Stahlkugeln auf Fenster, Rolläden und Autos schießt. Am Donnerstag meldete die Kreispolizeibehörde einen weiteren Vorfall.

  • Sachbeschädigung durch Beschüsse

    Mi., 07.08.2019

    Zwei weitere Fälle: Wieder Schüsse mit Stahlkugeln

    Die Polizei sucht weiter nach dem Schützen. 

    In Lüdinghausen wurde wieder geschossen. Mit Stahlkugeln wurde auf die Fahrertür eines Pkw und auf Rollläden eines Fensters gezielt.

  • Probleme mit Hundehaltern

    Mi., 24.07.2019

    Mensch und Hund leben gefährlich

    Er will nur spielen – Hunde, die in Beißvorfälle verwickelt waren, müssen zumindest in die Hundeschule. Außerdem müssen sie bis dahin einen Maulkorb tragen, heißt es in der Stadtverwaltung.

    „Fünf Beißvorfälle wurden 2018 in ganz Greven gemeldet. Davon viermal Hund/Hund und einmal Hund/Mensch“, sagt Wolfgang Jung, Pressesprecher im Rathaus. Mehr Beschwerden werden wegen unangeleinten Hunden und Besitzern, die ihre Vierbeiner nicht unter Kontrolle halten konnten, eingereicht von Nicht-Hundehaltern sowie von anderen Hundehaltern.

  • Sachbeschädigung im öffentlichen Verkehrsraum

    Mi., 03.07.2019

    Verkehrsschilder in Westerkappeln herausgerissen

     

    Wegen Sachbeschädigung im öffentlichen Verkehrsraum ermittelt die Polizei nach einem Vorfall in Westerkappeln. Unbekannte haben Verkehrsschilder aus dem Boden gerissen.

  • Angeklagter hielt Ex-Freundin aus Eifersucht zwei Stunden lang in seiner Wohnung fest

    Di., 02.07.2019

    Sechs Monate Knast für 40-jährigen Borghorster

    Angeklagter hielt Ex-Freundin aus Eifersucht zwei Stunden lang in seiner Wohnung fest: Sechs Monate Knast für 40-jährigen Borghorster

    Das Vorstrafen-Register des 40-jährigen Angeklagten, der am Dienstagmorgen vor dem Steinfurter Amtsgericht stand, ist lang: Seit 1998 war er immer wieder für verschiedene Delikte verurteilt worden, von Körperverletzungen, Sachbeschädigungen, Diebstahl, Urkundenfälschung, Erschleichung von Leistungen, Betrug las der Richter vor. Dafür saß der Borghorster bereits 15 Monate hinter Gittern, wegen einer Haftstrafe von weiteren fünf Monaten ist er derzeit noch auf Bewährung in Freiheit.