Schauraum



Alles zum Schlagwort "Schauraum"


  • Schauraum: Nacht der Museen

    So., 02.09.2018

    Zehntausende bei der großen Kunst-Nacht

    Schauraum: Nacht der Museen: Zehntausende bei der großen Kunst-Nacht

    Die „Nacht der Museen und Galerien“ lockte am Samstag mehrere Zehntausend Besucher an. Alleine fast 12.000 Menschen nutzten die Gelegenheit, sich die am Sonntag zu Ende gegangene Friedensausstellung im Archäologische Museum der Universität, im Picasso-Museum, im Stadtmuseum Münster sowie im Landesmuseum anzuschauen.

  • 19. Auflage des „Schauraums“

    Sa., 01.09.2018

    "Nacht der Museen und Galerien" ist eröffnet

    19. Auflage des „Schauraums“: "Nacht der Museen und Galerien" ist eröffnet

    In Münster hat am Samstagnachmittag die "Nacht der Museen und Galerien" begonnen. Mehr als 40 Einrichtungen beteiligen sich - darunter das Landesmuseum für Kunst und Kultur am Domplatz, das Stadtmuseum, das Picasso-Museum, das Lackmuseum und das Archäologische Museum der Universität.

  • Schauraum: Die Höhepunkte

    Fr., 31.08.2018

    Das Fest der Museen und Galerien ist in vollem Gange

    Schauraum: Die Höhepunkte : Das Fest der Museen und Galerien ist in vollem Gange

    Nach der Eröffnung des Schauraums am Donnerstag bietet das Fest in Münster bis einschließlich Samstag eine Vielzahl von Erlebnis- und Entdeckungsmöglichkeiten rund um Kultur und Kunst. Wir haben eine Übersicht der Höhepunkte zusammengestellt.

  • 19. Auflage des „Schauraums“

    Do., 30.08.2018

    Lässiger Auftakt auf rotem Teppich

    Der Rathausinnenhof wird wieder für drei Tage und Nächte zum „Roten Platz“. Viele Kunst- und Kulturfreunde kamen am Donnerstagnachmittag zur Eröffnung des „Schauraums“.

    Viele kommen aus Münster, so mancher von weit her: Die Eröffnung des „Schauraums“ bewies, dass das Kultur-Wochenende auch für Münsters Gastfreundschaft steht. Und für Vieles mehr.

  • Kunst der Werkstattleiter der Fachhochschule für Design

    Do., 30.08.2018

    Lieblingsstücke aus eigener Hand

    Bei den Skulptur-Projekten 2017 wurde die Installation „Proud America“ von Christian Nachtigäller weltweit bekannt.

    Premiere beim Schauraum: Die Werkstattleiter der „MSD – Münster School of Design“, vulgo Fachhochschule für Design, zeigen im Atelierspeicher ihre „Lieblingsstücke“. Die kleine Ausstellung gewährt einen Einblick in die künstlerische Seite der Lehrenden, die ansonsten ihre Meisterschaft in der Regel eher im Verborgenen an die Studierenden weitergeben.

  • Kunst- und Kulturfest startet Donnerstag

    Di., 28.08.2018

    Brunnen-Figur wird Hingucker bei Schauraum

    Wiedersehen auf dem Roten Platz: Ein Teil von Nicole Eisenmans Brunnen „Sketch for a Fountain“ ist als zweidimensionale vergrößerte Skizze bei Schauraum zu sehen.

    Eine Brunnen-Figur des Ensembles von Nicole Eisenman bei den Skulptur-Projekten 2017 wird wieder öffentlich aufgestellt: Während des Schauraums wird es auf dem Platz des Westfälischen Friedens zu sehen sein.

  • Schauraum 2018

    Mo., 27.08.2018

    Salzstraße wird zur „Piazza“

    Vor dem Erbdrostenhof wird wieder die lange weiße Tafel gedeckt, oben vom Balkon werden Arien geschmettert. Die Kaufleute der Salzstraße laden am Schauraum-Wochenende wieder auf die „Piazza“ ein.

    Die Kaufleute von der Salzstraße verwandeln den Platz vor dem Erbdrostenhof am Schauraum-Wochenende wieder in eine italienisch anmutende Piazza.

  • Schauraum 2018

    Mo., 27.08.2018

    Touren zu Kunst und Kultur

    Der Rathausinnenhof wird am Schauraum-Wochenende wieder zum „Roten Platz“. Das historische Gemäuer wird dann mit farbenfrohen Lichtinstallationen illuminiert.

    Der Schauraum wirft seine Schatten voraus. Am kommenden Samstag findet die Nacht der Museen und Galerien statt. Das Kulturamt bietet Rundgänge und Bustouren an.

  • 19. Auflage des Schauraums

    Do., 16.08.2018

    Kollektiver Kulturbummel

    19. Auflage des Schauraums: Kollektiver Kulturbummel

    Ausstellungen, Theater und Musik: Die 19. Auflage des Schauraums vom 30. August bis zum 1. September verspricht einen kulturellen Bummel durch die Stadt – mit Höhepunkten und Neuerungen.

  • Aus einem Schauraum am Dornierweg

    Di., 30.01.2018

    Einbrecher stehlen teure Badewanne

     

    Solche Beute wird in Münster nur selten gemacht: eine kostbare Badewanne, rund 100 Kilogramm schwer.