Schauspielerin



Alles zum Schlagwort "Schauspielerin"


  • Leute

    Mi., 20.12.2017

    Diane Kruger: Nach Weinstein-Skandal Wandel in Hollywood

    Los Angeles (dpa) - Schauspielerin Diane Kruger erwartet, dass sich der Umgang in der Filmindustrie nach den Enthüllungen um Filmproduzent Harvey Weinstein grundlegend wandelt. «Wir können den Wandel sehen, er passiert gerade», sagte die 41-Jährige in einer Talkrunde des US-Magazins «The Hollywood Reporter». «All diese Männer sind weg». Sie sei erstaunt, wie viele Unternehmen sich sofort von Männern getrennt hätten, die mit sexuellen Übergriffen in Verbindung gebracht worden seien. «Die bekommen nicht nur einen Klaps auf den Rücken und kommen dann zurück». 

  • Auszeichnungen

    Di., 14.11.2017

    Schauspielerin Eva Mattes bekommt Sonderpreis für Hörbücher

    Die Schauspielerin Eva Mattes posiert als «Tatort»-Kommissarin.

    Köln (dpa) - Schauspielerin Eva Mattes (62, «Tatort») erhält die Sonderauszeichnung des Deutschen Hörbuchpreises. «Eva Mattes ist nicht nur eine der profiliertesten deutsch­sprachigen Schauspielerinnen, sondern auch eine der großen Meisterinnen des Lesens», begründete der Vorsitzende des Vereins Deutscher Hörbuchpreis, Florian Quecke, am Dienstag die Entscheidung. Ihre Stimme gebe «dem Text Klang und den Figuren einen Körper». «Wer Eva Mattes einmal gehört hat, wird sie in Erinnerung behalten.»

  • Film

    So., 08.10.2017

    Jane Fonda fände mehr Senioren-Sex in Filmen gut

    Berlin (dpa) - Schauspielerin Jane Fonda versteht nicht, warum ältere Schauspieler kaum mehr Liebende und Sex-Szenen darstellen dürfen. «Sowas sollte heute doch längst natürlich sein», sagte die zweifache Oscar-Preisträgerin der «Welt am Sonntag». «Aber dann gibt es da dieses Ding namens Altersdiskriminierung.» Fonda ist derzeit mit Robert Redford im Netflix-Film «Unsere Seelen bei Nacht» zu sehen. Sie spielen eine Witwe und einen Witwer, die sich ineinander verlieben.

  • Leute

    Sa., 23.09.2017

    Jella Haase: Berlin wird den Menschen weggenommen

    Berlin (dpa) - Schauspielerin Jella Haase sorgt sich um ihre Heimatstadt Berlin. «Die Mieten steigen so drastisch, dass alle irgendwie verdrängt werden. Ich glaube, hier passieren gerade ähnliche Fehler wie in Paris und London, dass die Stadt irgendwie verkauft und den Menschen weggenommen wird, denen sie eigentlich gehört», sagte die 24-Jährige der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Sie rief die Politik auf, etwas dagegen zu tun. Der dritte Teil von «Fack ju Göhte» soll im Oktober in die Kinos kommen. Jella Haase ist wieder als Chantal zu sehen.

  • Krimi-Revue

    Fr., 15.09.2017

    Gudrun Landgrebe eröffnet Krimifestival «Tatort Eifel»

    Die Schauspielerin Gudrun Landgrebe liest Mördergeschichten zu Krimi-Songs.

    Daun in der Eifel bereitet sich auf das Krimi-Festival vor. Mit einer Lesung der Schauspielerin Gudrun Landgrebe wird es eröffnet. Dazu gibt es reichlich Musik.

  • Grassierende Verblödung

    Sa., 26.08.2017

    Corinna Kirchhoff wünscht sich mehr Relevanz am Theater

    Grassierende Verblödung : Corinna Kirchhoff wünscht sich mehr Relevanz am Theater

    Die Schauspielerin lässt kein gutes Haar an der deutschsprachigen Theaterszene. Mit dem Intendantenwechsel am Berliner Ensemble (BE) erhofft sie sich einen Neuanfang.

  • Leute

    Do., 27.07.2017

    Angelina Jolie hatte Lähmungserscheinungen nach Trennung

    Los Angeles (dpa) - Schauspielerin Angelina Jolie hatte während der Turbulenzen um die Trennung von Brad Pitt nach eigenen Angaben zeitweise Lähmungserscheinungen im Gesicht. Das sagte sie dem Magazin «Vanity Fair». Eine Seite ihres Gesichts habe heruntergehangen. Durch eine Behandlung mit Akupunktur sei sie aber wieder vollständig genesen. Der Stress eines Sorgerechtsstreits mit ihrem früheren langjährigen Partner, während sie sich um ihre sechs Kinder kümmern musste, habe auch weitere Folgen: Sie habe Bluthochdruck, ihre Haut sei trockener, und sie habe mehr graue Haare.

  • Musikalisch

    Do., 20.07.2017

    Senta Berger lernte schon mit fünf Jahren Klavier spielen

    Senta Berger spielt heute nur noch für sich.

    Die Schauspielerin kommt aus einem musikalischen Haushalt. Schon früh erlernte Senta Berger die Kunst des Klavierspielens, doch dann kam die Pubertät.

  • Globale Erwärmung

    Do., 06.07.2017

    Kristen Bell singt Klimaschutz-Song für Netflix-Doku

    Kristen Bell engagiert sich für den Umweltschutz.

    Der Song «Tell Me How Long» soll Teil einer neuen Netflix-Dokumentation sein, die von Klimaerwärmung und Korallensterben handelt.

  • Singulär

    So., 25.06.2017

    Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen

    Tilda Swinton 2016 bei der Premiere des Films «Doctor Strange» in London.

    Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.