Schallplatte



Alles zum Schlagwort "Schallplatte"


  • Medien

    Di., 23.06.2020

    Bastian Pastewkas erste Schallplatte war von Clayderman

    Der Schauspieler Bastian Pastewka bei einem Interview.

    Köln (dpa) - Komiker und Schauspieler Bastian Pastewka (48) ist durch den romantischen französischen Pianisten Richard Clayderman (66, «Ballade pour Adeline») zum Klavierspielen gekommen. «Mein Mick Jagger war Richard Clayderman. Die erste Schallplatte, die ich bekam, hieß "Träumereien 2" und da war ein Clayderman mit Föhnwelle im Weichzeichner drauf», sagte Pastewka der Deutschen Presse-Agentur. Auf dem Klavier habe zudem ein brennender Kerzenständer gestanden. «Das fand ich so toll, dass ich sagte, ich will Klavierspielen lernen. Und das habe ich dann tatsächlich auch gemacht», sagte er. In den 80er Jahren sei das Klavier sein «bester Freund» gewesen.

  • 3500 Schallplatten rollen am Freitag vors Rock‘n‘Popmuseum

    Do., 05.12.2019

    Wie ein Bücherbus – nur für LPs

    Der amerikanische Schulbus wurde in einen Plattenladen umgebaut.   

    3500 neue und gebrauchte Schallplatten rollen derzeit mit dem „Mint Vinyl Bus“ von Stadt zu Stadt und versprechen der wachsenden Gemeinde von Vinylfans ein akustisches und haptisches Erlebnis vor ihrer Haustür. Am morgigen Freitag macht er von 15 bis 22 Uhr in Gronau vorm Rock‘n‘Popmuseum Station.

  • Einladung

    Mo., 04.03.2019

    Dritte Schallplatten- und CD-Börse

    Die Welt der Scheiben können die Besucher am kommenden Sonntag in Horstmar erkunden.

    Achtung Musikfans! Am kommenden Sonntag (10. März) wird die Welt in Horstmar wieder zur Scheibe, und zwar gepresst in silber oder schwarz: alles dreht sich um Schallplatten und Audio-CDs. Der Stadtmarketingverein „Horstmar­Erleben“ lädt zur dritten Schallplatten- und CD-Börse ein. Sie findet von 10 bis 16 Uhr im Saal der ehemaligen Gaststätte „Zur alten Post“, Schöppinger Straße 16, statt.

  • Reinhard Dahlmann digitalisiert Schallplatte von 1987

    Fr., 18.01.2019

    Lüdinghauser Lieder auf CD

    Lang ist’s her: 1987 wurde die Schallplatte „Lieder verbinden – eine musikalische Reise durch Lüdinghausen und Seppenrade“ aufgenommen. Reinhard Dahlmann hat sie jetzt digitalisiert.

    Mit Schallplatten ist das so eine Sache – oftmals fehlt heutzutage die Möglichkeit, sie abzuspielen. Das hat Reinhard Dahlmann in letzter Zeit von vielen Seiten gehört und deshalb eine LP von 1987 mit Liedern über Lüdinghausen und Seppenrade digitalisiert.

  • Rillenbürsten und Vinylwischen

    Do., 20.12.2018

    Worin die Kunst der Platten-Pflege besteht

    Rillenbürsten und Vinylwischen: Worin die Kunst der Platten-Pflege besteht

    Schallplatten sind angesagt: Seit einigen Jahren werden die Tonträger nicht nur aus den Kisten hervorgeholt, sondern auch wieder neu gekauft. Doch wie behandelt man seine alten und neuen LPs möglichst pfleglich?

  • Frühschoppen im Stift Tilbeck

    Fr., 15.06.2018

    Jazz, Schallplatten und Bücher

    Die Band „Hootin‘ the Blues“, (v.l.) Gerd Gorke Rupert Pfeiffer und Günther Leifeld-Strikkeling, unterhält die Besucher des Jazzfrühschoppens im Stift Tilbeck.

    Im Stift Tilbeck findet am Sonntag (17. Juni) ein Jazzfrühschoppen mit „Hootin‘ the Blues“ statt.

  • Die Welt der Scheiben

    Do., 25.01.2018

    Zweite Schallplatten-und CD-Börse / Aussteller willkommen

    . Achtung Musikfans! Am 11. März (Sonntag) wird die Welt in Horstmar zur Scheibe, und zwar gepresst in silber oder schwarz: Alles dreht sich um Schallplatten und Audio-CDs. Der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ lädt zur zweiten Schallplatten- und CD-Börse ein.

  • Retro

    Mi., 06.09.2017

    Teure Scheiben: Schallplatten als Luxus-Artikel

    Schallplatten-Liebhaber Pete Hutchison im Studio seiner Electric Recording Company in London.

    In einem Tonstudio in London produziert der Vinyl-Liebhaber Pete Hutchison mit einem kleinen Team hochwertige Neuauflagen längst vergriffener Schallplatten. Seine Detailversessenheit kennt keine Grenzen. Dafür haben seine Produkte einen ungewöhnlich hohen Preis.

  • Für die Nachwelt konserviert

    Do., 24.08.2017

    Internet-Archiv sichert 78er-Schallplatten

    Für die Nachwelt konserviert : Internet-Archiv sichert 78er-Schallplatten

    Viele alte Tonträger laufen Gefahr, in Vergessenheit zu geraten. Schon bald werden die alten Schallplatten nicht mehr spielbar sein. Deshalb digitalisiert das Projekt The Great 78 jetzt die Tonträger und macht sie im Online-Archiv zugänglich.

  • Schallplatte auch beliebter

    Mi., 19.07.2017

    Deutscher Musikmarkt wächst - Streaming legt weiter zu

    er deutsche Musikmarkt hat erneut ein leichtes Wachstum verzeichnet.

    Noch immer macht die CD den größten Anteil am deutschen Musikmarkt aus. Vermutlich aber nicht mehr allzu lange, denn das Streaming-Geschäft legt weiter kräftig zu.