Saisonspiel



Alles zum Schlagwort "Saisonspiel"


  • Bundesliga

    So., 18.10.2020

    Bayern-Frauen weiter ohne Punktverlust - Wolfsburg souverän

    Nationalspielerin Sydney Lohmann erzielte zwei der drei Bayern-Tore gegen Turbine Potsdam.

    München (dpa) - Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben auch das siebte Saisonspiel in der Bundesliga gewonnen. Der Vorjahres-Zweite setzte sich beim früheren Serienmeister Turbine Potsdam mit 3:0 (2:0) durch.

  • Tischtennis

    Do., 15.10.2020

    Erster Punkt für Westkirchens Frauen

    Antje Haack-Malginn und Westkirchens Frauen holten zuhause in der Bezirksliga ein Unentschieden gegen Billerbeck.

    Westkirchens Tischtennis-Frauen holten in ihrem zweiten Saisonspiel der Bezirksliga ihren ersten Punkt. Gegen den VfL Billerbeck II gab es ein 6:6-Unentschieden. Die Männer schafften zudem einen Heimsieg.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 11.10.2020

    Fortuna Seppenrade wahrt weiße Weste

    Traf in der Nachspielzeit per Freistoß zum erlösenden 4:2 aus Sicht der Schwarz-Gelben: Jannis Harder (r.).

    Fortuna Seppenrade hat auch das fünfte Saisonspiel gewonnen, mit 4:2 bezwangen die Schwarz-Gelben den SV Borussia Darup. Danach hatte es in den ersten 45 Minuten freilich gar nicht ausgesehen.

  • Handball: Verbandsliga

    Fr., 09.10.2020

    ASV Senden beim TVE 2 – Jungspunde unter sich

    Hofft auf eine bessere Offensivleistung: Swen Bieletzki.

    Der ASV Senden gastiert am Samstag, 19 Uhr, beim TV Emsdetten 2. Beide Teams haben das erste Saisonspiel verloren. Und noch etwas eint die Konkurrenten.

  • NFL

    Fr., 09.10.2020

    Chicago schafft vierten Saisonsieg - Niederlage für Brady

    Tom Brady und die Tampa Bay Buccaneers kassierten die zweite Saisonniederlage.

    Chicago (dpa) - Die Chicago Bears haben in der Football-Liga NFL den vierten Sieg im fünften Saisonspiel geschafft und Star-Quarterback Tom Brady einen weiteren Erfolg verwehrt.

  • Tischtennis: Bezirksliga

    Mo., 05.10.2020

    SG Telgte feiert bei Germania Hauenhorst den ersten Sieg

    Marc Terwort

    Aufatmen bei der SG Telgte: Im vierten Saisonspiel gelang bei Germania Hauenhorst der erste Sieg. Und der fiel mit 10:2 auch noch sehr deutlich aus.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 04.10.2020

    Albersloh kassiert vierte Niederlage in Reihe

    Kapitän Niklas Hövelmann (r.) im Zweikampf.

    Auch nach dem vierten Saisonspiel, stehen die Kicker von Grün-Weiß Albersloh mit leeren Händen da. Die Partie auf der heimischen Adolfshöhe gegen den FC Greffen musste die Spangenberg-Elf am Ende deutlich mit 0:3 verloren geben.

  • Handball: Herren-Landesliga

    So., 04.10.2020

    Eintracht Dolberg zieht Sauerland Wölfen das Fell über die Ohren

    Max Brentrup führte das Dolberger Rudel gemeinsam mit Björn Johannwiemann gegen die Sauerland Wölfe an.

    Eintracht Dolberg hat gleich im ersten Saisonspiel den ersten Sieg eingefahren. Bei der Zweiten der SG Menden Sauerland Wölfe überzeugte das Team als Kollektiv. Zwei Spieler ragten daraus sogar noch hervor.

  • Fußball: Regionalliga West

    So., 04.10.2020

    Preußen Münster in Köln: nichts Halbes und nichts Ganzes

    Riesige Möglichkeit zur Führung durch die „Mutter aller Chancen“, wie sie SCP-Coach Sascha Hildmann nannte: Nach dem Foul von Torwart Julian Krahl an Osman Atilgan vergab Julian Schauerte den fälligen Strafstoß.

    Sechstes Saisonspiel, erste Niederlage, Preußen Münster hat das Auswärtsspiel beim 1. FC Köln II mit 0:1 (0:1) verloren. Auf Trainer Sascha Hildmann wartet noch eine Menge Arbeit, eine felsenfeste Hierarchie hat er noch nicht. Aber mit Osman Atilgan, Neuzugang von Dynamo Dresden, scheint der Fußball-Regionalligist einen vielversprechenden Griff getan zu haben.

  • Fußball: Frauen-Landesliga

    So., 04.10.2020

    Harter Aufprall: SG Telgte vergeigt bei GW Nottuln

    Das erste von sechs: Nottuln bejubelt das 1:0 durch Josefine Höppener (2.v.l.).

    Gegenüber den ersten beiden Saisonspielen war die SG Telgte nicht wiederzuerkennen. Nach einem schwachen Auftritt verlor das Team bei GW Nottuln mit 1:6. Trainer Sebastian Wende sprach von einem „Kollektiv-Versagen“.