Schützengilde



Alles zum Schlagwort "Schützengilde"


  • Rinkeroder Schützengilde erwägt bereits Alternativen

    Di., 26.01.2021

    Ein Fest ohne Vogelstange ?

    Gut möglich, dass Ferdi Witte und Doris Droste (oben r.) als Regenten der Schützengilde von 1840 noch ein weiteres Jahr dranhängen werden. Eine Entscheidung, ob und in welcher Form möglicherweise ein Fest gefeiert wird, soll Ende März getroffen werden.

    Der zögerliche Impfstart lässt vielerorts die Hoffnung verfliegen, dass ein normales gesellschaftliches Leben bereits bald wieder stattfinden kann. Die Rinkeroder Schützengilde von 1840 feiert zwar regulär erst im Juli, denkt aber bereits jetzt über mögliche Alternativen nach.

  • Königspaar Ferdi Witte und Doris Droste

    Fr., 10.07.2020

    Mehr Vorfreude auf 2021

    2020 sollte der Höhepunkt ihrer Regentschaft werden. Nun wird‘s eben das nächste Jahr: Ferdi Witte und Doris Droste bleiben das amtierende Königspaar der Schützengilde Rinkerode.

    2020 kann kein Schützenfest gefeiert werden. Ferdi Witte und Doris Droste regieren die Rinkeroder Schützengilde einfach weiter und freuen sich umso mehr auf 2021. Im Gespräch erinnern sie sich an das zurückliegende Schützenfest mit dem ungeplanten Königsschuss.

  • „Bauern“ und „Bürger“ sagen Veranstaltungen ab

    Di., 21.04.2020

    Schutz geht vor Schützenfest

    Eine „Wir bleiben zu Hause“-Collage haben die Bauernschützen erstellt.

    Die Schützengilde Rinkerode und die „Junggesellen“ hatten ihre Schützenfeste schon abgesagt, jetzt ziehen in Stewwert auch die „Bauern“ und die „Bürger“ nach. Deren Jahreshöhepunkte im Mai und Juni finden nicht statt. Der Schutz gerade der älteren Mitmenschen gehe schlicht vor.

  • Versammlung der Schützengilde Raestrup

    So., 13.10.2019

    Den Blick voraus gerichtet

    Der Vorstand der Schützengilde Raestrup (v.l.) Frank Mönnigmann (2. Beisitzer), Stephan Rottmann (Schießwart), Klaus Röttgermann (Oberst), David Brokamp (Vorsitzender Ehrengarde), Ludger Schlieper (Beisitzer), Franz-Josef Inkmann (1. Vorsitzender), Jan Brokamp (König und 4. Beisitzer), Sven Hartmann (stellvertretender Schriftführer), Manfred Inkmann (1. Kassierer), Christoph Hartmann (Beisitzer). Es fehlen: Stephen Brokamp (2. Vorsitzender), Michael Büscher (Schriftführer) und Michael Hartmann (2. Kassierer).

    Vor allem die Veranstaltungen in den nächsten Monaten standen im Mittelpunkt der Versammlung der Schützengilde.

  • Ausflug

    So., 08.09.2019

    Radtour der Schützengilde Raestrup

    Ausflug: Radtour der Schützengilde Raestrup

    Zur Radtour der Schützengilde Raestrup hatten König Jan Brokamp und seine Königin Helena eingeladen.

  • Frühschoppen der Schützengilde

    Mo., 15.07.2019

    Ein Ort zum Wohlfühlen

    Über ein „volles Zelt“ freute sich nicht nur der Vereinsvorsitzende Thomas Watermann auch am dritten Schützenfesttag in Folge.

    Natürlich standen Ehrungen im Mittelpunkt beim Frühschoppen der Schützengilde Rinkerode. Aber insbesondere für Torsten Sandkühler war der Termin am Montagvormittag ein besonderer – hatte der amtierende König die Veranstaltung im vergangenen Jahr doch aus beruflichen Gründen verpasst. Er hatte also etwas nachzuholen.

  • Fest der Schützengilde von 1840

    So., 14.07.2019

    Ferdinand Witte ist König

    Um 17.25 Uhr hatte Ferdinand Witte den Adler von der Stange geholt. Er regiert mit Doris Droste-Angenendt.

    Die Rinkeroder Schützengilde von 1840 hat einen neuen König. Um 17.25 holte Ferdinand Witte den Adler von der Stange.

  • Schützengilde Berenbrock

    Mo., 08.07.2019

    Tim Große Daldrup ist neuer Kinderkönig

    Regieren nun den Nachwuchs der Schützengilde Berenbrock: König Tim Große Daldrup und Königin Katharina Roß (M.). Ehrendamen sind Yeliz Ansitz und Christin Roß.

    Der Andrang war groß, als der Nachwuchs der Schützengilde Berenbrock jetzt einen neuen Kinderkönig ermittelte. Am Ende erwies sich Tim Große Daldrup als treffsicher. Auch die Erwachsenen hatten an dem Tag etwas zu feiern.

  • Proklamation in Einen

    Mo., 08.07.2019

    Königskette für Raimund Drop

    Zum Hofstaat der neuen Einener Majestäten Raimund und Iris Drop gehören Gregor und Melanie Schulte Berge, Bernhard und Martina Rowald, Martin und Anika Sudmann, Martin und Verena Wiggering, Reinhard und Birgit Lienkamp, Dieter und Brigitte Geipel sowie Rudolf und Maria Merten. Kinderkönigspaar sind Lea Bruns und Joshua Klein.

    Mit der Proklamation der neuen Majestäten klang am Sonntagabend das Schützenfest der Schützengilde Ems Einen aus.

  • Schützenfest in Einen

    So., 07.07.2019

    Raimund Drop entscheidet den Dreikampf

    Oliver Struck und Norbert Weißen schultern den neuen König Raimund Drop nach dem entscheidenden Schuss.

    Neuer König der Schützengilde Ems Einen ist Raimund Drop. Der 49-jährige Landwirt beendete am Sonntagnachmittag einen spannenden Dreikampf mit dem 478. Schuss auf den Vogel.