Sanktionsquote



Alles zum Schlagwort "Sanktionsquote"


  • Hartz IV-Grundsatzurteil

    Di., 05.11.2019

    In Münster wird seltener gekürzt

    In Münster wurden zuletzt gegen 314 von rund 14 000 erwerbsfähigen Beziehern von Hartz IV-Leistungen bei Versäumnissen die Bezüge gekürzt – seltener als im Landes oder Bundesdurchschnitt. Jobcenter-Leiter Ralf Bierstedt erklärt das mit dem „guten Miteinander“.

    In Münster wird das aktuelle Urteil des Bundesverfassungsgerichts über Sanktionen gegen Bezieher von Hartz IV-Leistungen nicht viel ändern. Das sagt der Leiter des münsterischen Jobcenters – und verweist auf die in der Stadt unterdurchschnittliche Sanktionsquote.