Scheinselbstständigkeit



Alles zum Schlagwort "Scheinselbstständigkeit"


  • Kampf gegen Ausbeutung

    So., 05.01.2020

    Verdi fordert Abschaffung von Scheinselbstständigkeit

    Verdi-Chef Frank Werneke fordert einen verstärkten Kampf gegen die Ausbeutung durch Scheinselbstständigkeit.

    Berlin (dpa) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat einen verstärkten Kampf gegen die Ausbeutung durch Scheinselbstständigkeit gefordert. 

  • Wegen Beratern

    Do., 18.10.2018

    Justiz prüft Anzeige gegen Verteidigungsministerium

    Wegen Beratern: Justiz prüft Anzeige gegen Verteidigungsministerium

    Mit dem Einsatz externer Computerexperten hat sich das Verteidigungsministerium bereits Kritik des Rechnungshofes eingefangen. Nun gibt es Vorwürfe wegen möglicher Scheinselbstständigkeit.

  • Fünf Angeschuldigte

    Do., 28.12.2017

    Anklagen wegen Scheinselbstständigkeit bei Ryanair-Piloten

    Gegen fünf Angeschuldigte wurde Anklage wegen mutmaßlicher Verstrickung in ein mögliches System scheinselbstständiger Ryanair-Piloten erhoben.

    Koblenz (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat fünf Angeschuldigte wegen mutmaßlicher Verstrickung in ein mögliches System scheinselbstständiger Ryanair-Piloten angeklagt.

  • Bundestag

    Do., 10.08.2017

    Bundestag hat Millionen Euro an Sozialbeiträgen nachgezahlt

    Berlin (dpa) - Nach langem Streit über eine Scheinselbstständigkeit von Mitarbeitern des Bundestag hat das Parlament inzwischen fast 3,5 Millionen Euro an Sozialbeiträgen an die Rentenversicherung nachgezahlt. Das sagte ein Sprecher der «Süddeutschen Zeitung». Der Bundestag hatte dem Bericht zufolge jahrelang für mehr als 100 Mitarbeiter in der Öffentlichkeitsarbeit und beim Besucherdienst keine Sozialversicherungsbeiträge bezahlt und sie damit wie Selbstständige beschäftigt, obwohl sie als Arbeitnehmer einzustufen waren.

  • Urteil

    Mi., 18.01.2017

    Lehrer an Musikschule kann freier Mitarbeiter sein

    Musikschullehrer arbeiten nur frei, wenn sie ihren Unterricht selbst und flexibel organisieren.

    Scheinselbstständigkeit ist ein leidiges und kompliziertes Thema. So ist auch eine städtische Musikschule in der Verdacht geraten, einen Lehrer so angestellt und Sozialversicherungsbeiträge gespart zu haben. Der Fall landete vor Gericht.

  • Arbeit

    Mi., 17.08.2016

    Erkennen und ansprechen: Mögliche Scheinselbstständigkeit

    Für Selbstständige ist eine Steuererklärung Pflicht.

    Für viele Freiberufler ist die Scheinselbstständigkeit ein Schreckgespenst. Direkte finanzielle Konsequenzen drohen Betroffenen zwar nicht, denn dieses Risiko trägt der Auftraggeber. Trotzdem sollten Selbstständige von sich aus einige Grundsätze beachten.

  • Luftverkehr

    Mi., 04.11.2015

    Ehemalige Piloten gegen Ryanair - Konflikt schwelt weiter    

    Ryanair beruft sich auf EU-Recht und hält das sogenannte Contractor-Modell beim Piloteneinsatz für legal.

    Wesel (dpa) - Der Vorwurf gegen den Billigflieger Ryanair wegen angeblicher Scheinselbstständigkeit von zahlreichen Piloten steht weiter im Raum.

  • Luftverkehr

    Mi., 04.11.2015

    Ehemalige Piloten gegen Ryanair: Konflikt schwelt weiter    

    Ein Flugzeug von Ryanair.

    Wesel (dpa) - Der Vorwurf gegen den Billigflieger Ryanair wegen angeblicher Scheinselbstständigkeit von zahlreichen Piloten steht weiter im Raum. Bei einem Termin vor dem Arbeitsgericht in Wesel verständigten sich die Airline und ein ehemaliger Pilot, der das Unternehmen unter anderem auf Urlaubsgeld und Lohnfortzahlung verklagt hatte, am Mittwoch auf einen Vergleich. Knackpunkt in dem Konflikt ist die Frage, ob der Pilot als Arbeitnehmer von Ryanair oder aufgrund seines Vertrages mit dem Personalberater Brookfield Aviation als Selbstständiger beschäftigt war.

  • Arbeit

    Mo., 15.07.2013

    Scheinselbstständigkeit: Tipps für freie Mitarbeiter

    Berlin (dpa/tmn) - Kurierfahrer, Versicherungsvertreter oder Lektoren: In diesen Berufen gibt es viele, die als freie Mitarbeiter tätig sind. Bei ihnen ist die Gefahr groß, in die Scheinselbstständigkeit zu gelangen. Doch Freie können sich dagegen wehren.