Schaufel



Alles zum Schlagwort "Schaufel"


  • Schaufeln gegen die Zeit

    Fr., 11.01.2019

    Schnee erdrückt Berchtesgaden

    Ein Kettenfahrzeug der Bundeswehr unternimmt eine Versorgungsfahrt zur Siedlung Buchenhöhe in Berchtesgaden.

    Schaufeln, schaufeln, schaufeln: Der Schnee hat das Berchtesgadener Land in weiße Watte gepackt - schön anzusehen, aber als Last auf Dächern und Bäumen sehr gefährlich. Hunderte Helfer arbeiten gegen die Zeit.

  • Artgerechte Bleibe für neue Schulhühner

    Do., 09.11.2017

    Fünftklässler misten Stall aus

    Die fleißigen Fünftklässler.  

    Ausgestattet mit Schaufeln, Rechen und Schubkarren misteten 13 Schüler aus den Klassen 5a und 5d des Städtischen Gymnasiums Ochtrup den Hühnerstall aus, um den fünf neuen Schulhühnern eine artgerechte Umgebung zu bieten.

  • Heimatverein kümmert sich um die Heide

    Mo., 16.10.2017

    Mit Hacke, Schaufel und Schaf

    Bettina Wegener, Fachexpertin von der Bio-Station Tecklenburg, lobte die Arbeit des Heimatvereins in Bertlings Haar.

    Mitglieder des Heimatvereins trafen sich am Samstag, um das letzte verblieben Heidestück im Sinninger Feld zu pflegen.

  • Der Sommer kommt

    Mi., 03.05.2017

    Feinschliff für die Sommersaison im Freibad

    Mitglieder vom Förderverein und Teilhabekreis waren Stunden beschäftigt, um die Anlagen am Freibad Havixbeck zu säubern.

    Bereits am frühen Samstagmorgen griffen die Helfer zu Besen, Schaufeln sowie Harken, um dem Freibad vor der Sommersaison noch einmal den letzten Schliff zu verpassen.

  • Grünflächen pflegen

    Di., 14.03.2017

    „Grüne Inseln in Kinderhaus“: Ran an Hacke, Besen und Schaufel

     

    Der Frühjahr kommt, die Gartenarbeit ruft: Damit die Verkehrsinseln in Kinderhaus auch in diesem Jahr wieder in voller Blüte stehen, werden noch fleißige Helfer gesucht.

  • Glasfaserausbau in der Osterbauer abgeschlossen:

    So., 05.03.2017

    Gemeinsam starkes Netz gebaut

    Geschafft: In der Osterbauer sind alle Haushalte nun am Glasfasernetz! Am Samstag wurden letztmalig die Ärmel hochgekrempelt, um die Restarbeiten abzuschließen.

    Der Ausbau des Glasfaser-Netzes in der Osterbauer ist abgeschlossen. Am Samstag vollendeten die Anwohner die letzten Restarbeiten ihres richtungsweisenden Projektes.

  • Unfälle

    Mo., 24.10.2016

    Bett aus Fenster gehoben - Mann stürzt vier Meter tief

    Hayingen (dpa) - Weil er ein Bettgestell über ein Fenster aus dem Haus schaffen wollte, ist ein 38-Jähriger in Baden-Württemberg schwer verletzt worden. Der Mann wollte das Bett mit einem Verwandten mithilfe eines Traktors abtransportieren. Der 73 Jahre alte Helfer fuhr die Schaufel des Traktors direkt an die Hauswand unter dem Fenster. Der 38-Jährige setzte das Bettgestell auf der Schaufel ab - doch die kippte. Der Mann stürzte daraufhin rund vier Meter in die Tiefe und verletzte sich schwer am Rücken. Durch das Bettgestell wurde ein Hebel betätigt, was dazu führte, dass die Schaufel kippte.

  • Regenbogen-Camp erweitert

    Di., 27.09.2016

    Camper kommen sich zu nahe

    Der Campingplatz an der Buddenkuhle ist beliebt. Jetzt soll er erweitert werden. Sobald die Saison zu Ende geht, wollen die Verantwortlichen damit beginnen. Die Planungen stehen kurz vor dem Abschluss.

    Es tut sich was im „Regenbogen-Camp“ an der Buddenkuhle. Wie Platzchef Robert Kärst berichtet, stehen die Verantwortlichen Schaufel bei Fuß, um den Platz gehörig umzukrempeln. „Die Wege werden deutlich breiter werden und die Wohnwagen haben künftig fünf Meter Abstand“, verrät er. Das sei aber längst nicht alles, was auf der Agenda stehe.

  • Neuer Verein

    Do., 22.09.2016

    Guter Tag für Sandkasten-Racker

    Frisch gegründet:  Dem erweiterten Vorstand des Fördervereins Nordwalder Spielplätze gehören (v.l.) Tatjana Röttgering, Maren Bals, Mareike Wissing, Angelina Voßkuhl und Carina Plett sowie Bernd Röttgermann (nicht im Bild) an.

    Kinder, zückt die Schaufeln, zieht die Rutschehosen an! Der Förderverein Nordwalder Spielplätze hat sich gegründet und kümmert sich fortan um Sandkästen, Klettergerüste und Co. Dabei werden die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt.

  • Deine Schaufel, meine Schaufel

    Fr., 16.09.2016

    Kinder können erst mit vier Jahren Empathie entwickeln

    Kinder spielen bereits früh zusammen - die Perspektive anderer können sie jedoch erst ab etwa 4 Jahren einnehmen.

    Kleine Kinder sind beim Spielen mit Gleichaltrigen oft wenig einfühlsam. Das ist völlig normal. Eine andere Perspektive können sie häufig noch gar nicht einnehmen.