Sandhasenlauf



Alles zum Schlagwort "Sandhasenlauf"


  • Laufen: Volksläufe in Alstätte, Schöppingen und Epe

    Sa., 23.01.2021

    Jubiläumslauf im August?

    Wer sich auf den Alstätter Sandhasenlauf gefreut hat, muss sich bis zur Austragung im Jahr 2022 gedulden.

    „Wir konzentrieren uns ganz auf den Sandhasenlauf 2022“, sagt Ingmar Wenzel, einer der Organisatoren der Veranstaltung in Alstätte, die eigentlich Ende Februar/Anfang März im Terminkalender gestanden hätte. Beim ASC Schöppingen und TV Westfalia Epe dagegen hoffen die Verantwortlichen, dass die Volksläufe im August und September in gewohnter Form durchgeführt werden können.

  • 4. Sandhasenlauf in Alstätte

    Mo., 02.03.2020

    Organisatoren rundum zufrieden

    Die Jüngsten gingen beim Bambinilauf über 500 Meter mit großer Begeisterung an den Start. Insgesamt zog der 4. Alstätter Sandhasenlauf wieder 358 Aktive an.

    „Ja, wo laufen sie denn?“, hieß es beim 4. Sandhasenlauf in Alstätte. Anstelle der Sandhasen, dem das Event seinen Namen zu verdanken hat, waren 358 zweibeinige Läufer am Start, die ihre Schnelligkeit über 500 Meter, zwei, fünf und zehn Kilometer unter Beweis stellten.

  • 3. Sandhasenlauf des VfB Alstätte

    Mo., 11.03.2019

    Westfalia-Trio räumt ab

    Auf die Plätze, fertig, los! Auch die kleinsten „Sandhasen“ hatten am Sonntag ihren Spaß und waren mit Begeisterung bei der Sache.

    Sie trotzten Regen und Wind, die 326 Läufer, die sich am Sonntag am 3. Sandhasenlauf beteiligten. Die widrigen Umstände taten der guten Stimmung der Läufer und der frenetisch anfeuernden Fans jedoch keinen Abbruch. Im Gegenteil. Erstmalig wurde der Lauf sogar unter der alleinigen Regie des VfB Alstätte durchgeführt.

  • Der frühe Vogel . . .

    Mi., 06.03.2019

    Sandhasensonntag lockt mit buntem Programm

    Sandhasenlauf, Sandhasenrallye auf der Carrera-Bahn, Streichelzoo und buntes Rahmenprogramm – der Sandhasensonntag hat viel zu bieten.

    Schnelligkeit ist Trumpf beim Sandhasensonntag (10. März). Das liegt beim Sandhasenlauf natürlich auf der Hand. Das Motto „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ gilt aber auch für viele andere Programmpunkte.

  • Sandhasenlauf in Alstätte

    Mi., 27.02.2019

    Der VfB übernimmt die Regie

    Auf zahlreiche Teilnehmer hofft der VfB Alstätte beim Sandhasenlauf am 10. März. Onlineanmeldungen sind bis zum 9. März möglich, Nachmeldungen bis 30 Minuten vor dem Start.

    Ja, wo laufen sie denn, die Sandhasen? Diese Frage stellen sich am 10. März wieder die Zuschauer und Athleten, die sich am Sandhasenlauf in Alstätte beteiligen.

  • 2. Alstätter Sandhasenlauf

    Mo., 05.03.2018

    Nils Scheffer und Theo Leuders an der Spitze

    Die Jüngsten warten gespannt auf den Start beim Bambinilauf. Gemeinsam mit Maskottchen Benni meisterten alle 101 Youngster die 550 Meter lange Laufstrecke. Nicht nur Moderator Klaus Schlüter freute sich über perfekte Bedingungen.

    Wer glaubte, im Rahmen des Sandhasensonntags auf echte Hasen zu treffen, sah sich getäuscht. Doch flink waren sie allemal, die rund 250 Läufer, die sich an dem vom ASV Ellewick und VfB Alstätte organisierten Sandhasenlauf beteiligten.

  • Drei verschiedene Strecken

    So., 25.02.2018

    Die „Sandhasen“ laufen wieder

    Lauffreunde und Sandhasen aufgepasst: Drei verschiedene Strecken gib es beim Lauf am 4. März.

    Im vergangenen Jahr feierte er seine Neuauflage, in diesem Jahr gehört auch der VfB Alstätte zu den Ausrichtern: Gemeint ist der Sandhasenlauf, bei dem am 4. März (Sonntag) wieder zahlreiche Lauffreunde ihre Runden im und ums Dorf drehen werden.

  • Sandhasensonntag am 5. März

    Sa., 18.02.2017

    Die Sandhasen rennen wieder

    Mit Plakaten werben (v.l.)

    Im Rahmen des Alstätter Sandhasensonntags (5. März) findet der 1. Alstätter Sandhasenlauf statt.