Saisonstart



Alles zum Schlagwort "Saisonstart"


  • Stufenplan

    Sa., 06.06.2020

    Handball-Bundesliga will Saisonstart mit weingen Zuschauern

    Die HBL will in Mitte Juni über den Beginn der neuen Saison entscheiden.

    Hamburg (dpa) - Die Handball-Bundesliga möchte mit einem Stufenplan in die neue Saison starten. In der ersten Phase hält HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann eine 25-prozentige Auslastung der Spielstätten für denkbar. Das «müsste sich dann nach und nach steigern», sagte er den «Kieler Nachrichten».

  • Basketball: SG Telgte-Wolbeck

    Mi., 03.06.2020

    Drei Varianten für den Saisonstart

    Saisonstart schon Anfang September? SG-Trainer Marc Schwanemeier kann sich diesen frühen Termin nicht vorstellen.

    Der WBV hat ein Rahmenkonzept für den Saisonstart erarbeitet mit drei Termin-Varianten: Anfang September, Ende Oktober und nach dem 1. November. Die Telgte-Wolbeck Baskets haben erst einmal das Training in Kleingruppen wieder aufgenommen.

  • Waldschwimmbad hat seit Samstag geöffnet

    Mo., 01.06.2020

    Saisonstart mit vielen klaren Regeln

    Hinweisschilder, wie hier vor den Außenduschen am Zugang zum Becken, stehen an vielen Stellen im Waldschwimmbad und gehören zu einem umfangreichen Hygienekonzept, das sicherstellen soll, dass der Badebetrieb auch in Coronazeiten geregelt möglich ist.

    Überaus zufrieden sind die Mitarbeiter des Waldschwimmbades – auch unter den Voraussetzungen die sämtliche Hygiene-Regeln im Rahmen der Corona-Pandemie mit sich bringen.

  • Formel 1

    Mo., 01.06.2020

    Vorfreude auf den Saisonstart? - Hamilton hat andere Sorgen

    Lewis Hamilton hat in der Diskussion um Rassismus und Polizeigewalt in den USA deutlich Position bezogen.

    Die Formel 1 geht bald wieder los. Der Not-Kalender ist noch nicht offiziell, aber die Planungen sind klar. Deutschland dürfte doch nicht dabei sein. Der Superstar äußert sich indes zu einem anderen Thema. Andere folgen.

  • Corona-Krise

    So., 31.05.2020

    Formel 1 darf nach Zwangspause starten

    Die Formel-1-Saison kann mit zwei Rennen in Österreich starten.

    Spielberg statt Melbourne: Die Formel 1 hat die Erlaubnis für ihren verspäteten Saisonstart. Anfang Juli darf die Motorsport-Königsklasse in Österreich fahren. Das Sicherheitskonzept wurde abgesegnet. Für Hockenheim dürfte im Notkalender vorerst kein Platz sein.

  • Tennis: Ergebnisse zur Übergangssaison im WTV

    Fr., 29.05.2020

    Nur 58 Prozent der Teams wollen an den Start gehen

    Im Westfälischen Tennis-Verband stimmte eine Mehrheit für den Start einer Übergangssaison.

    Bereits Ende März wurde der Saisonstart des Mannschaftsspielbetriebs durch den Deutschen Tennis-Bund auf den 8. Juni als frühesten Termin verschoben. Im Westfälischen Verband (WTV) wurde daraufhin mehrheitlich dafür gestimmt, eine Übergangssaison durchzuführen. Bis zum 20. Mai hatten die Vereine Zeit, um zu entscheiden, ob sie am modifizierten Spielbetrieb teilnehmen möchten.

  • Coronavirus-Krise

    Do., 28.05.2020

    Handball-Bundesliga entscheidet Mitte Juni über Saisonstart

    Wann die neue Handballsaison beginnt, steht noch nicht fest.

    Köln (dpa) - Die Handball-Bundesliga (HBL) will in rund drei Wochen eine Entscheidung über den Start der neuen Saison treffen.

  • Nach Remis gegen Hoffenheim

    So., 24.05.2020

    Paderborn will «in den Spiegel schauen können»

    Paderborns Trainer Steffen Baumgart spricht nach dem Spiel mit Uwe Hünemeier und Torwart Leopold Zingerle (l-r).

    Paderborn gilt seit Saisonstart als Abstiegskandidat Nummer eins. Viel deutet beim Tabellenletzten auf die direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga hin. Trainer Steffen Baumgart bleibt dennoch kämpferisch. Am Mittwoch wittert er die nächste Chance.

  • Tennis: Saisonstart beim BTV Nottuln

    Fr., 22.05.2020

    Kein Mannschaftsspielbetrieb

    Die Eingangstüre zum Vereinsgelände des BTV Nottuln ist jetzt wieder häufig geöffnet.

    In dieser Saison wird der offizielle Mannschaftsspielbetrieb beim Baumberger Tennisverein Nottuln ruhen.

  • Saisonstart frühestens am 30. Mai

    Fr., 15.05.2020

    Freibad darf wieder öffnen

    Dirk Casimir (l.) und Udo Demter vom Bäderteam bereiten das Wellenfreibad für die neue Saison vor. Frühestens am 30. Mai können die Tore für die Gäste wieder geöffnet werden (soweit die Corona-Situation und die Beschränkungen es zulassen).

    Bis zum 30. Mai müssen sich die Schwimmer in Nottuln mindestens noch gedulden. Frühestens am letzten Samstag des Monats kann das Wellenfreibad wieder geöffnet werden. Vor dem Eintritt gibt es dabei einiges zu beachten.