Saisonsieg



Alles zum Schlagwort "Saisonsieg"


  • Erster Saisonsieg

    Di., 21.05.2019

    Speerwurf-Olympiasieger Röhler gewinnt Meeting in Nanjing

    Thomas Röhler gewann in Nanjing.

    Nanjing (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat seinen ersten Saisonsieg gelandet. Der 27-Jährige aus Jena setzte sich beim World Challenge in Nanjing/China mit 86,39 Metern durch.

  • Challenge Heilbronn

    So., 19.05.2019

    Triathlon: Erster Saisonsieg für Ex-Weltmeister Kienle

    Ex-Ironman-Weltmeister Sebastian Kienle holt seinen ersten Saisonsieg.

    Heilbronn (dpa) - Der ehemalige Ironman-Weltmeister Sebastian Kienle hat seinen ersten Saisonsieg geschafft. Der 34 Jahre alte Triathlet aus Mühlacker setzte sich bei der Challenge Heilbronn durch.

  • Motorsport

    So., 12.05.2019

    Hamilton gewinnt Spanien-Grand-Prix - Vettel verpasst Podest

    Barcelona (dpa) - Lewis Hamilton hat beim Großen Preis von Spanien seinen dritten Saisonsieg eingefahren. Der britische Mercedes-Pilot verwies seinen Teamkollegen Valtteri Bottas auf den zweiten Platz und übernahm von dem Finnen auch die WM-Führung. Für die Silberpfeile war es im fünften Formel-1-Rennen dieses Jahres der fünfte Doppelerfolg. Dritter wurde Max Verstappen im Red Bull. Ferrari-Star Sebastian Vettel erlebte mit Platz vier die nächste schwere Enttäuschung und muss sich von seinen Titelplänen schon allmählich verabschieden.

  • Giro d'Italia

    Di., 07.05.2019

    Mit «Mama Laudaaa»: Ackermann will Giro-Etappensieg

    Steht vor seinem Debüt beim Giro d'Italia: Der derzeit beste deutsche Sprinter Pascal Ackermann.

    Pascal Ackermann ist der derzeit beste deutsche Sprinter im Radsport. Nach seinen neun Saisonsiegen 2018 hat er gerade erst den deutschen Klassiker in Frankfurt gewonnen. Der 25-Jährige gehört zur starken 94er-Generation mit Schachmann und Politt.

  • Major League Soccer

    So., 28.04.2019

    Schweinsteiger kassiert mit Chicago nächste Niederlage

    Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire erneut verloren.

    Montreal (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire den dritten Saisonsieg in der nordamerikanischen Profiliga MLS verpasst.

  • Motorsport

    So., 28.04.2019

    Mercedes holt nächsten Doppelerfolg - Vettel in Baku Dritter

    Baku (dpa) - Der Finne Valtteri Bottas hat beim Grand von Aserbaidschan seinen zweiten Saisonsieg in der Formel 1 gefeiert. Der Mercedes-Pilot verwies auf dem Baku International Circuit seinen Teamkollegen und Vorjahresgewinner Lewis Hamilton auf den zweiten Rang. Bottas übernahm damit auch die WM-Führung von Hamilton. Für die Silberpfeile war es im vierten Rennen der Saison der vierte Doppelerfolg. Sebastian Vettel fuhr in seinem Ferrari auf Platz drei und büßte weitere Punkte im Titelrennen ein.

  • Großer Preis von Aserbaidschan

    Mi., 24.04.2019

    Ferrari-Duell in Baku: Leclerc macht Druck auf Vettel

    Teamkollegen und Konkurrenten zugleich: Sebastian Vettel (r) und Charles Leclerc.

    Sebastian Vettel darf sich keine Fehler mehr erlauben. Noch immer wartet der Ex-Weltmeister auf seinen ersten Saisonsieg in der Formel 1. Der Kurs in Baku sollte Ferrari liegen, doch Vettels Erinnerungen an Aserbaidschan sind alles andere als gut.

  • MLS

    Sa., 20.04.2019

    Schweinsteiger holt mit Chicago zweiten Saisonsieg

    Bastian Schweinsteiger feierte mit Chicago Fire den zweiten Saisonsieg.

    Bridgeview (dpa) - Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire den zweiten Saisonsieg in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS eingefahren.

  • MLS

    So., 07.04.2019

    Schweinsteiger verpasst mit Chicago zweiten Saisonsieg

    Bastian Schweinsteiger kämpft gegen Jozy Altidore (l) vom FC Toronto um den Ball.

    Toronto (dpa) - Ex-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire den zweiten Saisonsieg in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS verpasst.

  • Fußball

    Fr., 05.04.2019

    Mainz nach Kantersieg gegen Freiburg dicht vor Klassenerhalt

    Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 hat mit dem höchsten Saisonsieg einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga geschafft. Die Rheinhessen bezwangen den SC Freiburg unerwartet deutlich mit 5:0. Mann des Tages bei den Gastgebern war Angreifer Jean-Philippe Mateta mit drei Treffern. Durch den Kantersieg zog Mainz mit nun 33 Punkten an Freiburg vorbei und ist Zwölfter. Die Breisgauer liegen einen Zähler dahinter auf Rang 13.